2. Februar 2022 / Aktuell

Der Gräfliche Kurpark erhält jetzt einen Kinderspielplatz

In der Stadtratssitzung vom 31. Januar 2022 wurde dafür grünes Licht gegeben

Der Gräfliche Kurpark erhält jetzt einen Kinderspielplatz

Foto: Der Kinderspielplatz ist ein gemeinsames Projekt der Stadt Bad Driburg und dem Gräflichen Park (v.l.n.r.): Stephanie Rohde (Planungsamt Bad Driburg), Steffen Strasser (Play-Parc Allwetter- Freizeitanlagenbau GmbH), Marcus Graf von Oeynhausen- Sierstorpff (Inhaber Gräflicher Park), Burkhard Deppe (Bürgermeister Bad Driburg), Volker Schwartz (Geschäftsführer Gräflicher Park Health & Balance Resort), Siegfried Strasser (Play-Parc Allwetter- Freizeitanlagenbau GmbH) und Michael Scholle (Beigeordneter der Stadt Bad Driburg).

Kinderspielplatz im Gräflichen Park

Bad Driburg. Der Gräfliche Kurpark erhält jetzt einen Kinderspielplatz. In der Stadtratssitzung vom 31. Januar 2022 wurde dafür grünes Licht gegeben.

Auf über 1.000 m2 soll im Gräflichen Park ein neuer Kinderspielplatz mit einer Kletterseil- Landschaft entstehen. Dafür wird das Gelände neben der Tageseinrichtung für Kinder des Evangelischen Familienzentrums "Jesus und Zachäus" genutzt, das einfach vom Parkplatz des Gräflichen Park Health & Balance Resort zu erreichen ist. Fußläufig kann die Anlage gut über die Gräfin-Margarethe-Alle oder den Eingang Brunnenstraße erreicht werden. Mittelpunkt des Spielplatzes ist eine über acht Meter hohe und 12 Meter breite Seilpyramide, die von der heimischen Firma Play-Parc Allwetter-Freizeitanlagenbau GmbH aus Bad Driburg errichtet wird. „Dieser Spielplatz ist für Bad Driburg eine neue Attraktion, die nicht nur für Bad Driburger, sondern über die Stadt hinaus ein besonderes Angebot darstellt“, so Bürgermeister Burkhard Deppe und Volker Schwartz, Geschäftsführer des Gräflicher Park Health & Balance Resort. Schließlich gelte es auch den Gesundheitsstandort für den Zuzug von Familien langfristig attraktiv zu gestalten. „Im Rahmen des Ideenwettbewerbs zum Projekt Kurpark 2030 im Sommer wurde der Vorschlag eines Kinderspielplatzes mit dem Hinweis auf das Vorbild Bad Lippspringe öfters eingereicht“, so Volker Schwartz. „Wir reagieren mit dem Spielplatz direkt auf ein Bedürfnis, das aus der Bevölkerung kommt.“ Der Baubeginn ist für Februar 2022 geplant – die Fertigstellung soll im März 2022 erfolgen.

Neue Attraktion im Kurpark für Groß und Klein

Finanziert werden die Bau- und Planungskosten des Kinderspielplatz von 120.000 Euro im Rahmen des geltenden Dienstleistungsvertrags zwischen der Stadt Bad Driburg und dem Gräflichen Park. Während der Parksaison von April bis Oktober ist die Nutzung des Spielplatzes im Eintritt von derzeit 7,50 Euro enthalten. Für die Tageseinrichtung des Evangelischen Familienzentrums "Jesus und Zachäus" ist die Nutzung des Kinderspielplatzes jederzeit möglich. „Genau wie Schulklassen auch, kann der Kindergarten den Kurpark kostenfrei und nach Anmeldung nutzen“, erklärt Volker Schwartz.

Gemeinschaftsprojekt der Stadt Bad Driburg und dem Gräflichen Park: Auf über 1.000 m2 entsteht im Gräflichen Kurpark ein neuer Kinderspielplatz mit einer Kletterseil- Landschaft.

Quelle/Fotos: Gräflicher Park

Medien "Unser Bad Driburg" "Hochstift Medien":

Wir sorgen dafür, dass ihr Unternehmen, ihre Webseite oder ihr Shop durch unsere modernen Onlinemedien gefunden wird.

Sie möchten dabei sein? Folgen sie dem unteren Link, drücken sie auf "Sie haben ein Unternehmen..." und fordern sie unverbindlich Informationen an.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere "Unser Bad Driburg" News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere kostenlosen Apps herunter. 

Nutzen sie unsere Reichweite: Mehr als 25.000 Abonnenten und mehr als zehntausend Zugriffe täglich auf unsere Kanäle.

Für Amazon Alexa Echo Nutzer gibt es hier auch den Skill zum aktivieren unserer NEWS

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 21.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Tödlicher Unfall auf der B64 bei Brakel-Hembsen, Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tipps der Feuerwehr zur Sicherheit in der Adventszeit
Aktuell

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Brandursache

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tipps der Feuerwehr zur Sicherheit in der Adventszeit
Aktuell

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Brandursache

weiterlesen...
Das neue Feuerwerk ist grün
Aktuell

Die pyrotechnische Industrie in Deutschland blickt optimistisch in die Zukunft

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner