20. Mai 2024 / Aus den Parteien - Politik

PM Junge Freie Wähler NRW: Ihre Stimme zählt: Warum wir den Nationalpark ablehnen

Ein genauer Blick auf die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Auswirkungen

PM Junge Freie Wähler - Nationalpark? Nein Danke

Nationalparks gelten oft als Schatzkammern der Natur, Orte, an denen die Umwelt geschützt und die Biodiversität gefördert wird. Doch nicht alles, was glänzt, ist Gold. Hinter der glanzvollen Fassade eines neuen Nationalparks verbergen sich oft erhebliche Nachteile für die umliegenden Gemeinden und ihre Bewohner.

Wirtschaftliche Auswirkungen

Der Nationalpark könnte einen wirtschaftlichen Schaden von rund 40 Millionen Euro zufügen, so ein Gutachten der Industrie- und Handelskammer (IHK). 
Diese Summe spiegelt nicht nur die unmittelbaren finanziellen Verluste wider, sondern auch die langfristigen wirtschaftlichen Folgen, die durch Arbeitsplatzabbau und rückläufige Investitionen entstehen würden. 
Hinzukommen das die Gemeindefinanzen, die stark von der Gewerbesteuer abhängen, darunter leiden würden.

Ein derartiger Rückgang der gewerblichen Finanzkraft würde die Gemeinden erheblich schwächen und die öffentliche Infrastruktur gefährden.

Holznutzung

Ein weiterer gravierender Aspekt ist der Verlust von wertvollem Holz. Jährlich würden etwa 40.000 Festmeter Holz fehlen. In einigen Jahren könnte dieser Verlust des erneuerbaren Rohstoffes sogar auf bis zu 120.000 Festmeter pro Jahr anwachsen.
Holz ist nicht nur ein wichtiger Rohstoff für die lokale Wirtschaft, sondern auch ein zentraler Bestandteil nachhaltiger Energie- und Materialversorgung.

Tourismus – Hoffnung oder Illusion?

Befürworter eines Nationalparks hoffen auf ein Wachstum des Tourismus, um die wirtschaftlichen Verluste zu kompensieren. Doch diese Hoffnung könnte trügerisch sein. 
Der Ausbau der touristischen Infrastruktur erfordert hohe finanzielle Investitionen, die nicht unbedingt durch zukünftige Einnahmen gedeckt werden. 

Infrastruktur und Brandschutz

Ein sehr kritischer Punkt ist der Rückbau von Wegen und Straßen um mindestens 40 %. Diese Einschränkung könnte eine erhebliche Herausforderung bei der Waldbrandbekämpfung mit sich bringen. In einer Zeit, in der Waldbrände durch den Klimawandel zunehmen, ist dies ein riskanter Schritt.

Fazit:

Ein Nationalpark könnte mehr schaden als nutzen. Anstatt kurzfristige ökologische Ziele zu verfolgen, sollten wir langfristige und nachhaltige Lösungen suchen, die sowohl die Umwelt schützen als auch die wirtschaftliche und soziale Stabilität unserer Region sichern. 
Ein Nationalpark mag in anderen Regionen sinnvoll sein, doch für unsere Gemeinschaft überwiegen die Nachteile die Vorteile. Es ist an der Zeit, die Pläne für einen Nationalpark zu verwerfen und den Naturpark beizubehalten. 
Stimmen Sie mit NEIN zum Nationalpark.
Der Naturpark steht sowohl für die Natur als auch für die Menschen, die hier leben.

Quelle: Tristan Süper - Junge Freie Wähler

https://www.ostwestfalen.ihk.de/presse/aktuelle-pressemeldungen/ihks-lehnen-nationalpark-in-der-egge-ab-andere-gebiete-in-owl-pruefenswert/

https://www.unsere-egge.de/worum.html#f

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen und über 1600 Likes

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen über 1600 Likes

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022    

Stellenangebote

         Massagepraxis Alexander Koch - Liebscher & Bracht

 

   Gräfliche Kliniken Logo

Prima Aktiv Stellenangebote Logo

 

Stellenangebote Vital - Klinik Dreizehnlinden

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

PM Grüne KV Höxter: Große Entwicklungschance ausgeschlagen
Aus den Parteien - Politik

Stellungnahme zum Ergebnis des Bürgerentscheids im Kreis Höxter zum Nationalpark Egge

weiterlesen...
PM: GRÜNE beantragen Verkleinerung des Kreistages
Aus den Parteien - Politik

Ab der kommenden Kommunalwahl 2025 soll der Kreistag Höxter nur noch aus 36 statt jetzt 48 Mitgliedern bestehen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner