1. Januar 2024 / Aktuell

POL-HX: Unruhige Sylvester- Nacht im Kreis Höxter

Jahreswechsel 2023 auf 2024

Kreis Höxter (ots) Die Beamten der Kreispolizeibehörde erlebten eine unruhige Sylvester- Nacht. Vom 31.12.2023, 18:00 Uhr, bis 01.01.2024, 06:00 Uhr, verzeichnete die Leitstelle in Höxter kreisweit 69 Einsätze. Darunter waren fünf Ruhestörungen durch Feiern. Fünfmal wurde sich über die Art und Weise des Abbrennens des Feuerwerks beschwert. In Höxter kam es in zwei Fällen nach Streitigkeiten zu Körperverletzungsdelikten. In Bad Driburg in einem Fall. Jeweils wurden die Geschädigten leicht verletzt und konnten sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. In Brakel bewarfen sich bereits gegen 19:55 Uhr in der Nieheimer Straße offensichtlich Kinder und Jugendliche gegenseitig mit Böllern. Hierdurch wurde eine Person leicht verletzt. Durch die Böller ging auch eine Hecke in Flammen auf, die durch die Feuerwehr gelöscht werden musste. Die Kriminalpolizei sucht zu diesem Sachverhalt auch noch Zeugen unter 05271/962-0. Es kam noch zu vier weiteren Bränden, ausgelöst durch mutmaßliches Feuerwerk oder deren Reste. In Bad Driburg brannte um 21:34 Uhr, an der Gesamtschule in der Geschw.-Scholl- Straße eine Mülltonne, die dadurch beschädigt wurde. In der Pyrmonter Straße brannten die Reste einer Feuerwerksbatterie. In Warburg- Germete, in der Unteren Bergstraße, geriet um 00:12 Uhr, vermutlich eine Hecke durch eine Rakete in Brand. An der Berufsschule in Warburg, im Stiepenweg, gerieten die Reste des Feuerwerks in Brand. Hierdurch wurde die Scheibe an einem Buswartehäuschen be-schädigt. Die Feuerwehr musste jedes Mal ausrücken. Bei den drei Bränden, bei denen es zu Sachbeschädigungen kam, sucht die Kriminalpolizei Zeugen unter 05271/962-0.

Ferner kam es zu drei Verkehrsunfällen. Bei zwei Verkehrsunfällen in Steinheim und Höxter handelte es sich um Bagatellunfälle. In Bad Driburg- Dringenberg kam es um 04:18 Uhr in der Burgstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Der Audi befuhr die Burgstraße und wollte links in die Wördehofstraße abbiegen. Hierbei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne und einen Stromkasten. Der 22- jährige Insasse aus Bad Driburg wurde hierdurch leicht verletzt. Da möglicherweise auch eine bisher unbekannte Person den Pkw führte, wurde der Pkw sichergestellt. Da der alkoholisierte Insasse auch nicht als Fahrer ausgeschlossen werden konnte, wurde bei ihm eine Blutprobe entnommen. Er ist auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Das Ordnungsamt der Stadt und der Stromanbieter kümmerten sich vor Ort um die Schäden an der Laterne und dem Stromkasten. Das Verkehrskommissariat in Höxter hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 05271/962-0.

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eine Million Euro „Staats-Miete“ im Monat  vom Job-Center für Vermieter im Kreis Höxter
Aktuell

Nordrhein-Westfalen: Bestand an Sozialwohnungen muss bis 2030 um 4.200 steigen

weiterlesen...
Hörstörungen bei Neugeborenen im Kreis Höxter früh erkennen
Aktuell

Zum Welttag des Hörens am 3. März weist die AOK auf wichtige Vorsorgeuntersuchungen hin

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner