5. Januar 2024 / Aus den Parteien - Politik

FREIE WÄHLER Nordrhein-Westfalen fordern verbessertes Krisenmanagement für Katastrophenfälle

Die FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen fordern eine umgehende und zuverlässige Auszahlung der zugesagten Hilfen

FREIE WÄHLER Nordrhein-Westfalen fordern verbessertes Krisenmanagement für Katastrophenfälle - Maximilian Gerdes

Foto: Maximilian Gerdes, Sprecher für Infrastruktur der FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen

FREIE WÄHLER Nordrhein-Westfalen fordern verbessertes Krisenmanagement für Katastrophenfälle

(Düsseldorf) Angesichts der verheerenden Auswirkungen des Hochwassers in Teilen Nordrhein- Westfalens setzen sich die FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen nachdrücklich für eine verstärkte Vorbereitung auf derartige Krisensituationen ein: „Die FREIEN WÄHLER Nordrhein- Westfalen heben insbesondere die eklatanten Defizite hervor, vor allem hinsichtlich der materiellen Ausstattung sowie der Personalkapazitäten im operativen Landesgeschäft der zuständigen Behörden, die oft nicht über die erforderliche Rufbereitschaft in solchen Notsituationen verfügen.“ kritisiert Maximilian Gerdes, Sprecher für Infrastruktur der FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen, und betont: „Wir benötigen dringend eine umfassendere Planung und besseres Krisenmanagement im Vorfeld von Katastrophenfällen in NRW.“

Die jüngsten politischen Aktionen wie der Besuch im Hochwassergebiet durch Bundeskanzler Olaf Scholz an Silvester und einen Tag später von Bundesinnenministerin Nancy Faeser werden von den FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen kritisch betrachtet: „Solche symbolischen Gesten allein führen nicht zu Lösungen.“ erklärt Maximilian Gerdes. Besonders verweist die Partei auf die nach wie vor langsame Wiederaufbauarbeit im Ahrtal: „Die Ampelkoalition hat durch nachträgliche verfassungswidrige Änderungen der Buchungsregeln für Sondervermögen die Ahrtalhilfe bewusst gefährdet“, so die klare Anschuldigung. „Es liegt nun an der Ampelkoalition, die zugesagten Mittel für den Wiederaufbaufonds wieder auf eine verlässliche Basis zu stellen.“ Die Verzögerungen bei der Unterstützung Tausender verzweifelter Menschen in den Flutgebieten von 2021 sind ein weiterer Anlass zur Kritik an der Bundesregierung. Die FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen fordern eine umgehende und zuverlässige Auszahlung der zugesagten Hilfen, um den betroffenen Menschen endlich gerecht zu werden.

Quelle: Robert Viebahn  - Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit - FREIE WÄHLER Nordrhein-Westfalen

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 29.02.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Eine verletzte Person nach einem Verkehrsunfall. Polizei sucht Fahrzeugführer, Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro entwendet

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Pressemitteilung: FREIE WÄHLER Nordrhein-Westfalen wählen neuen Vorstand
Aus den Parteien - Politik

Am Samstag hat der Landesparteitag der FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen in Essen einen neuen Vorstand gewählt.

weiterlesen...
Pressemitteilung:  Die FREIEN WÄHLER Nordrhein-Westfalen
Aus den Parteien - Politik

Sie besuchten heute ThyssenKrupp Steel in Duisburg, um einen Einblick in die Herausforderungen und Chancen eines Unternehmens im Wandel zu erhalten

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner