4. April 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 04.04.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Autofahrer nach Unfall am Westerntor verstorben, Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Zeugen in Bad Driburg gesucht
Bad Driburg (ots)

In Bad Driburg ermittelt die Polizei zu einem Fall, bei dem ein zehnjähriger Junge im Stadtpark von einem bislang unbekannten Mann angesprochen und bedroht worden sein soll. Zur weiteren Klärung werden nun Zeugen gesucht.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war der Zehnjährige am Dienstag, 28. März, gegen 18.20 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg Tegelweg unterwegs. In Höhe des Spielplatzes am Stadtpark sei er von einem fremden Mann angesprochen und bedroht worden. Anschließend forderte der unbekannte Mann den Jungen auf, ihn zu begleiten. An der Brakeler Straße konnte sich der Junge dem Täter bei einer günstigen Gelegenheit entziehen und mit seinem Fahrrad flüchten. Die daraufhin verständigte Kriminalpolizei Höxter nahm umgehend die Ermittlungen auf und bittet nun um weitere Hinweise von möglichen Zeugen.

Der unbekannte Mann wird beschrieben als 1,80 Meter groß, etwa 35 Jahre alt, schmale, sehr dünne Statur, ungepflegtes Äußeres, kurze, hellblonde, zerzauste Haare mit leichtem Haarausfall, rechteckige Brille mit schwarzem Rahmen, auffällig war eine Tätowierung mit einem drachenähnlichen Tattoo am linken Mittelfinger. Der Mann sprach deutsch ohne Akzent. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke, einem schwarzen Pullover mit weißem Adidas-Logo auf der Brust. Dazu trug er eine schwarze Trainingshose sowie weiße Schuhe mit schwarzem Nike-Logo.

Hinweise bitte an die Polizei in Höxter unter Telefon 05271/962-0.

POL-PB: Autofahrer nach Unfall am Westerntor verstorben
Paderborn (ots)

(mb) Am Dienstagvormittag ist ein 63-jähriger Autofahrer vermutlich infolge eines internistischen Notfalls am Westerntor von der Straße abgekommen und gegen ein Geschäfts-Schaufenster geprallt. Der Fahrer verstarb im Krankenhaus. Im Geschäft erlitten zwei Personen einen Schock.

Laut erster Ermittlungen fuhr ein 63-jähriger Mann gegen 08.45 Uhr mit einem Hyundai Kona auf der Friedrichstraße in Richtung Westerntor. Bereits in Höhe der neuen Buszentralstation fiel der Wagen durch unsichere Fahrweise auf. Der Hyundai überfuhr die Baustellenabsperrungen in der Straßenmitte und geriet in den Gegenverkehr. Das Auto blieb auf der Gegenfahrbahn und fuhr links an der Mittelinsel vorbei geradeaus über das Westerntor. Ungebremst kam der Wagen weiter geradeaus von der Fahrbahn ab, durchfuhr die Anpflanzungen und überrollte die dort installierten Fahrradständer. Mehrere Fahrräder wurden meterweit durch die Luft geschleudert. Der Hyundai überquerte den Fußgängerbereich und prallte frontal gegen die Fassade eines Lebensmittelgeschäfts. Dabei zerstörte er ein Schaufenster sowie mehrere davor stehende Einkaufswagen. Der Autofahrer blieb bewusstlos im stark beschädigten Auto sitzen. Noch am Unfallort begann ein Notarzt mit Reanimationsmaßnahmen. Mit einem Rettungswagen kam der 63-Jährige in ein Krankenhaus, wo er wenig später verstarb.

Eine Mitarbeiterin (38) und ein Mitarbeiter (53) des Geschäfts, erlitten einen Schock. Auch sie brachte der Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser.

Im Geschäft ging Inventar zu Bruch. Ein größeres Splitterfeld erstreckte sich weit in den Laden. Vor dem Gebäude lagen Trümmer bis auf die Borchener Straße verstreut. Zur Begutachtung des Gebäudeschadens war ein Statiker eingesetzt, der die Gebäudesicherheit durch die Beschädigungen nicht gefährdet sah. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei vorläufig auf etwa 50.000 Euro. Das Unfallauto stellte die Polizei sicher. Ein Fahrstreifen der Borchener Straße musste gesperrt werden. Es kam dort zu langen Rückstaus. Die Unfallaufnahme endete gegen 12.30 Uhr.

POL-PB: Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht
Bad Lippspringe (ots)

(mb) Nach einem Verkehrsunfall auf der Grüne Straße vom vergangenen Samstag, 01.04.2023, ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Fahrerflucht und sucht Zeugen.

Gegen 09:55 Uhr fuhr eine 39-jährige Frau mit einem Ford Tourneo auf der Grüne Straße in Richtung Bleichstraße. Kurz hinter der Poststraße kam ihr ein Auto entgegen, das trotz Gegenverkehrs an einem rechts geparkten PKW vorbeifuhr. Die Ford-Fahrerin musste nach rechts ausweichen und touchierte dabei einen rechts geparkten Mazda MX5. Das andere Auto fuhr ohne anzuhalten weiter. Es soll sich um einen silbernen PKW mit der Städtekennung MK handeln.

Sachdienliche Hinweise auf das gesuchte Fahrzeug sowie dessen Insassen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

POL-LIP: Detmold. Kellerabteile geknackt.
Lippe (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag (02./03.04.2023) brachen Unbekannte mehrere Kellerabteile in einem Mehrfamilienhaus in der Bachstraße auf. Außerdem durchsuchten sie die unverschlossenen Bereiche des Kellers. Sie stahlen unter anderem ein älteres Herrenfahrrad und zwei hochwertige Pedelecs (Mountainbikes) der Marken KTM und Bulls. Wer Hinweise zum Einbruch geben kann, informiert bitte das Kriminalkommissariat 2 telefonisch unter 05231 6090.

POL-LIP: Detmold. Unfall beim Wenden.
Lippe (ots)

Montagabend (03.04.2023) wollte ein 18-jähriger Autofahrer gegen 21:10 Uhr in der Leopoldstraße mit seinem schwarzen Skoda Octavia wenden. Dabei bemerkte er offenbar einen sich von hinten nähernden schwarzen VW Golf nicht. Die beiden Autos kollidierten und wurden erheblich beschädigt. Der 18-Jährige wurde leicht verletzt. Der 20-jährige Fahrer des Golfs blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt. Hinweise auf den Unfallhergang richten Sie bitte an das Verkehrskommissariat, Telefon 05231 6090.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe   Stellenangebote Prima Aktiv

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

01:40 Uhr - Höxter: Verkehrsunfall mit Kradfahrer Brenkhäuser Straße:
Polizeimeldungen

Aufgrund eines Verkehrsunfalles mit vermutlich einer schwerverletzten Person wird die Brenkhäuser Strasse in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 17.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Fahndung nach Raubdelikt, Einbruch in Lebensmittelgeschäft, Verkaufsanhänger für Erdbeeren angezündet, Einbruch in Apotheke, BMW angesteckt

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner