6. September 2021 / News aus dem Kreis Paderborn

POL-PB: 17-Jährige bei Unfall in Delbrück schwer verletzt

Ein Rettungswagen brachte sie in die Uniklinik nach Münster

Symbolfoto Rettungswagen Krankenwagen Logos

Delbrück (ots)

Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Lippstädter Straße mit der Suternstraße in Delbrück hat sich am Sonntagabend eine 17-Jährige schwere Verletzungen zugezogen. Die junge Frau war gegen 19.35 Uhr mit einem Kleinkraftrad auf der Lippstädter Straße in Richtung Delbrück unterwegs. Von der Suternstraße aus kommend, wollte ein 19-jähriger Opelfahrer die Lippstädter Straße in Richtung Mantinghausen überqueren. Er hielt zunächst an, fuhr dann aber geradeaus in den Kreuzungsbereich ein. Es kam zum Zusammenstoß. Die 17-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in die Uniklinik nach Münster. Der Opel musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2.750 Euro.

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Wenn sie unsere "Unser Bad Driburg News" regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

 

Meistgelesene Artikel

POL-HX: Polizei sucht mit Fahndungsfotos nach Taschendieben
Polizeimeldungen

Hinweise bitte an die Polizei in Höxter unter 05271/962-0

weiterlesen...
Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region Bad Driburg
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Königspaare der Bürgerschützengilde Bad Driburg 1971, 1981 und 1996
Historisches Bad Driburg

Erinnerungen an eine noch heile Schützenwelt mit rauschenden Festen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Update 17. September: 20 weitere amtlich positive Tests im Kreis Höxter
"Corona" - Neuigkeiten

Die 7-Tage Inzidenz im Kreis Höxter bleibt stabil auf 67,99

weiterlesen...
POL-PB: Einbruch in Brotfabrik in Salzkotten
Polizeimeldungen

Hinweise dazu nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

POL-PB: Diebstähle aus Kraftfahrzeugen in Hövelhof
News aus dem Kreis Paderborn

Zeugen melden sich bitte über die Telefonnummer 05251 3060

weiterlesen...
POL-PB: Motorradfahrer prallt in Salzkotten gegen Verkehrszeichen
News aus dem Kreis Paderborn

Ein Rettungswagen brachte ihn leichtverletzt in ein Salzkottener Krankenhaus

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner