25. April 2023 / Aktuell

Golfplatznutzung durch Bad Driburger Golfclub geht in die Verlängerung

Pachtvertrag bis 2026 kostenfrei

(v.l.n.r.) Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff, Dr. Eugen Pape (Präsident Bad Driburger Golfclub), Dr. Hendrik Thiem (Vizepäsident Bad Driburger Golfclub), Ralf Lachenicht (Notar) und Volker Schwar

BUZ: (v.l.n.r.) Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff, Dr. Eugen Pape (Präsident Bad Driburger Golfclub), Dr. Hendrik Thiem (Vizepäsident Bad Driburger Golfclub), Ralf Lachenicht (Notar) und Volker Schwartz (Geschäftsführer Gräflicher Park Health & Balance Resort) nach der notariellen Unterzeichnung. Die außerordentliche Mitgliederversammlung des Bad Driburger Golfclubs hatte ohne Gegenstimmen für eine Vertragsverlängerung gestimmt.

Bad Driburg. Auf seiner außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitagabend, den 21. April 2023, haben die Mitglieder des Bad Driburger Golfclubs beschlossen, das Angebot von Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff anzunehmen und den Pachtvertrag um weitere drei Jahre bis zum 31.12.2026 zu verlängern statt 2023 zu beenden.

Ursprünglich war der Pachtvertrag in 2021 durch Graf Oeynhausen fristgerecht zum 01.01.2024 gekündigt worden, um den Bad Driburger Golfplatz in Zukunft wieder selbst von der Familie zu betreiben. „Da die Genehmigung der Bezirksregierung im Rahmen der Regionalplanentwicklung zwar auf einem guten Weg ist, aber noch nicht vorliegt, können wir leider auch nicht wie geplant mit dem Umbau des Golfplatzes starten,“ so Graf Oeynhausen zu den Golfplatzplänen. Ziel sei es, den Golfplatz vor allem für eine ganzjährige Bespielbarkeit auszubauen. Da die erforderlichen Genehmigungen aber noch immer nicht bewilligt seien, „habe ich dem Golfclub angeboten, die Golfanlage bis Ende 2026 kostenfrei weiter zu pachten und das Clubhaus ohne Erbbauzins zu betreiben.“ Denn rechtlich geht es gleich um mehrere Verträge zu Golfplatz und Clubhaus, die in der Vergangenheit nicht miteinander verknüpft wurden.

Ein „Birdie“ auf ganzer Linie

„Ich denke, mit dieser Lösung können beide Seiten mehr als zufrieden sein,“ erklärt Volker Schwartz, Geschäftsführer des Gräflicher Park Health & Balance Resort, der über langjährige Erfahrungen im Auf- und Ausbau von Golfanlagen verfügt. Er vergleicht das Ergebnis mit einem „Birdie“, bei dem der Ball im Golf mit einem Schlag unter dem Platzstandard im Loch lande. „Das letzte was ich will sind unnötige Streitigkeiten,“ so Graf Oeynhausen. So konnten auch für die Zeit nach 2026 extra Regelungen vereinbart werden: 2027 und 2028 erhalten ordentliche Mitglieder eine Ermäßigung von jeweils 200 Euro auf die reguläre Spielberechtigung – jedes Mitglied des Bad Driburger Golfclubs ist ab 2027 berechtigt, ein Spielrecht auf dem Golfplatz zu erwerben. Wer dieses Jahr noch in den Golfclub eintritt, erhält die Ermäßigung auch noch. Zudem kann der Golfclub 2027 und 2028 an jeweils neun Tagen mit seinen Mitgliedern den Golfplatz nutzen und interne Turniere oder Ligaspiele durchführen. Mit der erfolgten Zustimmung auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung konnten die Verträge bereits einen Tag später am Samstag, den 22. April 2023, notariell unterzeichnet werden. „Damit ist die Zukunft des Golfsports in Bad Driburg langfristig gesichert“, betont Graf Oeynhausen. „Gleichzeitig können wir zur Steigerung der Attraktivität von Bad Driburg als Kurort beitragen.“

Golfplatz Bad Driburg

1976 initiierte Caspar Graf von Oeynhausen-Sierstorpff zusammen mit dem ersten Präsidenten Carl Gustav (CaGu) Rommenhöller den Bad Driburger Golf Club im Festsaal vom Gräflichen Park.

Bei dieser Gründungsveranstaltung am 15.04.1976 traten 43 Mitglieder dem Golfclub bei. 1978 wurde der Golfplatz dann auf den ehemaligen Gutsweiden des historischen Bades Bad Driburg feierlich eröffnet.


1994 wurde der Platz von neun auf 18 Löcher erweitert. Heute bietet die rund 60 Hektar große Meisterschaftsanlage mit ihrem dramaturgischen Verlauf einen besonderen Reiz: Sie beginnt leicht und bietet auch anspruchsvolle Hanglagen. Eine großzügige, teilweise überdachte Driving Range, eine Pitch Area sowie mehrere Putting Greens nahe des Clubhauses bieten ideale Voraussetzungen für perfekte Trainingsbedingungen – entweder zur Vorbereitung auf ein Turnier oder im Rahmen der zahlreichen Golfkurse. Dabei ist der Golfplatz – wie in anderen größeren Kurorten auch – in den Kurpark integriert, der in Bad Driburg in der privaten Hand der Grafenfamilie liegt.

Quelle: UGOS - Antje Kiewitt - Director Public Relations

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe   Stellenangebote Prima Aktiv

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nationalparkfest mit buntem Programm für die ganze Familie
Veranstaltungen

Sonderauftritt von Thomas Philipzen und Filmpremiere

weiterlesen...
Happy birthday, liebes Grundgesetz!
Veranstaltungen

Viele junge Leute bei der Kundgebung für Demokratie

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vier Stationen der Offenen Ateliers Paderborn im Driburger Raum
Aktuell

Interessierten Besucher sind herzlich willkommen

weiterlesen...
Freibäder der Stadt Bad Driburg öffnen am 25. Mai
Aktuell

Die zwei Freibäder der Stadt Bad Driburg, an der Brunnenstraße und in Neuenheerse, starten am 25. Mai in die neue Saison

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner