1. August 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 01.08.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Einbrüche in Fahrradgeschäft und Büros, Zwei Tankstelleneinbrüche, Gefährliche Körperverletzung - Zeugen gesucht, Unter Drogeneinfluss unterwegs

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Ohne Führerschein und Zulassung unterwegs
Bad Driburg (ots)

Als die Besatzung eines Bad Driburger Streifenwagens auf dem Weg war, um ein nicht angemeldetes Auto, welches im öffentlichen Verkehrsraum stand, zu kontrollieren, kam ihnen das gesuchte Auto fahrenderweise entgegen.

Am Montagabend, 31.07.2023, gegen 18:35 Uhr konnte der grüne BMW dann auf der L 953 zwischen Neuenheerse und Bad Driburg kontrolliert werden. Am Steuer saß ein 23-jähriger Mann aus Altenbeken. Bei der Überprüfung seiner Daten stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Darüber hinaus war der BMW weder angemeldet, noch versichert.

Die Weiterfahrt wurde dem 23-jährigen untersagt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz und gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz. /buc

POL-HX: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs
Warburg (ots)

Mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit kam der Besatzung eines Streifenwagens der Warburger Wache ein Mofafahrer entgegen.

Dieser wurde anschließend am Montagmittag, 31.07.2023, gegen 11:15 Uhr auf der Landfurt in Warburg mittels eines Rollenprüfstands kontrolliert. Statt der erlaubten bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 25 Stundenkilometern erreichte das kontrollierte Mofa eine Geschwindigkeit von über 60 km/h. Aus diesem Umstand wurde das Zweirad führerscheinpflichtig. Da der 30-jährige Fahrer, welcher in Warburg wohnhaft ist, den erforderlichen Führerschein nicht nachweisen konnte, leitete die Streifenwagenbesetzung ein Strafverfahren ein.

Da er darüber hinaus unter Drogeneinfluss stand, wurden ihm durch einen Polizeiarzt Blutproben entnommen und durch die Polizisten eine weitere Strafanzeige geschrieben. /buc

POL-PB: Einbrüche in Fahrradgeschäft und Büros
Paderborn-Schloß Neuhaus (ots)

(mb) In der Nacht von Montag auf Dienstag ist an der Hatzfelder Straße in ein Fahrradgeschäft eingebrochen worden.

Die Täter zerstörten ein Schaufenster mit einem Stein und gelangten in den Laden. Aus dem Geschäft wurden vier hochwertige E-Bikes entwendet. Die Einbrecher müssen die Pedelecs durch die zerstörte Scheibe aus dem Laden geschafft haben. Zum weiteren Abtransport der Räder liegen bislang keine Informationen vor.

In den Nächten zuvor wurden Einbrüche in Bürogebäude an der Hermann-Löns-Straße und der Kaiser-Heinrich-Straße verübt. Teile der geringwertigen Beute lagen noch in Tatortnähe. Die Täter hinterließen Sachschäden von über 10.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

POL-PB: Zusammenstoß mit Gegenverkehr - zwei Verletzte
Lichtenau-Asseln (ots)

(mb) Ein Verkehrsunfall auf der L817 am Ortseingang von Asseln forderte am Dienstagvormittag eine schwer- und eine leichtverletzte Autofahrerin.

Gegen 08.35 Uhr fuhr eine 25-jährige VW-Fox-Fahrerin in einem Regenschauer auf der L817 von Lichtenau in Richtung Asseln. Kurz vor dem Ortseingang Asseln kam sie in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern. Der Wagen geriet auf den Gegenfahrstreifen. Eine aus Asseln entgegenkommenden 35-jährige VW-Golf-Fahrerin versuchte dem schleudernden Fox ihrerseits nach links auszuweichen, konnte die Kollision aber nicht mehr verhindern. Der Fox prallte mit der rechten vorderen Ecke gegen die rechte Seite des Golfs und anschließend mit der linken Seite gegen die Leitplanken. Die Fox-Fahrerin erlitt schwere Verletzungen. Im Golf zog sich die Fahrerin leichte Blessuren zu. Nach notärztlicher Erstversorgung wurden beide Verletzte mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Paderborn gebracht. An beiden Autos entstanden wirtschaftliche Totalschäden. Die L817 war im Bereich der Unfallstelle 90 Minuten gesperrt.

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg. Zeugen für Sachbeschädigung gesucht.
Lippe (ots)

Zwischen Freitagmittag und Montagmorgen (28. - 31.07.2023) randalierten Unbekannte an der Stadtverwaltung in Horn in der Straße "Marktplatz". Sie beschädigten Glasscheiben in Fenstern und Türen und verursachten einen Schaden von geschätzt 1200 Euro. Hinweise auf Verursacher erbittet das Kriminalkommissariat 5 telefonisch unter 05222 98180.

POL-LIP: Bad Salzuflen. Einbruch in Wohnung.
Lippe (ots)

In der Hauptstraße brachen Unbekannte zwischen dem 23. und 31. Juli in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Sie drangen gewaltsam durch die Terrassentür ein und durchsuchten die Wohnung. Gestohlen wurden nach bisherigen Erkenntnissen etwas Bargeld, Schmuck und alkoholische Getränke. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte beim Kriminalkommissariat 2, Telefon 05231 6090

POL-LIP: Detmold. Gefährliche Körperverletzung - Zeugen gesucht.
Lippe (ots)

Sonntagnacht (30.07.2023) wurde die Polizei gegen 1:45 Uhr zum Theaterplatz gerufen. Dort lag ein 41-jähriger Mann, der eine Verletzung im Bauchbereich hatte und durch den Notarzt versorgt wurde. Ein Zeuge hatte Hilfe für den Verletzten gerufen. Der 41-Jährige wurde schwer verletzt zur Behandlung ins Klinikum gebracht.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass es sich bei der Verletzung um eine Stichverletzung handelt und die gefährliche Körperverletzung nahe dem Theaterplatz begangen wurde. Wer dem 41-Jährigen die Verletzung zugefügt hat, ist bislang unklar.

Die Polizei bittet Zeuginnen und Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder anderweitig sachdienliche Hinweise geben können, sich telefonisch beim Kriminalkommissariat 5 unter 05222 98180 zu melden

POL-LIP: Detmold/Blomberg. Zwei Tankstelleneinbrüche.
Lippe (ots)

Am frühen Dienstagmorgen (01.08.2023) brachen unbekannte Täter gegen 03:15 Uhr gewaltsam in eine Tankstelle in der Hornschen Straße in der Detmolder Innenstadt ein. Sie verschafften sich über die Eingangstür Zugang zum Verkaufsraum und lösten die Alarmanlage aus. Daraufhin verließen die Einbrecher die Tankstelle unverzüglich und vermutlich ohne Diebesgut. Ein Zeuge konnte beobachten, wie mehrere Männer vom Tankstellengelände kamen und in zwei Fahrzeuge einstiegen. Bei einem Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen grauen Skoda Kombi. Anschließend fuhren beide Fahrzeuge mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Horn davon.

Gegen 04:10 Uhr brachen Unbekannte in eine Tankstelle in Blomberg am Hellweg ein und entwendeten eine bislang unbekannte Anzahl von Zigaretten. Die Täter drangen auf bislang unbekannte Weise in den Verkaufsraum ein und entfernten sich anschließend von der Tatörtlichkeit. Ob ein Zusammenhang zwischen den Taten besteht, wird geprüft.

Die Polizei bittet Zeuginnen und Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder anderweitig sachdienliche Hinweise geben können, sich telefonisch beim Kriminalkommissariat 2 unter 05231 6090 zu melde

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 12.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Heckscheibe gesplittert - Verursacher flüchtig, Einbruch in Gärtnerei, Achtung! - Taschendiebe sind in Supermärkten aktiv, körperliche Angriffe

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 11.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Auffahrunfall: Mercedes schiebt Opel auf die Gegenfahrspur, Pkw kommt von der Straße ab - Fahrer bleibt unverletzt, Gefährliche Körperverletzung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner