3. September 2018 / Aktuell

Nachersatz bei Kreispolizeibehörde Höxter

Polizeidirektor Christian Brenski begrüßt 24 neue Polizeibeamtinnen und -beamte

Nachersatz bei Kreispolizeibehörde Höxter

Als erste Amtshandlung in der neuen Funktion konnte der Abteilungsleiter Polizei der Kreispolizeibehörde Höxter, Polizeidirektor Christian Brenski, insgesamt 24 Polizeibeamtinnen und -beamte im Rahmen einer Feierstunde am Montagvormittag, 03.09.2018, im Dienstgebäude der Polizei in Höxter begrüßen. Mit diesem Nachersatz kann die Kreispolizeibehörde Höxter nun endgültig ihren Ruf als "alternde" Behörde ablegen. 21 der neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben gerade erst ihr Studium an der Fachhochschule absolviert und finden in der Kreispolizeibehörde Höxter ihre erste Verwendung im Polizeivollzugsdienst. Die weiteren drei Neuzugänge sind bereits erfahrener und aus anderen Behörden in den Kreis Höxter versetzt worden. "Viel Glück und ein erfolgreiches Berufsleben im schönen Kreis Höxter", mit diesen Worten entließ der Polizeidirektor die Neuzugänge in ihre neuen Dienststellen. Sie werden fortan die Kolleginnen und Kollegen in den Polizeiwachen in Höxter, Warburg und Bad Driburg, dem Kriminalkommissariat und in der Aus- und Fortbildung unterstützen./He.

 

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

 

Foto: Kreispolizeibehörde Höxter

Meistgelesene Artikel

POL-HX: Haus nach Küchenbrand unbewohnbar: 150.000 Euro Schaden
Polizeimeldungen

Eine 54-jährige Bewohnerin und ein 22-jähriger Bewohner konnten rechtzeitig entkommen

weiterlesen...
POL-PB: Unfallbilanz nach Eisregen-Unfällen am Montagmorgen
Polizeimeldungen

Rund 70 Verkehrsunfälle bis 12 Uhr - zwei Verletzte

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Pressemitteilung der Stadt Bad Driburg zum Kurpark Bad Driburg
Aus dem Rathaus

Der gräfliche Kurpark ist im Moment das beherrschende Thema in unserer Stadt

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Frauenunion um Viola Wellsow plädiert für Waldaktien
Aktuell

Für klimafreundlichen Tourismus

weiterlesen...
Individualisierte Berufs- und Studienorientierung in Zeiten von Corona und Distanzlernen?
Aktuell

Die Gesamtschule Bad Driburg bietet Oberstufenschülern ein spannendes digitales Angebot

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner