15. März 2022 / Aktuell

Bezirksregierung nutzt Dempsey-Kaserne zur Unterbringung ukrainischer Geflüchteter

Der Betrieb soll in circa vier Wochen starten

Detmold. Die Bezirksregierung Detmold richtet in der ehemaligen britischen Dempsey-Barracks-Kaserne an der Husarenstraße 1 in Paderborn vorsorglich eine Notunterkunft für Geflüchtete aus der Ukraine ein. Bis zu 1.000 ukrainische Menschen sollen dort vorübergehend Unterkunft finden können. Der Betrieb soll in circa vier Wochen starten. Eigentümer der Liegenschaft ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA).

„Wir danken Landrat Christoph Rüther und Paderborns Bürgermeister Michael Dreier für Ihre Unterstützung“, sagt Regierungsvizepräsidentin Anke Recklies. Die Bezirksregierung nimmt die Dempsey-Barracks-Kaserne auf Bitte des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW in Betrieb. Anlass ist die steigende Zahl schutzsuchender Menschen aus der Ukraine. Die seit 2019 leerstehende Kaserne ist ohne größere Umbauten zur Nutzung als Flüchtlingsunterkunft geeignet. Die zügige Verfügbarkeit des Areals ist ausschlaggebender Grund gewesen, die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben als Eigentümer zu ersuchen, die Gebäude zur Verfügung zu stellen. Derzeit laufen die vorbereitenden Maßnahmen für eine Inbetriebnahme – insbesondere Leitungsüberprüfungen, die Wiederinbetriebnahme der zentralen Heizungsanlage und das Einrichten der Wohneinheiten.

Zur Unterbringung der geflohenen Menschen sollen Gebäude im südlichen Bereich der Liegenschaft verwendet werden. Die geplante Einrichtung wird eine Fläche von 25.000 Quadratmeter umfassen. Die Größe des gesamten Kasernengeländes beträgt 200.000 Quadratmeter. Es wird somit nur ein kleiner Teil der Liegenschaft genutzt. Es kann aktuell noch keine Angabe dazu gemacht werden, zu welchem Zeitpunkt und wie viele Menschen aus der Ukraine in der Unterkunft wohnen werden.

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 21.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Tödlicher Unfall auf der B64 bei Brakel-Hembsen, Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Märchen. Mythen. Morde. - Ostwestfalen schön bis schaurig - Ein Film von Peter Schanz
Veranstaltungen

Wir vergeben 3x 1 Kinokarte für die letzten Vorstellungen im Kino Bad Driburg

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Aktuell

Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung

weiterlesen...
Tipps der Feuerwehr zur Sicherheit in der Adventszeit
Aktuell

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Brandursache

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner