10. Dezember 2023 / Aktuell

Michael Schulte gewinnt E-Bike der LGS

Der Weserradweg zwischen Höxter und dem Corveyer Hafen ist ab sofort wieder offiziell freigegeben.

Michael Schulte gewinnt E-Bike der LGS

Höxter. Der Weihnachtsmarkt auf der Weserscholle in Höxter war jüngst ein voller Erfolg – idyllisch eingebettet im Ambiente winterlichen Schnees. Das Event war der Auftakt des Dauerkartenverkaufs für die Saison 2024 im Gartenpark und bot bei Glühwein, Imbiss und Musik einen bezaubernden Start in den Advent. Inzwischen ist der Schnee wieder geschmolzen und hat damit auch den Weserradweg bestens befahrbar gemacht: Denn mussten Radler während der Landesgartenschau (LGS) eine kleine Umleitung in Kauf nehmen, so hat die Stadt die Strecke zwischen Höxter und dem Hafen bei Corvey nun wieder für jedermann freigegeben. Und einer radelte die Strecke jetzt besonders strahlend: Michael Schulte. Denn der Lüchtringer ist stolzer Gewinner eines E-Bikes des Höxteraner Herstellers Konrad Bikes.

Es waren rund 2.800 Personen, die an einer Bewertung der nordrhein-westfälischen Landesgartenschau teilgenommen haben. Die aufwendige Umfrage war eine Projektarbeit der Berufsschule Höxter. „Die höchsten Bewertungen bei dieser Umfrage haben der Remtergarten sowie die vielfältigen Angebote für Kinder erhalten“, erzählt LGS-Geschäftsführer Jan Sommer. Über 90 Prozent der Befragten haben die Gartenschau als gut oder sehr gut bewertet, und waren sehr zufrieden. Das dürfte auch Michael Schulte nun umso mehr sein: Denn unter allen Teilnehmern ist ein E-Bike verlost worden und er ist der glückliche Gewinner. „Richtig gut“, findet er das E-Bike, mit dem er ab dem kommenden Jahr Touren durch die Region unternehmen möchte. Zur Verfügung gestellt wurde das innovative, keilriemenbetriebene Rad vom weltweit agierenden Unternehmen Reitz Group aus Höxter, einem Hauptsponsor der LGS.

Entlangfahren kann Michael Schulte mit seinem neuen Konrad Bike auch den Weserradweg. Die Rückbauarbeiten, die nach dem erfolgreichen Abschluss der LGS notwendig waren, sind größtenteils vollendet. Der Weg für Radler und Fußgänger ist zwischen der Grubemündung und dem Wasser- und Schifffahrtsamt wieder frei. Im Weserbogen sind allerdings noch einige Arbeiten erforderlich, deshalb geht es dort für Radfahrer und Spaziergänger aktuell erst einmal weiter auf die Ausweichstrecke: Ab dem Hafen geradeaus bis zum Bahnübergang, vorbei an der Domäne und von dort wieder auf den Weserradweg.

Gäste können weiterhin den beliebten Park an Weser und Welterbe erleben, denn er bleibt als Gartenpark auch zukünftig erhalten – unter dem Namen „Huxarium“. Einen Eingang zu diesem Park wird es auch vom stark frequentierten Weserradweg aus geben, hervorragend für Radtouristen und Spaziergänger gelegen. Schon jetzt plant die „Huxarium“-Gesellschaft ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm: Im Jahresverlauf sind in Höxter unter anderem ein Spargelfest am Weserufer, eine Pflanzenbörse, ein Mittelaltermarkt und eine Licht-und Laser-Show am Wall vorgesehen, außerdem Musikevents auf der beliebten Weserscholle.

Dauerkarten sind zum Preis von 50 Euro (ermäßigt 40 Euro) erhältlich und ermöglichen Zutritt zu Schlosspark, Remtergarten und Archäologiepark. Tageskarten kosten 8 Euro (ermäßigt 6 Euro). Kinder bis einschließlich 17 Jahren haben im „Huxarium“ freien Eintritt. Weitere Infos dazu finden Interessierte im Internet, unter www.landesgartenschau-hoexter.de, unter dem Stichwort „Eintrittskarten“. Die Karten können dort online gekauft werden oder alternativ in der Höxteraner Tourist Info.Rückfragen: Manuela Puls (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) m.puls@hoexter.de, Telefon: 05271/963-4020
 
Quelle: Manuela Puls - Huxarium Gartenpark Höxter gGmbH

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eine Million Euro „Staats-Miete“ im Monat  vom Job-Center für Vermieter im Kreis Höxter
Aktuell

Nordrhein-Westfalen: Bestand an Sozialwohnungen muss bis 2030 um 4.200 steigen

weiterlesen...
Hörstörungen bei Neugeborenen im Kreis Höxter früh erkennen
Aktuell

Zum Welttag des Hörens am 3. März weist die AOK auf wichtige Vorsorgeuntersuchungen hin

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner