13. Dezember 2018 / Polizei und Feuerwehr

Frau auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt Willebadessen, 13.12.2018, 6:20 Uhr

Polizei appelliert an die Autofahrer, stets für freie Sicht zu sorgen

Frau auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt Willebadessen, 13.12.2018, 6:20 Uhr

An einem Fußgängerüberweg in Willebadessen ist am Mittwoch um 6:20 Uhr eine 59-jährige Frau angefahren und erheblich verletzt worden. Der Fahrer eines silbernen Seat fuhr die Lange Straße aus Richtung Bahnhofsstraße kommend in Richtung Fölsen. Auf Höhe der Einmündung zum Alten Markt kollidierte er anscheinend ungebremst mit der Fußgängerin, die an diesem beleuchteten Überweg von rechts kommend die Straße überqueren wollte. Passanten und auch der Fahrer eilten der Verletzten zur Hilfe, zur weiteren Versorgung wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Einschätzungen der Polizei hat der Fahrer die Frau offenbar nicht rechtzeitig erkannt, da er die Scheiben seines Autos nur unzureichend von Eis befreit hat. In diesem Zusammenhang appelliert die Polizei an alle Autofahrer: Denken Sie an Schneebesen und Eiskratzer. Befreien Sie vor der Fahrt Scheiben, Lichter und Dach vollständig von Eis und Schnee, damit Sie uneingeschränkte Sicht haben. /nig

 

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Symbolfoto: Pixabay

Meistgelesene Artikel

Kreis Höxter bietet Impftermine über eigenes Buchungsportal an:
"Corona" - Neuigkeiten

Ab Freitagmorgen, 23. April, kann man einen Impftermin direkt beim Kreis Höxter buchen

weiterlesen...
Auswahl an Lieferservices und Abholmöglichkeiten von Restaurants in der Region Bad Driburg
Angebote unserer Partner

Bitte immer auf die aktuellen Öffnungszeiten achten und im Zweifel im Restaurant anrufen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Update 17. Mai: 4 weitere amtlich positive Tests im Kreis Höxter
"Corona" - Neuigkeiten

Die 7-Tage Inzidenz im Kreis Höxter bleibt auf 64,17

weiterlesen...
Auswahl an Lieferservices und Abholmöglichkeiten von Restaurants in der Region Bad Driburg
Angebote unserer Partner

Bitte immer auf die aktuellen Öffnungszeiten achten und im Zweifel im Restaurant anrufen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner