9. April 2018 / Aktuell

Handtaschenraub in Bad Driburg

Polizei sucht Zeugen des Raubüberfalls

Handtaschenraub in Bad Driburg

POL-HX: Raub einer Handtasche

  33014 Bad Driburg (ots) - Am Sonntagmorgen, 08.04.2019, gegen
02.15 Uhr, ist eine 33-jährige Frau aus Bad Driburg Opfer eines
Handtaschenraubes geworden. Zur o.g. Zeit befand sich die Frau auf
dem Heimweg. Als sie sich im Bereich Schulstraße/ Ecke
Prälat-Zimmermann-Straße befand, wurde sie von einem unbekannten
Täter zu Boden gestoßen und ihre Handtasche samt Inhalt entrissen.
Durch den Sturz erlitt sie eine leichte Verletzung an der Hand. Sie
konnte erkennen, dass sich zwei Personen fluchtartig entfernten. Ein
Zeuge gab an, dass er zwei Tatverdächtige auf der Flucht gesehen hat.
Beide liefen aus Tatortrichtung in Richtung Konrad-Adenauer-Ring/
Kreuzung Lange Straße. Die Tatverdächtigen werden als 1,60 Meter und
1,80 Meter groß beschrieben. Sie trugen schwarze Kapuzenpullis und
Kopftücher. Eines der Kopftücher war mit weißer Farbe abgesetzt.
Weitere Angaben können leider nicht gemacht werden. Die Polizei in
Bad Driburg, Tel. 05253 - 98700, bittet Zeugen und Hinweisgeber sich
zu melden./He.

Weitere Polizeiinformationen

Quelle:News aktuell / Kreispolizeibehörde Höxter

Symbolbild: Pixabay

 

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Deutschlandsemesterticket kommt in OWL und im Hochstift für das Sommersemester 2024
News aus dem Hochstift

Studierende erhalten das Semesterticket in Kürze über die OWLmobil App

weiterlesen...
Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für den zweiten Rettungsweg
News aus dem Kreis Höxter

Ein starkes Zeichen der interkommunalen Zusammenarbeit setzen die Städte Marsberg, Steinheim, Schmallenberg und Warburg

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erste Haselpollen im Kreis Höxter in der Luft
Aktuell

Viele Menschen reagieren bereits jetzt schon allergisch auf die Frühblüher

weiterlesen...
Eine Million Euro „Staats-Miete“ im Monat  vom Job-Center für Vermieter im Kreis Höxter
Aktuell

Nordrhein-Westfalen: Bestand an Sozialwohnungen muss bis 2030 um 4.200 steigen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner