12. Mai 2023 / News aus dem Kreis Paderborn

Paderborn. Aller guten Dinge sind drei

Markt für Nachhaltigkeit lockt am 16. Mai zur Katholischen Hochschule

© Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen. Heiko Appelbaum, Peter Bleßmann, Nicole Heppelmann und Andrea Balsmeier (v. l.) freuen sich auf den Paderborner Markt für Nachhaltigkeit am 16. Mai

Bildunterschrift: © Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen. Heiko Appelbaum, Peter Bleßmann, Nicole Heppelmann und Andrea Balsmeier (v. l.) freuen sich auf den Paderborner Markt für Nachhaltigkeit am 16. Mai.

Stadt Paderborn - Die dritte Auflage des Marktes für Nachhaltigkeit auf dem Gelände der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (katho) an der Paderborner Leostraße 19 ist ein deutliches Zeichen: Nun hat Veranstaltung ihren Platz im Jahreskalender gefunden und erfreut sich einer wachsenden Fangemeinde.

Die Initiatoren – die katho mit ihrem Standort Paderborn, das Netzwerk typisch.paderbörnsch und das Citymanagement Paderborn – setzen am 16. Mai auf Bewährtes. Von 17.00 bis 20.30 Uhr werden unter dem Oberthema „Nachhaltigkeit“ regionale kulinarische Köstlichkeiten, nachhaltige Produkte und allerlei Informationen rund um den Umweltschutz angeboten. Für Kinder gibt es Spiel- und Spaßangebote. Die Marktstände sind auf dem Gelände der katho aufgebaut.

Nicole Heppelmann, Fachbereichsreferentin für Studium und Praxis im Fachbereich Sozialwesen, und Andrea Balsmeier, Mitarbeiterin im Studierendensekretariat Sozialwesen und Theologie am Paderborner katho-Standort, freuen sich, dass der Markt für Nachhaltigkeit mittlerweile etabliert ist und hoffen, dass die Veranstaltung am 16. Mai wieder zahlreiche Gäste an die Leostraße lockt. Die Mitorganisatorinnen sehen in der Veranstaltung auch eine gute Möglichkeit der Verzahnung von Theorie und Praxis im Rahmen des katho-Studiums.

Den Anstoß zur Veranstaltung lieferte seinerzeit auch Peter Bleßmann. Als Initiator des lokalen Netzwerks typisch.paderbörnsch hat er sich der Aufgabe verschrieben, nachhaltiges Leben einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Der Markt am 16. Mai rückt in diesem Zusammenhang zahlreiche Akteurinnen und Akteure in den Fokus, die ihre Leistungen dem Publikum präsentieren.
Für den Citymanager Heiko Appelbaum ist die Vernetzung ein wesentlicher Aspekt. Schließlich bringt der Markt viele Mitglieder der Stadtgesellschaft zusammen und stellt das Zukunftsthema Nachhaltigkeit in den Vordergrund.

Der Eintritt zum Markt für Nachhaltigkeit ist auch in diesem Jahr frei.

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022    

Stellenangebote

Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe   Stellenangebote Prima Aktiv

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 15.04.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Verfolgungsfahrt endet auf Pferdekoppel, Einbruch in Bowling-Center, Bombendrohung an Sekundarschule

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

NATO-Übung: ehemalige Barker Barracks wird genutzt
News aus dem Kreis Paderborn

Britische Streitkräfte informierten die Stadt Paderborn

weiterlesen...
POL-PB: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Bielefeld
News aus dem Kreis Paderborn

Sperrung an der Paderborner Polizeiwache in der Riemekestraße

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner