6. September 2019 / Polizei und Feuerwehr

POL-HX: Betrüger mit "Enkel-Trick" erfolgreich: Bad Driburger um 30.000 Euro betrogen

Polizei sucht Zeugen

 
Bad Driburg (ots)

Betrüger waren mit der "Enkel-Trick-Masche" in Bad Driburg erfolgreich: Am Donnerstag, 5. September, erhielt ein älteres Ehepaar in Bad Driburg nachmittags einen Anruf von einem Unbekannten, der sich als ihr Enkel ausgab. Der männliche Anrufer gab vor, aufgrund eines Unfalls dringend Geld zu benötigen. Die Angerufenen stimmten zu, 30.000 Euro in bar bereit zu stellen. Das Geld wurde gegen 15.30 Uhr an eine weitere männliche Person übergeben. Diese wird beschrieben als 1,75 Meter groß, schlank, südländisches Aussehen, kurzes dunkles welliges Haar, keine Brille. Um Hinweise zu der beschriebenen Person bittet die Kriminalpolizei in Höxter, Telefon 05271/962-0.

In diesem Zusammenhang warnt die Polizei abermals davor, am Telefon grundsätzlich misstrauisch zu sein, wenn ein Unbekannter anruft und sich als Angehöriger oder Amtsträger ausgibt. Wenn das Gespräch auf Geld oder Wertgegenstände gelenkt wird, legen Sie sofort auf. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen. Sprechen Sie nicht über Ihre persönliche oder finanzielle Situation. Übergeben Sie niemals Geld an unbekannte Personen. Haben Sie keine Scheu, "Nein" zu sagen. Verständigen Sie im Zweifel die Polizei über den Notruf 110. /nig

 

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Symbolfoto: Pixabay

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen vom 24.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Schwerer Unfall zwischen Lastwagen und Auto auf der B64 - lange Straßensperrung bis in den späten Abend, Einbruch in Einfamilienhaus

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Paderborner Kreisbrandmeister verabschiedet
Polizei und Feuerwehr

Kreisbrandmeister Elmar Keuter und sein Stellvertreter Christoph Müller wurden aus ihren Ämtern verabschiedet

weiterlesen...
Drei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 64 in Höhe der Abfahrt zum Stellberg.
Polizei und Feuerwehr

Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen war die B 64 teilweise voll gesperrt.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner