8. Oktober 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 08.10.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Zeugen nach Einbruch in Getränkemarkt gesucht, Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung - Vermisste Schwestern aus Detmold wieder da

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-PB: Zeugen nach Einbruch in Getränkemarkt gesucht
Paderborn-Sennelager (ots)

(vh) Nach einem Einbruch in einen Getränkemarkt an der Danziger Straße in Sennelager sucht die Polizei Paderborn Zeugen. Die Täter hebelten im Zeitraum von Freitag, 06. Oktober, 20.00 Uhr bis Samstag, 07. Oktober, 00:10 Uhr, die Eingangstür des Getränkemarktes auf. Im Anschluss flüchteten sie mit einer größeren Menge an Zigaretten in unbekannte Richtung. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Fahrzeugen oder Personen geben können, melden sich bitte über die 05251 306-0 bei der Polizei.

POL-PB: Pkw-Fahrer bei Abbiegeunfall schwer verletzt
Paderborn (ots)

(ah)Samstag, 07.10.23, 17:50 Uhr, 33102 Paderborn, Neuhäuser Straße/Fürstenweg, Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten, Am Samstag wurde bei dem Zusammenstoß von zwei Pkw ein Fahrzeugführer schwer verletzt. Ein 21-jähriger befuhr mit seinem VW up die Neuhäuser Straße in Richtung Innenstadt Paderborn. Beim Linksabbiegen in den Fürstenweg missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden 69 Jahre alten Mercedesfahrers und es kam zum Zusammenstoß. Der VW-Fahrer wurde bei dem Unfall schwerverletzt und musste in ein Paderborner Krankenhaus eingeliefert werden. Die Unfallstelle musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 16 000 Euro.

POL-LIP: Detmold - Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung - Vermisste Schwestern aus Detmold wieder da.
Lippe (ots)

Die seit Freitag (29.09.2023) vermissten 13- und 14-jährigen Schwestern aus der Detmolder Jugendeinrichtung konnten aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung wohlbehalten in Iserlohn angetroffen werden. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Die Polizei bedankt sich bei den Medien und der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche und bittet darum, veröffentlichte Fotos und persönliche Daten der Jugendlichen zu löschen.

POL-LIP: Detmold - In Wohnung eingestiegen
Lippe (ots)

Zur frühen Abendstunde zwischen 18:15 Uhr und 21:30 Uhr verschafften sich am Freitag unbekannte Täter über das Badezimmerfenster Zugang zu einer Erdgeschosswohnung in der Lemgoer Straße. Alle Räume und Schränke wurden durchsucht. Bargeld und Wertgegenstände im mittleren fünfstelligen Bereich wurden entwendet. Bei dem Tatobjekt handelt es sich um ein freistehendes Wohngebäude zwischen den Ortsteilen Bentrup und Lossbruch. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Kriminalpolizei in Detmold unter 05231-6090 entgegen

POL-LIP: Augustdorf - Werkzeug gestohlen
Lippe (ots)

In der Zeit von Freitag, 29.09. bis Freitag, 06.10. wurde in die Grundschule Im Schlingweg eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten ein Kellerfenster auf und entwendeten aus einem Werkraum mehrere Werkzeuge. Zeugen, denen im Tatzeitraum im Nahbereich der Schule verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, setzen sich bitte mit der Polizei in Detmold unter der Telefonnummer 05231 - 6090 in Verbindung

POL-LIP: Lemgo - Mit Motorrad verunglückt
Lippe (ots)

Am Freitag befuhr um 14:35 Uhr ein 31-jähriger Detmolder mit seinem Motorrad die Welstorfer Straße in Richtung Kirchheide. Den Entschluss, einen vor ihm fahrenden PKW zu überholen, brach der Fahrer unverrichteter Dinge wieder ab. Als der Detmolder sich wieder hinter dem PKW einordnen wollte, verlor er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Piaggio. Ohne Fremdeinwirkung geriet der Fahrer ins Schleudern und stürzte auf die Fahrbahn. Nachdem er sich mehrfach drehte, kam er im angrenzenden Straßengraben zum Liegen. Der Fahrer verletzte sich leicht, das Motorrad war nicht mehr fahrbereit

POL-LIP: Detmold - Betrunken rote Ampel missachtet
Lippe (ots)

Einer Polizeistreife fiel am Freitag um 18:41 Uhr am Schubertplatz in Detmold eine männliche Person auf einem eScooter auf. Der Mann wurde von den Ordnungshütern dabei beobachtet, wie er ein Rotlicht ignorierte und stattdessen unbekümmert seine Fahrt fortsetzte. Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich zudem heraus, dass der Detmolder alkoholisiert war. Auf der Polizeiwache in Detmold wurde dem 41-Jährigen daher eine Blutprobe entnommen. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass auch bei der Nutzung von eScootern die Vorschriften im Straßenverkehr zu beachten sind

POL-LIP: Augustdorf - LKW-Fahrer unachtsam
Lippe (ots)

Am Freitagabend kam es um 20:57 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Waldstraße. Der Fahrer eines Mercedes wollte von der Straße nach links auf ein Privatgrundstück abbiegen. Um den Gegenverkehr passieren zu lassen, bremste er seinen PKW ab. Ein 55-jähriger Augustdorfer erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem LKW von hinten auf. Der 51-jährige Augustdorfer wurde bei diesem Zusammenstoß in seinem Wagen leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Klinikum Detmold transportiert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden

POL-LIP: Blomberg - Fahranfängerin verunglückt
Lippe (ots)

Eine 18-Jährige aus Warburg kam am Freitag um 16:27 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Straße Holstenhöfen von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Die junge Frau war mit ihrem Seat in Richtung Blomberg-Zentrum unterwegs. Aufgrund des starken Gegenverkehrs bremste sie in den Kurven ihr Fahrzeug ab, verlor dabei jedoch die Kontrolle über ihren PKW. Mit leichten Verletzungen wurde sie anschließend ins Klinikum nach Detmold verbracht. Am PKW entstand Sachschaden

POL-LIP: Kalletal - Fahrt endet auf dem Acker
Lippe (ots)

Für drei junge Fahrzeuginsassen gab es am Samstag um 14:17 Uhr ein unerwartetes Ende ihrer Fahrt. Der Fahrer aus Bad Salzuflen war mit seinem Opel-Astra auf der Heidelbecker Straße in Richtung Heidelbeck unterwegs. Nach Aussage des 18-Jährigen sei er mit einer Geschwindigkeit von 100 km/h unterwegs gewesen. Aus ungeklärter Ursache kam er ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab. Beim Versuch, den Astra wieder auf die Fahrbahn zu lenken, verlor er vollends die Kontrolle. Der PKW schleuderte quer über die Fahrbahn auf den rechten Seitenstreifen, um anschließend erneut nach links von der Straße zu rutschen. Dabei drehte sich der Wagen, kippte auf die rechte Seite und kam erst unmittelbar vor einem Baum zum Stehen. Der junge Fahrer sowie seine beiden 17- und 16-jährigen Beifahrer aus dem Kalletal bzw. Lemgo standen bei der Unfallaufnahme noch augenscheinlich unter dem Eindruck des Unfallgeschehens. Alle Drei erlitten leichte Verletzungen, die an der Unfallstelle durch hinzugerufene Rettungskräfte behandelt wurden. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt

POL-LIP: Detmold - Autos beschädigt
Lippe (ots)

Am Samstagmorgen um 12:50 Uhr meldet sich ein 38-jähriger Detmolder bei der Polizei und macht Angaben über eine Sachbeschädigung an seinem VW-Touran. Vor Ort mussten die Polizeibeamten dann feststellen, dass auf dem Parkplatz an der Felix-Fechenbach-Straße insgesamt 10 PKW beschädigt worden waren. In der Zeit von Freitag, 19:00 Uhr bis Samstag, 12:50 Uhr muss ein unbekannter Täter mit einem spitzen Gegenstand Motorhaube, Kofferraumdeckel oder Seitenteile der abgestellten Fahrzeuge mutwillig zerkratzt haben. Um Hinweise zu verdächtigen Feststellungen bittet die Kriminalpolizei in Detmold unter 05231-60 90

POL-LIP: Lemgo - Autofahrerin schwer verletzt
Lippe (ots)

Auf dem Weg von der Nachtschicht nach Hause befuhr eine 59-jährige Lemgoerin die Lemgoer-Straße im Bereich der Südumgehung Barntrup. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Frau mit ihrem Nissan nach links von der Fahrbahn ab. Die Leitplanke, ein Wildzaun und ein unmittelbar am Fahrbahnrand stehender Baum konnten den Wagen nicht stoppen. Dieser kam erst auf einem ca. 5 Meter tiefer liegenden Rübenacker zum Stehen. Durch die Wucht des Aufschlags wurde die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste durch die Feuerwehr aus dem Wagen geborgen und anschließend schwerverletzt ins Klinikum Detmold transportiert werden. Ob Müdigkeit der Grund für den Unfall war, muss nun geklärt werden. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde durch einen Abschlepper aus dem Acker geborgen. Für die Unfallaufnahme und Bergung musste die B 66 für knapp 2 Stunden komplett gesperrt werden

POL-LIP: Bad Salzuflen - Rollerfahrerin übersehen
Lippe (ots)

Durch einen am Fahrbahnrand abgestellten Bulli war einer Bad-Salzuflerin die Sicht eingeschränkt, als sie am Samstag um 14:37 Uhr von einem Privatgrundstück auf die Herforder Straße in Bad Salzuflen auffahren wollte. Die von links kommende 16-jährige Bad-Sazuflerin konnte mit ihrem 45-er-Roller nicht mehr ausweichen und fuhr seitlich gegen den Mitsubishi der 44-Jährigen. Durch die Kollision wurde die junge Frau über die Motorhaube des SUV geschleudert und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Leicht verletzt wurde sie mittels Rettungswagen ins Klinikum nach Herford transportiert. Der Gilera-Roller verklemmte sich unter dem PKW, blieb jedoch fahrbereit.

POL-LIP: Leopoldshöhe - Radfahrer flüchtet
Lippe (ots)

Zu einer nicht alltäglichen Verkehrsunfallflucht kam es am Samstagabend um 20:04 Uhr auf der Herforder Straße in Leopoldshöhe-Nienhagen. Auf dem kombinierten Geh- und Radweg kam es zu einer Kollision zwischen einer Frau aus Leopoldshöhe und einem Radfahrer. Durch den Zusammenprall stürzte die 84-Jährige zu Boden und verletzte sich leicht. Zusammen mit ihrem Ehemann hatte sie das Kartoffelfest im Ortsteil besucht. Auf dem Heimweg kam ihnen eine männliche Person auf einem Fahrrad entgegen. Obwohl das Ehepaar Platz machte, kam es zu dem beschriebenen Zusammenprall. Trotz lautem Hinterherrufen setzte der Radfahrer seine Fahrt fort, ohne seine Personalien anzugeben. Eine Beschreibung des flüchtigen Radfahrers liegt derzeit nicht vor. Augenzeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Detmold unter 05231-6090 zu melden.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen vom 23.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Libori 2024 - Polizeipräsenz für ein sicheres Fest, Illegale Entsorgung von Schlachtabfällen,Verkehrsunfall mit Wohnmobil

weiterlesen...
Polizeimeldungen vom 22.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raubüberfall, 15 Autofahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, Unfall mit gestohlenem Fahrzeug

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner