8. November 2023 / Aktuell

Lebensmittel „online“ in Spitzenqualität

Lebensmittel per Mausklick gibt es nun auch vom „Wochenmarkt Gehrden“ für den Kreis Höxter

Lebensmittel „online“ in Spitzenqualität Wochenmarkt24 Treffen der Teilnehmer im Schloss Gehrden am 06.11.2023

Foto: Die Teilnehmer der Veranstaltung am 06.11.2023 auf Schloss Gehrden

Lebensmittel „online“ in Spitzenqualität

Gehrden. Lebensmittel per Mausklick gibt es nun auch vom „Wochenmarkt Gehrden“ für den Kreis Höxter. Über ein Logistikzentrum direkt in Gehrden ermöglichen zwanzig Erzeuger:innen aus der Region ab sofort allen Interessierten online ihren Einkauf: für eine ganze Woche - und das ganz bequem vom Sofa zuhause. 

Aus Bielefeld und zuletzt den Regionen Paderborn und Münster kommt dieses Portal jetzt hierher: „Wochenmarkt24“ heißt der Online-Marktplatz, auf dem die neuen Erzeuger:innen - unter anderem aus Beverungen, Eissen, der Warburger Börde, Brakel-Bellersen und sogar aus dem Weserbergland - ihre Angebote für interessierte Verbraucher:innen einstellen. „Bisher haben wir nur Regionen in Ballungsgebieten erschlossen, daher ist der Kreis Höxter aufgrund der sehr ländlichen Strukturen die bisher spannendste Region, die wir aufbauen", sagt erfreut Daniel Wagener. Das Vorstandsmitglied von „Wochenmarkt24“ stammt gebürtig aus dem Dorf Gehrden.

Von Milch, Eiern, Nudeln, Fleisch, Wurstwaren, verschiedenen Honigsorten über Gebäck sowie selbst geröstetem Kaffee hin zu Obst und Gemüse fehlt kein Lebensmittel für den täglichen Bedarf. Auch hochwertige Biere gehören zum Sortiment. Zudem stehen die Betriebe laut offiziellen Angaben allesamt für handwerkliche Spitzenqualität.

Nach erfolgreich abgeschlossenen Testbestellungen vergangene Woche steht das Portal ab sofort allen Nutzer:innen zur Verfügung. Sie können die Erzeugnisse vor Ort bequem unter www.wochenmarkt24.de bestellen und sich auch über Preisnachlässe sowie besondere Angebote informieren.

Fünf Mal die Woche werden die Kund:innen - nach dem Prinzip: „Heute bestellt, morgen geliefert“ - über Nacht, direkt und ohne Zwischenhändler, angefahren. „Wir arbeiten in besonderer Wertschöpfung für die Region“, betonen die Verantwortlichen des Portals.

Damit unterstützen Verbraucher:innen die Erzeuger:innen nicht nur durch den direkten Einkauf. Die Kund:innen erhalten ihre Ware über Lieferfahrer bis zum nächsten Morgen um 6 Uhr in einer Kühlbox, wenn sie am Vorabend bis 18 Uhr ihre Bestellung aufgegeben haben. Für die elektrisch betriebene Fahrzeugflotte sind besonders die kurzen Lieferwege von Vorteil. Dies sorge neben Frische der Lebensmittel für einen effizienten Beitrag zu Klima- und Umweltschutz.

Seit den Anfängen steht hinter „Wochenmarkt24“ eine eigene Genossenschaft, der produzierende Landwirte und Handwerksbetriebe angehören. Ein Teil des Verkaufserlöses über die Webseite bleibt bei deren Betreibern. Im Gegenzug dürfen die Unternehmer:innen frei entscheiden, welche Produkte aus ihrem Sortiment sie über das Portal zu welchem Preis anbieten.

Ab sofort haben auch die neuen Erzeuger:innen aus Gehrden und dem Kreis Höxter in der Genossenschaft ein Mitspracherecht. Mit ihnen sei der Mitgliederkreis aber nicht geschlossen, betonen die Verantwortlichen offiziell; weitere Betriebe seien jederzeit herzlich willkommen. Zudem winkt den Verbraucher:innen bei ihrer ersten Bestellung mit einem 10-Euro-Gutschein für weitere Einkäufe eine besondere Überraschung.

Mit 32 Betrieben hatte die Genossenschaft im Jahr 2018 ihre Arbeit aufgenommen und bietet ihren Service nun schon in vielen weiteren Regionen Deutschlands an. 

Die Erzeugerbetriebe für den Kreis Höxter sind: Bäckerei Rode, Biolandhof Engemann, Brakeler Gemüse, Menkes Hofladen, Imkerei Hensel, Krome’s Backstube, Alsterhof, Schlossbrauerei Rheder, Wildhäuser Hof, Manufaktur Schloss Gehrden, Landschlachterei Maßmann, Biohof Jacobi und Bierssenhof, Steinlage Käsespezialitäten, Kontorhaus, Bäckerei Nordgerling, Verhoffs Gemüsehof, Forellenzucht Schlichte, Café Möller und der Sender Wildhandel vervollständigen das Sortiment

Lebensmittel „online“ in Spitzenqualität Wochenmarkt24

Quelle:  Florentine Hess - Geschäftsführung- SCHÖN&GUT MEDIA GmbH

Fotos: EVE

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Freibäder der Stadt Bad Driburg öffnen am 25. Mai
Aktuell

Die zwei Freibäder der Stadt Bad Driburg, an der Brunnenstraße und in Neuenheerse, starten am 25. Mai in die neue Saison

weiterlesen...
Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Freibäder der Stadt Bad Driburg öffnen am 25. Mai
Aktuell

Die zwei Freibäder der Stadt Bad Driburg, an der Brunnenstraße und in Neuenheerse, starten am 25. Mai in die neue Saison

weiterlesen...
Gräfliche Kliniken Bad Driburg haben mit René Mengel einen neuen kaufmännischen Leiter
Aktuell

Er folgt auf Marcus Quintus, der zuvor vier Jahre die Position innehatte und ins Rheinland zurückgekehrt ist.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner