1. März 2022 / Aus dem Rathaus

City-Management bringt neuen Schwung

Ziele u.a.: Leerstände in den Ladenzeilen beseitigen und die Innenstadt neu beleben

Beigeordneter Michael Scholle, Dr. Heinz-Jörg Wiegand von der Statverwaltung, City- Managerin Romana Papenkordt und Daniel Winkler als Geschäftsführer der Bad Driburger Touristik GmbH

Foto: Beigeordneter Michael Scholle, Dr. Heinz-Jörg Wiegand von der Statverwaltung, City- Managerin Romana Papenkordt und Daniel Winkler als Geschäftsführer der Bad Driburger Touristik GmbH

Die Ziele sind klar: Leerstände in den Ladenzeilen beseitigen, eine höhere Aufenthaltsqualität schaffen und die Innenstadt mehr beleben. So könnte man es kurz umrissen ausdrücken, was sich in Bad Driburgs Zentrum ändern soll. Unter dem Titel „Bad Driburg bewegt.belebt.begeistert.“ sollen die ins Entwicklungskonzept eingeflossenen Anregungen aus der Bürgerschaft nun mit Leben gefüllt und umgesetzt werden. Darum kümmert sich ab März die neue City-Managerin Romana Papenkordt. Die Stelle wird für zwei Jahre aus öffentlichen Mitteln gefördert und ist bei der Bad Driburger Touristik GmbH angesiedelt. Ihr zur Seite steht Dr. Heinz-Jörg Wiegand von der Stadtverwaltung. Mehr unter https://www.bad-driburg.de/.../meldungen/City-Management.php#

Quelle: Stadt Bad Driburg

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Unsere Majestäten im Schützenjahr 2022
Königsschießen und Schützenfest

Neuer Schützenkönig 2022 ist Johann Holdreich - Schützenkönigin ist Marion Versen

weiterlesen...
„Abitendo – Level completed“
Aus den Schulen

Abiturentlassfeier am Gymnasium St. Xaver

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Eine Eintrittskarte in die Welt der Möglichkeiten - Gesamtschule Bad Driburg entlässt 111 Schüler
Aus den Schulen

36 davon mit dem Qualifikationsvermerk für den Besuch der gymnasialen Oberstufe

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Christiane Seemer: Abschied, der nicht leicht fällt
Aus dem Rathaus

Entwicklung der Therme geht nachhaltig weiter

weiterlesen...
Verantwortungsvollerer Umgang mit der wertvollen Ressource Trinkwasser
Aus dem Rathaus

„Wir werden lernen müssen, dass Trinkwasser eben nur zum Trinken und zum Waschen da ist"

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner