8. Januar 2024 / Aktuell

Das fängt ja gut an - Neues Jahr, neues Glück!

Im Anschluß an den Besuch beim Landrat und Bürgermeister besuchten die Schornsteinfeger des Kreises Höxter das Glasmuseum Bad Driburg

Foto (M. Gäde) - Schornsteinfeger des Kreises Höxter vor dem Glasmuseum - in der Mitte Friedhelm Macke

Foto (M. Gäde) - Schornsteinfeger des Kreises Höxter vor dem Glasmuseum - in der Mitte Friedhelm Macke

Im Anschluß an den Besuch beim Landrat und Bürgermeister besuchten die Schornsteinfeger des Kreises Höxter das Glasmuseum Bad Driburg.

Sie wurden herzlich empfangen und begrüßt vom Vorsitzenden des Fördervereins, Herrn Josef Reckers.

Es folgte ein launiger Vortrag durch das Vorstandsmitglied Friedhelm Macke über die Entstehung des Glases und dessen Weg nach Bad Driburg. Ein ausfürlicher Rundgang durch das Glasmuseum rundete den Besuch ab.

Manch neue Erkenntnis über das Glas an sich und Bad Driburgs Rolle für den Glashandel konnten die Schornsteinfeger mitnehmen.

Das Glasmuseum Bad Driburg dankt den Schornsteinfegern sehr herzlich für ihren Besuch und startet damit in ein glückliches Jahr 2024.

Quelle/Foto: Förderverein Glasmuseum Bad Driburg e.V. - Michael Gäde -Schriftführer

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Hotel Restaurant Am Rosenberg

Stellenangebote

         Massagepraxis Alexander Koch - Liebscher & Bracht

 

   Seniorenresidenz Stellberg

 

Stellenangebote Vital - Klinik Dreizehnlinden

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Das könnte Dich auch interessieren

Förderverein des Glasmuseums Bad Driburg e.V.
Unternehmen

Neueste Artikel

Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eine Million Euro „Staats-Miete“ im Monat  vom Job-Center für Vermieter im Kreis Höxter
Aktuell

Nordrhein-Westfalen: Bestand an Sozialwohnungen muss bis 2030 um 4.200 steigen

weiterlesen...
Hörstörungen bei Neugeborenen im Kreis Höxter früh erkennen
Aktuell

Zum Welttag des Hörens am 3. März weist die AOK auf wichtige Vorsorgeuntersuchungen hin

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner