13. Juli 2020 / Polizeimeldungen

POL-PB: Sexueller Übergriff auf junge Frau in Paderborn - Wer kennt diesen Mann?

Hinweise nimmt die Polizei in Paderborn unter der Telefonnummer 05251 306-0 entgegen

POL-PB: Sexueller Übergriff auf junge Frau in Paderborn - Wer kennt diesen Mann? Öffentlichkeitsfahndung

Paderborn (ots)

(ck) Am frühen Freitagmorgen (10.03., 00.10 Uhr bis 02.30 Uhr) wurde eine junge Frau aus dem Kreis Paderborn Opfer eines sexuellen Übergriffs. Der Täter ist bislang unbekannt.

Die Frau hielt sich gegen 00.10 Uhr zunächst in der Paderborner Innenstadt auf und beabsichtigte, Zigaretten aus einem Zigarettenautomat zu ziehen; dieser Automat befindet sich an der Borchener Straße zwischen Kentucky Fried Chicken und Stephans Scheune.

Dort wurde sie von dem bislang unbekannten Täter akzentfrei auf Hochdeutsch angesprochen; er half ihr beim Ziehen der Zigaretten.

Als sich die junge Frau anschließend umdrehte, ergriff der Mann sie von hinten und schob sie in den Kofferraum eines Autos, welches sich in unmittelbarer Nähe befand.

Der Täter fuhr direkt im Anschluss mit seinem Opfer zum Lippesee.

Hier parkte er sein Fahrzeug an der Nesthausener Straße in Höhe des Hauses 99 - dort wo die Straße in einen Schotterweg übergeht. Anschließend zwang er die Frau in die Nähe des Seeufers. Dort kam es zu dem sexuellen Übergriff.

Anschließend ließ der Täter die Frau am See zurück und entfernte sich in unbekannte Richtung.

Die Frau konnte sich selbst in Sicherheit bringen und später die Polizei informieren.

Der männliche Täter wird wie folgt beschreiben:

Zwischen 25 und 30 Jahre, mittelgroß (ca. 170 cm), normale Statur, Vollbart, dunkle Haare, mitteleuropäischer Typ, sprach akzentfreies Hochdeutsch.

Er war mit einem dunklen Auto unterwegs; ggf. handelt es sich dabei um einen Kombi.

Die Polizei sucht dringend Zeugen und fragt:

Wer kann Angaben zu diesem Sexualdelikt machen? Wer hat in den frühen Freitagmorgenstunden (10.07., kurz nach Mitternacht) an der Borchener Straße im Innenstadtbereich in der Nähe von Kentucky Fried Chicken und Stephans Scheune verdächtige Beobachtungen gemacht?

Wer hat dort den Täter beobachtet oder die Hilferufe der Frau gehört?

Wer hat einen dunklen Wagen, ggf. einen Kombi, auf der Fahrt zum Lippesee, am Lippesee oder auf dem Rückweg beobachtet, möglichweise mit auffälliger Fahrweise?

Wer hat am Lippesee Täter und Opfer gesehen oder gehört?

Wer hat einen dunklen Wagen an der Nesthausener Straße im Übergang zu Schotterweg parkend bemerkt?

Wer kann sonst Angaben zu diesem Sachverhalt machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Paderborn unter der Telefonnummer 05251 306-0 entgegen.

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Phantombild: Kreispolizeibehörde Paderborn

Hier finden sie alles über Unser Bad Driburg, die offizielle Corona-Warn-App, Jobs, Produktkataloge (Shop), Gastronomieangebote, Unternehmen, Notdienste, Müllkalender, Corona-Neuigkeiten, Tipps, Bürgerbus-Fahrplan und vieles mehr:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

 

Meistgelesene Artikel

POL-HX: Mehrere Verletzte durch Wohnhausbrand am Tegelweg in Bad Driburg
Polizeimeldungen

Nach erster Einschätzung könnte der Brand vermutlich im Bereich d. Küche ausgebrochen sein

weiterlesen...
Update vom 14. Juli: 373 bestätigte Infektionen mit dem neuen Coronavirus im Kreis Höxter
"Corona" - Neuigkeiten

Eine neue nachgewiesene Infektion in Nieheim - Inzidenz steigt auf 0,7

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht die Inhaber von Werkzeugen aus Einbrüchen und Diebstählen
Polizeimeldungen

Sachdienliche Hinweise bitte unter der Telefonnummer 05251/3060

weiterlesen...
POL-HX: Sechs Fahrräder am Freibad Bad Driburg gestohlen
Polizeimeldungen

Um Hinweise bitten die Ermittler der Polizei in Höxter unter Telefon 05271/962-0

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner