27. April 2021 / Aktuell

"Zusammenhalt statt Leugnung, Verharmlosung und Spaltung. Schwache schützen - Pflege stärken!"

Stille Gedenkveranstaltung und Trauermarsch – 28. April, 17 Uhr - Leonardo Brunnen

Ziel der Veranstaltung ist es, dem Gedenken an die Opfer der Pandemie einen würdigen Rahmen zu geben, an die Verstorbenen und Erkrankten zu erinnern und die unermüdlichen Anstrengungen des Gesundheitswesens zu würdigen.

Wir möchten am Mittwoch, 28. April um 17 Uhr mit verschiedenen Redner:innen das Thema Lockdown und die mittlerweile #80.000 „an oder mit Corona” Verstorbenen, deren Angehörige und die Leistung des Gesundheitswesens und der Pflege in den Fokus rücken.

Ein weiteres Ziel der Veranstaltung ist, den Zusammenhalt in der Bevölkerung zu bekräftigen, um die - hoffentlich - letzten Wochen oder Monate der Pandemie gemeinsam durchzuhalten und nicht aufzuhören, einander zu unterstützen. Sich gegenseitig Mut zusprechen ist gerade jetzt nach über einem Jahr Pandemie wichtig.

Besonders den Pflegekräften, Krankenschwestern, Krankenpflegern, Ärztinnen und Ärzten, Klinikleitungen, Beschäftigten und Leitungen von Altersheimen, Tagespflege-Einrichtungen und den vielen privat Pflegenden gilt unser Dank und unsere Unterstützung.

Das „Bündnis für Demokratie und Toleranz” aus Höxter hat bereits die Teilnahme zugesagt.

-  Helmut Lensdorf wird eine Rede zum Thema "Jugend im Lockdown" halten.
-  Wilk Spieker wird zum Thema: "Corona-Belastung in der Pflege" sprechen.

Wir betonen deutlich, dass es sich bei dieser Veranstaltung um eine stille Gedenkveranstaltung ohne Demonstrationscharakter handelt.

Quelle/Veranstalter: Wilk Spieker

Wenn sie unsere Unser Bad Driburg News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Größerer Brand im Lager vom Autohaus Hermann in Höxter
Polizeimeldungen

Die Ursache ist bisher unbekannt. Verletzte gibt es nicht

weiterlesen...
Tante Enso in Neuenheerse Update 3
Aktuell

Es wird nach Ostern, und zwar Anfang Mai

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ganz neu ab 01.01.2023 Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI - Kostenlos für Sie
Angebote unserer Partner

Die Pflegekassen übernehmen die Kosten für die vorgeschriebenen Beratungen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neuer kaufmännischer Leiter der Driburg Therme ist Ansprechpartner vor Ort
Aktuell

Führungsteam der Therme ist mit Ansgar Potthast nun komplett

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner