22. Oktober 2018 / Aktuell

Siebenjährige aus Bad Driburg findet Geld und bringt es zur Polizei

Tolle und nachahmenswerte Handlung

Siebenjährige aus Bad Driburg findet Geld und bringt es zur Polizei

Eine Siebenjährige erschien am Sonntagnachmittag auf der Polizeiwache in Höxter. Das Mädchen aus Bad Driburg hatte in der Fußgängerzone in Höxter Bargeld in Höhe von 60 Euro auf dem Boden gefunden und ihren Fund ordnungsgemäß der Polizei übergeben. Der Eigentümer des Geldes ist unbekannt. /nig

 

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell
 

Foto: Pixabay

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 21.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Tödlicher Unfall auf der B64 bei Brakel-Hembsen, Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Aktuell

Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung

weiterlesen...
Tipps der Feuerwehr zur Sicherheit in der Adventszeit
Aktuell

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Brandursache

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner