12. November 2020 / Polizeimeldungen

Anklagen und Haftbefehl gegen Einbrecher aus Bad Driburg erlassen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Paderborn und der KPH Höxter

Symbolfoto Polizei

Bad Driburg (ots)

Die Staatsanwaltschaft Paderborn hat am 19.10. und 28.10.2020 zwei Anklagen gegen einen 40-Jährigen aus Bad Driburg erhoben. Dem Mann wird nach dem Ergebnis der Ermittlungen vorgeworfen, am 07.07.2020 in Bad Driburg früh morgens einen Mann vor dessen Haustür beraubt zu haben, indem er unter Androhung von Gewalt 15 Euro Bargeld aus dem Portemonnaie des Opfers nahm. Einen Tag später brach er in die im Erdgeschoss seines Opfers gelegene Wohnung ein und entwendete dort eine Playstation sowie zwei Notebooks. Als der Geschädigte in Begleitung eines Bekannten am selben Abend auf den Angeschuldigten traf, der das Diebesgut bei sich führte, kam es zu einer Auseinandersetzung, in der der Angeschuldigte den Geschädigten mit einem Messer bedrohte, aber letztlich flüchtete. Mit der weiteren Anklage wird dem Mann nach den Ermittlungen vorgeworfen, am 18.08.2020 nachts in Bad Driburg in einen Getränkemarkt eingebrochen zu sein und Waren im Wert von 1.000 EUR entwendet zu haben.

In der vergangenen Woche erließ das Amtsgericht Höxter auf Antrag der Staatsanwaltschaft wegen dieser Vorfälle Haftbefehl gegen den Mann, den die Polizei in Bad Driburg in der vergangenen Woche auf frischer Tat ertappen und festnehmen konnte (Pressebericht vom 2. November https://www.unser-bad-driburg.de/news/polizeimeldungen/pol-hx-nach-einbruechen-in-bad-driburg-taeter-auf-frischer-tat-ertappt

Der Haftbefehl wurde dem Tatverdächtigen am Mittwoch, 11. November, vor Gericht verkündet, unmittelbar danach musste er die Untersuchungshaft antreten.

Die Staatsanwaltschaft Paderborn und die Ermittler der Kreispolizeibehörde Höxter sind aktuell dabei, weitere verschiedene Verfahren zusammenzutragen, die noch gegen ihn anhängig sind. Dabei handelt es sich um zahlreiche Taten, die der 40-Jährige allein in diesem Jahr begangen haben soll. Darunter mehrere Fälle von Ladendiebstahl, Einbrüche in Büro- und Geschäftsräume, und auch ein Fall von Diebstahl mit Waffen.

Vor allem Geschäfte, Gaststätten und Getränkemärkte im Stadtgebiet von Bad Driburg sowie Büroräume von Autohäusern und Werkstätten waren offenbar das bevorzugte Ziel des Einbrechers. In einigen Fällen blieb es bei erfolglosen Einbruchversuchen, bei denen allerdings Sachschaden entstand. In anderen Fällen wurden zum Teil große Mengen Zigaretten, Bargeld, Alkohol, Gegenstände oder auch Kfz-Kennzeichen entwendet.

Die Ermittlungen sind insoweit noch nicht abgeschlossen, eine Tatbeteiligung an weiteren Einbrüchen in Gaststätten und Geschäften wird aktuell geprüft.

Quelle:
Kreispolizeibehörde Höxter
Bismarckstraße 18
37671 Höxter
https://hoexter.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Hier finden sie alles über Unser Bad Driburg, die offizielle Corona-Warn-App, Jobs, Produktkataloge (Shop), Gastronomieangebote, Unternehmen, Notdienste, Müllkalender, Corona-Neuigkeiten, Tipps, Bürgerbus-Fahrplan und vieles mehr:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen vom 21.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fünf Schwerverletzte und 3 Leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall, Verkehrsunfall durch Wendemanöver, Schwerverletzter Motorradfahrer

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen vom 21.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fünf Schwerverletzte und 3 Leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall, Verkehrsunfall durch Wendemanöver, Schwerverletzter Motorradfahrer

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 19. und 20.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Drei Verletzte bei Unfall, 21-jährige Frau im Lippesee ertrunken, Gefährdung im Straßenverkehr - Seil auf Verkehrsinsel gespannt, Ford Kuga gestohlen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner