3. April 2019 / Aktuell

Die VfL Bochum Fußballschule kommt zum TUS Bad Driburg / SV Reelsen

3-tägiges Fussballcamp für fussballbegeisterte Mädchen u. Jungen

Das erste Wochenende nach den Sommerferien sollten sich fußballbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis 15 Jahren schon einmal frei halten. Die Fußballschule des VfL Bochum wird zu Gast beim SV Reelsen sein. Gemeinsam mit dem TUS Bad Driburg wird der Sportverein ein dreitägiges Fußballcamp im Aastadion des SV Reelsen, Martinsweg 2, ausrichten. Die Kinder haben die Möglichkeit, unter Anleitung eines qualifizierten Trainerteams, gezielt nach ihrem jeweiligen Leistungsstand gefördert zu werden. Es wird mehrere Trainingseinheiten geben, die sehr lehrreich und intensiv, aber dafür auch sehr kindgerecht gestaltet sind. Übungen im Technikparcour sowie spezielles Torwartraining werden selbstverständlich auch durchgeführt.

Angeleitet werden die Kinder und Jugendlichen von einem Trainerteam aus Lizenztrainern und ehemaligen Fußballprofis. „Unser Trainerteam ist einmalig und wird aus mindestens vier Trainern bestehen. Alle Trainer haben ein Händchen für den richtigen Umgang mit Kindern“, erklärt Jürgen Holletzek, Leiter der Fußballschule des VfL Bochum. Geplant für dieses Vereinscamp sind die Trainer Dariusz Wosz, Fatmir Vata, Sebastian Schachten, Jürgen Holletzek, Günter Spieker, Gerd Strack sowie als Torwarttrainer Andre Wylegalla. Die Fußballschule hat sich drei Leitworte zum Ziel gesetzt: Lachen, Lernen, Leisten. „Die Kinder müssen etwas lernen. Sie sollen dies aber mit Spaß machen. Dann sind sie auch bereit, etwas zu leisten“, erklärt der Leiter der Fußballschule. Seit 2007 organisiert der VfL Bochum Trainingscamps in ganz Deutschland und legt dabei nicht nur Wert auf die Verbesserung von Taktik, Koordination und Technik der jungen Fußballer, sondern stellt während der Trainingstage auch vor allem die Dinge in den Mittelpunkt , die auf - und nicht zuletzt auch abseits - des Platzes wichtig sind: Teamfähigkeit, Respekt, Fairplay und viel Spaß.

Die Kosten für die Teilnahme am Fußballcamp vom 30.08. bis 01.09.2019 belaufen sich auf 99,48 Euro pro Kind. Neben den Trainigseinheiten – eingeschlossen ein Technikparcour und ein Turnier – sind im Preis inbegriffen:

∼  ein Trikotsatz
∼  die komplette V erpflegung während des Camps
∼  ein Pokal
∼  eine Urkunde
∼  eine Eintrittskarte für ein Heimspiel des VfL Bochum
∼  eine Eintrittskarte für das Fort Fun Abenteuerland
∼  eine Eintrittskarte für das DFB-Museum in Dortmund
∼  ein Quiz mit den Ex-Profis und Eltern

Eine Teilnahme ist für alle möglich, somit können alle Kinder aus der Region sich anmelden und am Vereinscamp teilnehmen. Die maximale Teilnehmerzahl beläuft sich auf 80 Kinder. Alle Interessierten sollten sich jetzt auf der Fußballseite des VfL Bochum unter http://fussballschule.vfl- bochum.de anmelden. Anmeldungen werden in der Reihe ihres Eingangs entgegen genommen.

Das Fußballcamp wird gesponsert von: Bad Driburger NaturparkQuellen, Netto Bettina-von-Armin- Straße, Pension-Cafe-Restaurant Ethner, Hautarztpraxis Georg Wiegand.

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Größerer Brand im Lager vom Autohaus Hermann in Höxter
Polizeimeldungen

Die Ursache ist bisher unbekannt. Verletzte gibt es nicht

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 03.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Renault schleudert gegen Nissan, Räuber droht mit Pistole, mehrere Fahndungen mit Fotos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ganz neu ab 01.01.2023 Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI - Kostenlos für Sie
Angebote unserer Partner

Die Pflegekassen übernehmen die Kosten für die vorgeschriebenen Beratungen

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 29.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

3 PKW zerkratzt und beschädigt, Ausgelegte Krähenfüße beschädigen Pkw-Reifen und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neuer Turn-Kurs für 2,5 bis 5jährige Kinder
Aktuell

Eltern-Kind-Turnen beim TV „Jahn“ Bad Driburg e.V.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner