10. November 2022 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 10.11.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Einbruch in Fachgeschäft, Markt-Inhaber hält Ladendieb auf,Schwerer Verkehrsunfall

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Einbruch in Fachgeschäft
Warburg (ots)

In der Nacht von Dienstag, 8. November, auf Mittwoch, 9. November, kam es in der Hüffertstraße in Warburg zu einem Einbruch in ein Fachgeschäft. Dort wurde eine Eingangstür gewaltsam geöffnet und anschließend Geld im niedrigen dreistelligen Bereich aus dem Kassenbereich entwendet.

Die Tat muss sich in dem Zeitraum zwischen 17.10 Uhr am Dienstag und 7.40 Uhr am Mittwoch ereignet haben. Die Polizei bittet um Hinweise von möglichen Zeugen unter Telefon 05271/9620.

POL-HX: Markt-Inhaber hält Ladendieb auf
Steinheim (ots)

Bei einem versuchten Diebstahl am Mittwoch, 9. November, in einem Lebensmittelmarkt in Steinheim beobachtete der Marktleiter einen Ladendieb während der Tat und konnte ihn anschließend bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Gegen 13.40 Uhr beobachtete der 46-jährige Inhaber des Marktes in der Straße "Am Piepenbrink" einen 47-Jährigen dabei, wie er mehrere hochwertige Spirituosenflaschen in seinen Rucksack packte und ohne zu bezahlen den Laden verließ.

Daraufhin stoppte der Geschäftsinhaber mithilfe eines 19-Jährigen Mitarbeiters den 47-Jährigen bei seinem Versuch, mit der Beute zu flüchten und hielten ihn, trotz Widerstand und Beleidigungen, bis zum Eintreffen der Polizeibeamten im Büro fest. Bei dem Gerangel wurde das T-Shirt des Mitarbeiters zerrissen.

Gegen den 47-Jährigen wurden mehrere Strafanzeigen gefertigt, unter anderem wegen Ladendiebstahl.

Der Gefasste gab anschließend allerdings an, beim Fluchtversuch durch den Geschäftsinhaber verletzt worden zu sein, und erstattete daher seinerseits Anzeige wegen Körperverletzung. Jedoch konnten weder die Polizeibeamten noch der hinzugezogene Rettungsdienst bei ihm eine Verletzung feststellen.

POL-HX: Polizei sucht Autofahrerin nach Zusammenstoß mit Fußgängerin
Willebadessen (ots)

Eine 86-jährige Fußgängerin aus Willebadessen erlitt leichte Verletzungen, nachdem sie in der Ortschaft Willebadessen-Eissen, durch einen Pkw angefahren wurde.

Der Unfall ereignete sich am frühen Mittwochabend, 09.11.2022, als die Seniorin mit ihrem Rollator die Ortsdurchfahrt "Agisstenstraße", auf Höhe der Einmündung "Im Bogen", überquerte. Die Pkw-Fahrerin, welche zuvor Richtung Peckelsheim fuhr, hielt nach dem Zusammenstoß an und half der gestürzten Frau anschließend zu Fuß nach Hause zu gehen.

Das Verkehrskommissariat bittet die Pkw-Fahrerin sich zur weiteren Klärung des Sachverhalts mit der Polizei Höxter unter der Telefonnummer 05271-9620 in Verbindung zu setzen. /buc

POL-PB: Schwerer Verkehrsunfall nach Trunkenheitsfahrt
Altenbeken-Buke (ots)

(MH-AS) Am Mittwochabend (09.11.2022, 20.30 Uhr) kam es auf dem Mühlenweg (K15) zu einem schweren Verkehrsunfall.

In der unübersichtlichen Linkskurve in Höhe des Skateparks überholte ein in Altenbeken fahrender 49-jähriger Opel-Astra-Fahrer einen Mercedes SUV. Noch bevor er wieder einzuscheren konnte, kollidierte der Opel frontal mit einem entgegenkommenden 23-jährigen VW-Caddy-Fahrer. Zudem kam es zu einer Kollision zwischen dem Opel und dem Mercedes.

Während der 44-jährige Mercedes-Fahrer unverletzt blieb, erlitten der VW- und der Opel-Fahrer schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte die Verletzten in Paderborner Krankenhäuser.

Da die Polizei bei dem Mercedesfahrer deutliche Anzeichen von Alkoholkonsum feststellte und ein örtlich durchgeführter Alkoholtest positiv ausfiel, wurde eine Blutprobe angeordnet. Den Führerschein des 44-Jährigen stellten die Beamten sicher.

Am Opel und am VW entstanden Totalschäden. Alle drei an dem Unfall beteiligten PKW waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden.

POL-PB: Autofahrerin missachtet Vorfahrt von Elektroradfahrer
Paderborn (ots)

(mb) Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung An der Talle/Dr.-Rörig-Damm ist am Donnerstagmorgen ein Elektroradfahrer schwer verletzt worden.

Gegen 06.55 Uhr fuhr eine 63-jährige Chevrolet-Matiz-Fahrerin auf dem Dr.-Rörig-Damm zur Straße An der Talle. An der Einmündung bog sie nach rechts in Richtung Marienloh ab. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines 25-jährigen Pedelec-Fahrers, der auf dem Radweg in Richtung Marienloh fuhr. Der unbehelmte Radler stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

POL-LIP: Bad Salzuflen-Schötmar. Einbruchsversuch.
Lippe (ots)

In der Neuen Straße versuchten Unbekannte am Dienstag (08.11.2022) vermutlich zwischen 14:30 und 18:30 Uhr gewaltsam Büroräume in einer Bildungsstätte zu öffnen. Zwei Türen wurden dabei beschädigt. Möglicherweise wurden der oder die Täter auch gestört. Hinweise auf Tatverdächtige übermitteln Sie bitte dem Kriminalkommissariat 2 telefonisch unter 05231 6090.

POL-LIP: Detmold. E-Scooter gestohlen.
Lippe (ots)

Am Mittwochabend (09.11.2022) brachen Unbekannte in eine Garage in der Dissestraße ein. Nachdem eine Zeugin gegen 23 Uhr ein verdächtiges Geräusch hörte, sah ein Anwohner nach dem Rechten. Er entdeckte die aufgebrochene Garage, aus der ein E-Scooter der Marke Axdia fehlte, und wählte den Notruf. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnten keine Tatverdächtigen ausgemacht werden. Wer Hinweise zum Einbruch hat, informiert bitte das Kriminalkommissariat 2 unter der Telefonnummer 05231 6090

POL-LIP: Bad Salzuflen-Schötmar. Opferstock aus Kirche gestohlen.
Lippe (ots)

Unbekannte stahlen am Mittwoch (09.11.2022) zwischen 9 und 14 Uhr den Opferstock aus der Kirche St. Kilian in der Otto-Hahn-Straße. Wie viel Bargeld sich im etwa 1,40 m hohen Opferstock aus Stahl befand, ist unklar. Wer beobachtet hat, wie das schwere Stück abtransportiert wurde, oder weitere Hinweise geben kann, meldet sich bitte beim Kriminalkommissariat 5 telefonisch unter 05222 98180

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Trocknungstechnik Igor Kirsch Stellenangebot

 

Buddenberg Kunststoffe Stellenangebot

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verkehrsunfall mit zwei tödlich verletzten Kindern
Polizeimeldungen

Alle Insassen wurden, teilweise schwer verletzt, in umliegende Krankenhäuser eingeliefert - Zwei Kinder (4,10) verstarben

weiterlesen...
Verkehrsunfall mit schwerem Personschaden auf der B241 in Warburg
Polizeimeldungen

Unfall mit mehreren verletzten Personen auf der B241 zwischen den Abfahrten Hohenwepel und Großeneder. B241 ist im Bereich voll gesperrt.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner