10. Januar 2022 / Aus den Fraktionen im Stadtrat - Politik

Pressemitteilung: CDU für Stärkung der Schulsozialarbeit

Marianne Strauß: Coronabedingte Belastungen abmildern

Marianne Strauß kümmert sich um Schulsozialarbeit (Foto: CDU-Bad Driburg)

Marianne Strauß kümmert sich um Schulsozialarbeit (Foto: CDU-Bad Driburg)

Die CDU-Fraktion hat zur Abmilderung der Folgen der Coronapandemie beantragt, die bereits praktizierte Schulsozialarbeit an den Grundschulen an das erforderliche Maß anzupassen. Dazu Marianne Strauß, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion: „Bekanntermaßen wird Schulsozialarbeit an der Schule unter der Iburg bereits durch eine Teilzeitstelle abgedeckt. Demgegenüber hat sich der Bedarf an schulpädagogischer Hilfe, durch die seit nunmehr rund zwei Jahren andauernde Pandemie, dramatisch erhöht.“

Auch namhafte Kinderpsychologen würden darauf hinweisen, dass die Situation gerade an den jüngeren Kindern nicht spurlos vorüber gegangen sei. Viele Kinder zeigten vermehrt Bindungsverluste und ein vermindertes Sozialverhalten bis hin zu depressiven Symptomen. Diese Tendenz habe auch Einfluss auf die schulischen Leistungen. Die Belastungen reichten bis in die Familien hinein.

Marianne Strauß ist überzeugt: „Es ist daher wichtig und folgerichtig, die Schulsozialarbeit entsprechend anzupassen, um ein angemessenes Angebot vorhalten zu können. Erforderlich wäre dazu mindestens ein sogenanntes Vollzeitäquivalent einzurichten, beispielsweise durch Erhöhung der Teilzeitstunden in Vollzeit oder einer weiteren Teilzeitstelle.“ Auf Grund der pandemischen Entwicklung sei Dringlichkeit geboten. Über das weitere Vorgehen soll in den kommenden Fachausschüssen beraten werden.

Quelle/Foto: CDU Stadtverband Bad Driburg

Medien "Unser Bad Driburg" "Hochstift Medien":

Wir sorgen dafür, dass ihr Unternehmen, ihre Webseite oder ihr Shop durch unsere modernen Onlinemedien gefunden wird.

Sie möchten dabei sein? Folgen sie dem unteren Link, drücken sie auf "Sie haben ein Unternehmen..." und fordern sie unverbindlich Informationen an.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere "Unser Bad Driburg" News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere kostenlosen Apps herunter. 

Nutzen sie unsere Reichweite: Mehr als 25.000 Abonnenten und mehr als zehntausend Zugriffe täglich auf unsere Kanäle.

Für Amazon Alexa Echo Nutzer gibt es hier auch den Skill zum aktivieren unserer NEWS

 

 

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
POL-PB: Kollision mit Gegenverkehr bei Straßenglätte - 19-Jähriger tödlich verletzt
Polizeimeldungen

Ein schwerverletztes Kind mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 27.12.2021 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

21-Jähriger verstirbt an der Unfallstelle, zahlreiche Unfälle u. Einbrüche, Fahrerfluchten

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Polizeimeldungen v. 24.01.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

91 sind zu schnell unterwegs, Einbrüche, Unfälle, Kat.-Diebe festgenommen, Zeugen gesucht

weiterlesen...
Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner