7. März 2022 / Aktuell

Damit die Abwassergebühren niedrig bleiben…

Signalton und ein Blinken auf dem Monitor zeigen Störungen an

Bildunterschrift: Abwasserwerk Bad Driburg - Foto T. Kröger 

Bad Driburg. Und wieder ein warnender Signalton und ein Blinken auf dem Monitor im Abwasserwerk in Herste. „Eine Pumpe ist verzopft, die Bereitschaft muss raus“, erkennt der Fachmann sofort. Ein bis zweimal pro Monat sind die Pumpen, die sich an verschiedenen Stellen rund um Bad Driburg befinden, verstopft und verklemmt. Die Ursache ist simpel und wäre so einfach abzustellen: Immer wieder entsorgen einige Bürger sogenannte Fremdstoffe in die Toilette. Das sind zum Beispiel Baumwoll-Lappen, Damen-Hygieneartikel, Küchenpapier und sogar Windeln. Aber auch Ohrenstäbchen und Essensreste gehören nicht in die Toilette.
 

„Unser Kanalisationsnetz ist so aufgebaut, dass mehrere Pumpwerke die Höhenunterschiede zwischen den verschiedenen Ortsteilen und dem Abwasserwerk in Herste überbrücken. Diese Pumpen sind anfällig gegen die genannten Fremdstoffe“, erklärt Werkleiter Sebastian Menne. „Noch sind unsere Abwassergebühren relativ niedrig, damit das weiterhin so bleibt, sollten sich alle daran halten, keine der aufgezählten Gegenstände in den Toiletten zu entsorgen.“

Pressemitteilung Stadt Bad Driburg 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gräfliche Kliniken Bad Driburg haben mit René Mengel einen neuen kaufmännischen Leiter
Aktuell

Er folgt auf Marcus Quintus, der zuvor vier Jahre die Position innehatte und ins Rheinland zurückgekehrt ist.

weiterlesen...
PM Pulse of Europe: Ich wähle Europa weil…
Aktuell

Unter diesem Motto haben sich Bad Driburger Bürgerinnen und Bürger fotografieren lassen und zur Wahl zum Europäischen Parlament im Juni aufgerufen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner