1. Juni 2022 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 01.06.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Marihuana-Plantage entdeckt, Acht Schulkinder bei Unfall leicht verletzt, Einbruch...

Staatsanwaltschaft Detmold und der KPB Lippe. Marihuana-Plantage entdeckt.

Staatsanwaltschaft Detmold und der KPB Lippe. Marihuana-Plantage entdeckt.
Lippe (ots)

Am Montag (30.05.2022) durchsuchte die Kreispolizeibehörde Lippe ein Haus in Lügde-Niese und entdeckte eine Marihuana-Plantage. Hinweise aus der Bevölkerung brachten die Kriminalpolizei auf die Spur eines 33-Jährigen, der seit mehreren Jahren ein Wohnhaus in Niese besaß, dort jedoch nicht lebte. Dass regelmäßig ein Wagen mit auswärtigem Kennzeichen dort parkte, machte die Nachbarschaft skeptisch.

Im Rahmen der mehrmonatigen Ermittlungen erhärtete sich der Tatverdacht, dass der Mann aus dem Raum Hannover das Haus für den Betäubungsmittelanbau nutzte. Bei der Durchsuchung stellten die Kräfte der lippischen Polizei rund 650 Marihuana-Pflanzen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und ungefähr zwei Kilogramm verbrauchsfertiges Marihuana sicher. In neun Räumen des Hauses hatte der Tatverdächtige die Pflanzen angebaut und dafür u.a. 60 Hochleistungslampen, 8 Filteranlagen, 30 Vorschalttrafos, 6 Durchlauflüfter sowie zahlreiche Vorschaltgeräte, Hydro- und Temperaturfühler verbaut. Bewässert wurden die Anlagen mittels Zisternen in den einzelnen Etagen, die aus einem Bach gespeist wurden. Das Technische Hilfswerk unterstützte die Polizei beim Transport der sichergestellten Beweismittel.

Parallel zur Durchsuchung nahmen niedersächsische Polizeikräfte den Tatverdächtigen im Raum Hannover fest. Der 33-Jährige wurde wegen des dringenden Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge dem Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl erließ. Die Ermittlungen dauern an.

POL-PB: Zwei Frauen bei Verkehrsunfällen verletzt
Hövelhof (ots)

(mb) Eine Autofahrerin und eine Radlerin haben am Dienstag bei Verkehrsunfällen Verletzungen erlitten.

Gegen 14.10 Uhr bog eine 27-jährige Opel-Corsa-Fahrerin von einem Geschäftsparkplatz auf die Allee ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von der Bahnhofstraße in Richtung Schlossstraße fahrenden 63-jährigen Frau, die ebenfalls mit einem Opel Corsa unterwegs war. Es kam zur Kollision, bei der die 63-Jährige einen Schock erlitt und mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht werden musste. Der Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Eine 26-jährge VW-Golf-Fahrerin fuhr um 20.25 Uhr auf der Bentlakestraße zur Sennestraße. Beim Abbiegen auf die Sennestraße missachtete sie die Vorfahrt einer 48-jährigen Radfahrerin, die auf dem Radweg parallele der Sennestraße in Richtung Hövelhof fuhr. Die Radlerin wurde auf die Motorhaube geschleudert. Sie erlitt leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst musste nicht eingesetzt werden.

POL-PB: Baustellentoilette verbrannt
Salzkotten (ots)

(mb) Nur noch ein Quadratmeter geschmolzenes Plastik und ein Alurahmen sind von einer Baustellentoilette übrig geblieben, die in der Nacht zu Mittwoch Am Pfarrgarten verbrannt ist.

Zeugen bemerkten das brennende Dixi-Klo gegen 23.45 Uhr an der Ecke Am Pfarrgarten/Klingelstraße und alarmierten die Feuerwehr. Das mobile Toilettenhäuschen brannte lichterloh und war nicht mehr zu retten.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung und sucht weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen

POL-LIP: Detmold. E-Scooter-Fahrerin macht einiges falsch.
Lippe (ots)

Dienstagnachmittag (31. Mai 2022) machte die 36-jährige Fahrerin eines E-Scooters ziemlich viel falsch und prallte dann noch gegen einen Streifenwagen der Polizei. Gegen 17:45 Uhr beabsichtigte die Streifenwagenbesatzung von dem Gelände der JET-Tankstelle an der Lemgoer Straße zu fahren. Da die Sicht auf den dortigen Geh-/Radweg eingeschränkt ist, tastete sich die Fahrerin des Wagens an die Straße heran. In dem Moment prallte die 36-Jährige mit dem E-Scooter gegen die Stoßstange des Streifenwagens. Die Dame war jedoch nicht allein auf dem E-Scooter. Verbotswidrig hatte sie auch ihren 12-jährigen Sohn mit auf dem Elektro-Roller transportiert. Beide konnten nach dem Anprall an den Streifenwagen vom Roller abspringen. Sie blieben unverletzt. Der Sachschaden blieb gering. Die Frau war mit dem Scooter nicht nur auf der falschen Straßenseite des Geh-Radweges unterwegs, der Scooter war auch nicht versichert, so dass ein Strafverfahren gegen sie eingeleitet wurde. Zeugen des Unfalls melden sich bitte unter 05231/6090 beim Verkehrskommissariat

POL-LIP: Bad Salzuflen. Acht Schulkinder bei Unfall leicht verletzt.
Lippe (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich Mittwochmorgen an der Einmündung Hauptstraße (B 239) / Kleines Holz ereignet hatte, wurden acht Schulkinder leicht verletzt. Gegen 7:30 Uhr bediente der 38-jährige Fahrer eines Linienbusses die dortige Bedarfsampel für Busse. Als er bei Grünlicht anfuhr, sah er gerade noch rechtzeitig, dass der Fahrer eines Traktors das für ihn geltende Rotlicht nicht beachtete. Der 50-jährige Fahrer des Traktors, der noch einen Anhänger zog, fuhr auf der Hauptstraße aus Bad Salzuflen kommend in Richtung Lage weiter. Der Busfahrer musste sein Fahrzeug stark abbremsen, wodurch einige Fahrgäste in dem Linienbus zu Fall kamen. Acht Kinder verletzten sich dabei leicht. Vorsorglich wurden sie zur Untersuchung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der 50-jährige Fahrer des Traktors konnte später in Oerlinghausen-Helpup von einer Streifenwagenbesatzung festgestellt werden. Zeugen des Unfalls und Personen, die Aussagen zu der Ampelschaltung zur Unfallzeit machen können, werden gebeten, sich unter 05231/6090 beim Verkehrskommissariat zu melden

POL-LIP: Lage. Werkzeuge erbeutet.
Lippe (ots)

Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen (31.05. - 01.06.2022) brachen bislang Unbekannte in der Friedrich-Petri-Straße einen dort geparkten Firmenwagen der Marke Skoda auf. Aus dem Fahrzeug stahlen die Diebe Werkzeuge der Marken Makita und Bosch im Wert von etwa 700 Euro. Ihre Hinweise dazu nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter 05231/6090 entgegen

POL-LIP: Dörentrup. Heizkörper entwendet.
Lippe (ots)

Diebe verschafften sich zwischen Samstag und Montag (28. - 30. Mai 2022) unbefugt Zutritt zu einem Firmengelände in der Industriestraße. Aus einem Container für Altmetall stahlen sie acht Heizkörper im Gesamtwert von etwa 600 Euro. Hinweise zu dem Diebstahl oder zum Verbleib der Heizkörper richten Sie bitte unter 05231/6090 an die Kripo.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Stellenangebote etc. Medien Unser Bad Driburg - Region Hochstift

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Trocknungstechnik Igor Kirsch Partnerlogo

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Neuer Lebensmittelmarkt für Neuenheerse in Planung
Aktuell

Geschäftsführer von „Tante Enso“ vor Ort - Fast einzigartiges Konzept für kleine Orte

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 19.07.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß,Randalierer auf Schützenfesten und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 17.08.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fahndung nach Exhibitionisten mit Fotos, Telefon-Betrüger machen reichlich Beute und mehr

weiterlesen...
Familientag des Kreisverbands Höxter-Lippe der ÖDP
Aus den Parteien - Politik

Lemgo – vom Hochwasserschutz bis zum Hexenwahn

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 17.08.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fahndung nach Exhibitionisten mit Fotos, Telefon-Betrüger machen reichlich Beute und mehr

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 16.08.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

"Onanist" folgt junger Frau, E-Bike-Diebe unterwegs - Zeugenaufruf und mehr

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner