3. Februar 2020 / Aktuell

CDU kümmert sich – Bad Driburg macht mobil

Stadtumbau: Fußwege verbessern – Barrierefrei ausbauen

CDU kümmert sich – Bad Driburg macht mobil Stadtumbau: Fußwege verbessern – Barrierefrei ausbauen

Bad Driburg hat längst erkannt, dass Mobilität und Vernetzung wichtig für eine nachhaltige Stadtentwicklung sind. Dabei sollen alle Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger, Menschen mit Handicap, Radfahrer, Kraftfahrer sowie der öffentlichen Personennahverkehr gleichberechtigt Raum zur Verfügung haben.

Stadtumbau dauert seine Zeit

Die CDU in Bad Driburg setzt sich seit langem für eine „Verkehrswende“ ein. Klar ist aber auch, dass nicht alles von jetzt auf gleich umgesetzt werden kann. Stadtentwicklung hört indes nie auf! Bad Driburg befindet sich mitten im städtebaulichen Umbruch. Viele Förderprojekte werden von der CDU mit Nachdruck unterstützt.

Barrierefreiheit ausbauen

Dazu gehört es, Straßen und Wege weiter barrierefrei auszubauen. Beispielsweise wurde die gesamte Fußgän- gerzone barrierefrei gestaltet. Hinderliche Bordsteinkanten und Treppen gehören dort schon längst der Vergan- genheit an und erhöhen die Mobilität. Ebenerdig sind alle Geschäfte erreichbar. In Neubaugebieten gilt seit Jahren das Gleiche. In Bad Driburg sind bzw. werden alle Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut. Noch bestehende Hin- dernisse sollen in der Zukunft nach und nach beseitigt werden. Die CDU kümmert sich auch hier um weitere Verbesserungen.

„Zu Fuß gehen“ verbessern

Derzeit nimmt Bad Driburg am Projekt „Fußverkehrs-Check“ teil, ein Angebot der „Zukunftsnetz Mobilität NRW“. Ziel ist eine nachhaltige Mobilitätsentwicklung. Das „zu Fuß gehen“ soll insbesondere für mobilitätseingeschränkte Menschen und Schulkinder verbessert werden. Am 10. Febr. 2020 werden ab 18 Uhr im Melanchthon-Haus die Ergebnisse öffentlich vorgestellt. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Weiterhin werden geplante Verbesserungen beim Radverkehr und bei der Vernetzung des öffentlichen Perso- nennahverkehrs unterstützt. Die CDU begleitet die Themen wie gewohnt kritisch und unaufgeregt. www.cdu-baddriburg.de

Quelle:

CDU-Stadtverband Bad Driburg

Untermühle1
33014 Bad Driburg - Dringenberg

Verantwortlich für den Inhalt: Andreas Amstutz

Bildunterschrift: Marianne Strauß – kümmert sich auch um Barrierefreiheit

Hier finden sie noch andere Neuigkeiten, Jobs, Gastronomie, Partner und alles über Unser Bad Driburg:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 15.04.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Verfolgungsfahrt endet auf Pferdekoppel, Einbruch in Bowling-Center, Bombendrohung an Sekundarschule

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Die Bad Driburger Bürgerschützengilde trauert um Pfarrer Hubertus Rath
Aktuell

Die Schützen der Gilde und unserer Ortschaften werden von Pfarrer Hubertus Rath Abschied nehmen und ihm die letzte Ehre erweisen

weiterlesen...
PM der AOK NW: Prostatakrebs häufigste Krebserkrankung bei Männern
Aktuell

Wieder steigende Inanspruchnahme der Früherkennungsuntersuchungen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner