28. August 2020 / Polizeimeldungen

POL-HX: Dubioser Verkehrsunfall: Autofahrer flüchtet zu Fuß

Hinweise an die Kreispolizeibehörde unter der Rufnummer 05271/962-0

Symbolfoto Polizei

Steinheim (ots)

Ein vermeintlich einfacher Verkehrsunfall in Steinheim wirft Fragen auf. Ein ortsansässiger Autofahrer befuhr am Donnerstag, 27.08.2020, gegen 18:10 Uhr, die Bahnhofstraße entgegen der erlaubten Fahrtrichtung. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem schwarzen VW Polo mit LIP-Kennzeichen, der von der Alten Friedhofstraße ordnungsgemäß auf die Bahnhofstraße abbiegen wollte und offenbar nicht mit dem schwarzen Fiat Punto rechnete, der aus der falschen Richtung kam. An beiden Autos entstand insgesamt ein Sachschaden von rund 6.000 Euro. Nach dem Zusammenstoß bestand der Fiat Punto-Fahrer darauf, den Unfall durch die Polizei aufnehmen zu lassen. Der VW Polo-Fahrer jedoch wollte unter keinen Umständen, dass die Polizei informiert wird. Bei Eintreffen der Polizei war der Polo-Fahrer nicht mehr vor Ort, er hatte sich mit den Worten "Ich muss mal auf die Toilette!" kurzerhand verabschiedet. Während der Unfallaufnahme erschien plötzlich ein anderer Mann an der Unfallstelle und behauptete, der Fahrer des VW Polo gewesen zu sein. Daran haben die Beamten aufgrund von Zeugenaussagen erhebliche Zweifel und fragen deshalb: "Wer ist tatsächlich der Fahrer?". Das Verkehrskommissariat der Polizei Höxter bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 05271/962-0 zu melden. /ell

Kreispolizeibehörde Höxter
Bismarckstraße 18
37671 Höxter
https://hoexter.polizei.nrw/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Hier finden sie alles über Unser Bad Driburg, die offizielle Corona-Warn-App, Jobs, Produktkataloge (Shop), Gastronomieangebote, Unternehmen, Notdienste, Müllkalender, Corona-Neuigkeiten, Tipps, Bürgerbus-Fahrplan und vieles mehr:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

 

Meistgelesene Artikel

POL-HX: Dubioser Verkehrsunfall: Autofahrer flüchtet zu Fuß
Polizeimeldungen

Hinweise an die Kreispolizeibehörde unter der Rufnummer 05271/962-0

weiterlesen...
Geplante Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Höxter bis zum 06.09.2020
Geplante Geschwindigkeitskontrollen

Neben den geplanten Kontrollen finden auch ungeplante Kontrollen statt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Räumungsverkauf wegen Umzug und jede Menge Rabatte bei Damenmode & Accessoires Ella Schuhmann
Angebote unserer Partner

Jetzt schnell sein - Wenn weg, dann weg - Achten Sie auf unsere neuen Öffnungszeiten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

POL-HX: Erneut vorsätzlich Radmuttern an einem Auto in Bad Driburg gelöst
Polizeimeldungen

Hinweise an die Kreispolizeibehörde Höxter bitte unter der Rufnummer 05271/962-0

weiterlesen...
POL-HX: Vorsätzlich Radmuttern an Auto in Bad Driburg gelöst
Polizeimeldungen

Hinweise an die Kreispolizeibehörde Höxter bitte unter der Rufnummer 05271/962-0

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner