9. Dezember 2021 / News aus dem Kreis Paderborn

Grundsteinlegung für die Digitalisierung der Energieversorgung

Digitale Modellregionprojekt DigOS-MELS

Grundsteinlegung für die Digitalisierung der Energieversorgung

Bildunterschrift: Fundament der DigOS-MELS in Borchen-Etteln (Westernstraße) © Stadt Paderborn

Stadt Paderborn - Was sich lange abstrakt und wie ferne Zukunftsmusik anhörte, wird immer konkreter: Die Digitalisierung der Energieversorgung. In Borchen-Etteln sind Baufahrzeuge unterwegs, um das Fundament für die erste hoch innovative digitale Ortsnetzstation in der Region aufzubauen. Mit dem Forschungsprojekt „Digitale Ortsnetzstation mit Multifunktionalem Energie- und Leistungs-Server (DigOS-MELS)“ soll in Borchen-Etteln unter anderem ein intelligenter Netzregler unter realen Bedingungen getestet werden. Entwickelt wurde dieser von dem Fachgebiet Energieversorgung der Fachhochschule Südwestfalen, Abt. Soest, unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Ortjohann. „Mit dieser neuartigen Ortsnetzstation wird unter anderem sichergestellt, dass die Versorgung von Wohngebieten mit elektrischer Energie unter den zukünftigen Herausforderungen weiterhin mit der gewohnten Qualität und Zuverlässigkeit erfolgt. Damit könnte eine derartige innovative Ortsnetzstation zu einem Kernstück der Energiewende werden“, erläutert Timo Busse, Innovationsmanager Intelligente Netztechnik bei Westfalen Weser.

Die Stromerzeugung aus regenerativen Quellen findet zu einem Großteil in der Mittel- und Niederspannungsebene statt. Damit werden technische Systemdienstleistungen wie Frequenzregelung und Spannungshaltung auch in den Mittel- und Niederspannungsnetzen erforderlich. Die Systemtechnik für die erforderlichen technischen Dienstleistungen basiert auf modernster von der Fachhochschule Südwestfalen entwickelte Leistungselektronik und digitaler Automatisierungstechnik. „Dieser neue Systemansatz wird mit diesem Projekt auf Herz und Nieren getestet“, beschreibt Dennis Hunting, Projektingenieur Intelligente Netztechnik bei Westfalen Weser, die nächsten Arbeitsschritte.

Die hierzu notwendigen Arbeiten werden im Projekt DigOS-MELS vom heimischen Infrastrukturdienstleister Westfalen Weser in enger Kooperation mit dem Team um Prof. Dr.-Ing. Ortjohann, durchgeführt. Die Errichtung der digitalen Ortsnetzstation sowie deren Anschluss an das Stromnetz erfolgt im ersten Quartal des kommenden Jahres. Das Leuchtturmprojekt DigOS-MELS wird im Rahmen der Förderrichtlinie „Digitale Modellregionen“ des Landes NRW durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie innerhalb der „Modellregion Ostwestfalen-Lippe“ finanziell gefördert.

 

Pressemitteilung Stadt Paderborn

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

NATO-Übung: ehemalige Barker Barracks wird genutzt
News aus dem Kreis Paderborn

Britische Streitkräfte informierten die Stadt Paderborn

weiterlesen...
POL-PB: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Bielefeld
News aus dem Kreis Paderborn

Sperrung an der Paderborner Polizeiwache in der Riemekestraße

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner