7. Februar 2022 / News aus dem Kreis Paderborn

Fairtrade-Stadt Paderborn startet Jubiläumsprogramm

Seit 10 Jahren ist die Stadt Paderborn Teil einer internationalen Fairtrade-Bewegung

Auftakt des Jubiläumsprogramms:Faires Paderborn beteiligt sich an Orangen-Aktion. © Stadt Paderborn/Initiative Faires Paderborn

Bildunterschrift: Auftakt des Jubiläumsprogramms:Faires Paderborn beteiligt sich an Orangen-Aktion. © Stadt Paderborn/Initiative Faires Paderborn

Paderborn - Seit 10 Jahren ist die Stadt Paderborn Teil einer internationalen Fairtrade-Bewegung, bei der mittlerweile Kommunen aus mehr als 30 Ländern der Welt mitwirken. Allein in Deutschland fördern über 700 Fairtrade-Städte den fairen Handel auf kommunaler Ebene. Sie sind das Ergebnis einer erfolgreichen Vernetzung von Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft. Gemeinsam machen sie sich lokal für den fairen Handel stark. Hier vor Ort ist es die Initiative Faires Paderborn, die Vorhaben zur Förderung des fairen Handels entwickelt und diverse Aktivitäten steuert.

Die Initiative möchte das 10-jährige Jubiläumsjahr mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen über das ganze Jahr verteilt begleiten. Dabei soll nicht nur auf die vergangenen Jahre zurückgeblickt, sondern auch verstärkt auf das Thema Fairtrade aufmerksam gemacht werden. Das vielfältige Veranstaltungsprogramm sowie weitere Informationen zum Jubiläum sind auf der Internetseite www.paderborn.de/fairtrade zu finden.

Den Startschuss zum Jubiläumsjahr bildet die Teilnahme an der Orangen-Aktion „Süß statt bitter!“. Durch die Aktion sollen die kritischen Zustände bei der Obsternte in Süditalien, wie beispielsweise in der kalabrischen Kleinstadt Rosarno, ins Blickfeld gerückt werden. Kleine Betriebe stehen unter dem enormen Preisdruck der Supermarktketten. Die Folgen spüren vor allem die Erntehelfer*innen: Mehr als 2.000 Wanderarbeitende und Geflüchtete müssen zur Orangenernte in der Winterzeit rund 12 Stunden für etwa zwei Euro pro Stunde arbeiten – das sind gerade einmal knapp 25 Euro für einen ganzen Tag. Außerdem leben sie trotz der kalten Jahreszeit in einfachen Zelten oder Hütten ohne eine ausreichende Strom- und Wasserversorgung. Der Verein „SOS Rosarno“ möchte diesen Kreislauf durchbrechen. Er vertreibt fair gehandelte Orangen und sucht dabei den direkten Kontakt zwischen Obstbauern und Obstbäuerinnen, Arbeitenden und Einkaufsgemeinschaften.

Mit der Orangen-Aktion „Süß statt bitter!“ unterstützt die Evangelische Kirche von Westfalen die Arbeit des Vereins. Sie hat auch in diesem Jahr wieder mehr als 16 Tonnen ökologisch-faire Orangen gekauft. Die Früchte werden jetzt an alle teilnehmenden Welt- und Naturkostläden sowie an Kirchen- und Pfarrgemeinden in Westfalen verteilt. Die Initiative Faires Paderborn beteiligt sich an der Aktion – unter anderem mit einer Bestellung für gemeinnützige Organisationen in Paderborn. Dazu geht ein Teil der Orangen an die PaderMahlZeit, die an drei Tagen in der Woche Essen an Bedürftige herausgibt. Über einen weiteren Teil der Früchte freut sich die Paderborner Tafel.

Bürgerinnen und Bürger, die die Aktion unterstützen möchten, können die ökologisch und fair gehandelten Orangen voraussichtlich ab Mittwoch, 9. Februar, im Weltladen La Bohnita, bei Kernidee und bei Locker flockig unverpackt kaufen. Ebenso sind sie am darauffolgenden Freitag auf dem Palavermarkt erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung Stadt Paderborn 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zweiwöchige Sommerpause des Ahorn-Sportparks
News aus dem Kreis Paderborn

Schließungszeitraum des Ahorn-Sportparks: 22. Juli bis 4. August 2024

weiterlesen...
Vollsperrung Fürstenweg ab Mittwoch
News aus dem Kreis Paderborn

Straßendecke zwischen Greiteler- und Rolandsweg wird erneuert

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner