16. August 2019 / Aktuell

Konkrete Ideen, statt Ideologie! - Das Motto der JU Kreis Höxter zum "Klimanotstand"

Junge Menschen übernehmen Verantwortung und legen Maßnahmenkatalog vor

Foto Loge Junge Union Kreis Höxter Motto Ideen statt Ideologie - Kreisvorsitzender Leonard Rexhepi

Nachdem in Höxter der Klimanotstand ausgerufen wurde soll nun Bad Driburg folgen.

Unser Motto bleibt weiterhin:

Konkrete Ideen, statt Ideologie! Deswegen haben wir als Junge Union einen Maßnahmenkatalog vorgelegt, wie wir vor Ort - bei uns im Kreis Höxter - alle etwas für den Schutz unserer Umwelt und dadurch unserer Heimat tun können.

Der Ruf nach Klimanotstand in Städten die weniger als 20.000 Einwohner haben ist ineffektiv, hört sich aber nett an. Unser Zugang ist da ein anderer: Konkrete Maßnahmen, statt inhaltsloser Floskeln.“

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Größerer Brand im Lager vom Autohaus Hermann in Höxter
Polizeimeldungen

Die Ursache ist bisher unbekannt. Verletzte gibt es nicht

weiterlesen...
Tante Enso in Neuenheerse Update 3
Aktuell

Es wird nach Ostern, und zwar Anfang Mai

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ganz neu ab 01.01.2023 Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI - Kostenlos für Sie
Angebote unserer Partner

Die Pflegekassen übernehmen die Kosten für die vorgeschriebenen Beratungen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neuer kaufmännischer Leiter der Driburg Therme ist Ansprechpartner vor Ort
Aktuell

Führungsteam der Therme ist mit Ansgar Potthast nun komplett

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner