20. Juli 2021 / Polizeimeldungen

POL-HX: 4 Fahrzeuge auf B 64 zusammengestoßen, 2 Personen verletzt

Die B 64 wurde in Fahrtrichtung Godelheim für ca. 2 Stunden gesperrt

Symbolfoto Rettungswagen / Krankenwagen

Höxter (ots) Am Montagnachmittag wurden 2 Personen bei einem Verkehrsunfall auf der B 64 in Höxter leicht verletzt. Der 56 jährige Fahrer eines BMW aus Holzminden befuhr die B 64 von Holzminden kommend ein Richtung Godelheim. In Höhe der Kreuzung mit der Brenkhäuser Straße wechselte er vom rechten auf den linken Fahrstreifen, übersah dabei einen Sattelzug aus Belarus der ebenfalls in Richtung Godelheim fuhr. Der BMW stieß gegen die rechte Front des LKW, wurde herumgeschleudert und geriet hierdurch auf die Fahrspur für Linksabbieger die von Godelheim in Richtung Brenkhausen abbiegen wollen. Auf dem Linksabbieger Fahrstreifen stieß der BMW gegen ein wartendes Motorrad und einen weiteren PKW. Der 60 jährige Motorradfahrer aus Beverungen wurde durch den Unfall leicht verletzt und konnte das Krankenhaus nach kurzer Behandlung verlassen. Der Fahrer des BMW wurde ebenfalls leicht verletzt. Der 51 jährige LKW Fahrer aus Belarus sowie die 34 jährige Fahrerin eines Citroen aus Bevern blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 12.000 EUR. Die B 64 wurde zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge in Fahrtrichtung Godelheim für ca. 2 Stunden gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.

Kreispolizeibehörde Höxter
Bismarckstraße 18
37671 Höxter
https://hoexter.polizei.nrw/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Symbolfoto: Pixabay

Wenn sie unsere Unser Bad Driburg News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

 

Meistgelesene Artikel

POL-HX: Zwei Autofahrerinnen bei Unfall verletzt
Polizeimeldungen

Der Sachschaden liegt bei rund 30.000 Euro

weiterlesen...
POL-HX: PKW wird in der Diemel mitgerissen (FOTO)
Polizeimeldungen

Verletzt wurde bei dem waghalsigen Manöver niemand

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Von der
Aktuell

Eine kurze Zusammenfassung und Danksagung von Mario Obornik

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

POL-HX: Unfall mit drei schwerverletzten Personen
Polizeimeldungen

Die Personen wurden mit Rettungswagen in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert

weiterlesen...
POL-HX: Versuchter Automatendiebstahl
Polizeimeldungen

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Höxter, Tel. 05271-9620, zu melden

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner