12. Dezember 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 12.12.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Hoher Sachschaden bei Unfall in Scherfede-Rimbeck - Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren - Obduktion soll Todesursache klären

Unfall Rimbeck

POL-HX: Hoher Sachschaden bei Unfall in Scherfede-Rimbeck
Warburg (ots) 

Bildunterschrift: Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 23.000,- Euro
Bildunterschrift: Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 23.000,- Euro

Bildunterschrift: Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 23.000,- Euro

Am Montag, 11. Dezember, gegen 12.20 Uhr, kam es am Kasseler Tor in Scherfede-Rimbeck zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und vier beschädigten Pkw. Ein 63-jähriger Warburger fuhr mit seinem weißen Ford Kuga auf die B7 ein. Dabei übersah er vermutlich den von links kommenden weißen Toyota, welcher mit einem 75-Jährigen aus Willebadessen besetzt war. Durch einen stehenden Bus an der dortigen Haltestelle war die Sicht des 63-Jährigen stark beeinträchtigt. Bei dem Zusammenstoß schleuderten beide Pkw gegen andere geparkte Pkw. Der Warburger erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Der Ford und der Toyota waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden durch einen Abschlepper geborgen. Insgesamt entstand ein Gesamtschaden von etwa 23.000,- Euro./rek

POL-HX: Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren
Höxter (ots)

Eine 84-jährige Höxteranerin wurde auf einem Fußgängerüberweg in Höxter am Montag, 11. Dezember, angefahren und schwer verletzt. Gegen 9.40 Uhr betrat sie den Fußgängerüberweg auf der Brenkhäuser Straße. Zur gleichen Zeit fuhr eine 69-jährige Höxteranerin mit ihrem grauen Audi auf der Brenkhäuser Straße von der Nicolaistraße kommend in Fahrtrichtung Albaxer Straße. Die Fußgängerin wurde vom Auto erfasst, prallte erst auf die Motorhaube und rutschte dann auf die Fahrbahn. Die 84-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren, wo sie stationär verblieb./rek

POL-HX: Fußgänger von Pkw erfasst
Bad Driburg (ots)

Am Montag, 11. Dezember, wurde eine 54-jährige Fußgängerin, gegen 16.10 Uhr, auf der Brakeler Straße in Bad Driburg angefahren. Kurz vor der Einmündung zur Brunnenstraße war die dunkel gekleidete Frau auf die Straße getreten. Zu dieser Zeit fuhr eine 56-jährige Paderbornerin mit ihrem schwarzen Polo auf der Brunnenstraße und bog links auf die Brakeler Straße ein. Dabei wurde die Fußgängerin aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis vom Polo erfasst und verletzte sich schwer. Mit einem Rettungswagen wurde die 54-Jährige in ein Krankenhaus gefahren. Während der Unfallaufnahme war die Brakeler Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts für ca. eine Stunde gesperrt./rek

POL-PB: Obduktion soll Todesursache klären
Delbrück-Lippling/Paderborn (ots)

(mb) Die polizeilichen Ermittlungen nach der Auffindung des verstorbenen Vermissten bei Lippling sind vorläufig abgeschlossen. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen bislang nicht vor. Eine Obduktion soll jetzt genaue Erkenntnisse zur Todesursache bringen. Laut Paderborner Staatsanwaltschaft sind die Untersuchungen der Gerichtsmedizin für kommenden Freitag angesetzt.

Am Montagmittag (11.12.2023) hatte die Polizei bei Suchmaßnahmen die Leiche eines 49-jährigen Mannes entdeckt, der am Sonntag vermisst gemeldet worden war.

POL-LIP: Detmold. Unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt.
Lippe (ots)

Im Einmündungsbereich der Bielefelder Straße/Felix-Fechenbach-Straße kontrollierte ein Streifenwagen-Team am späten Montagabend (11.12.2023) gegen 23.40 Uhr einen BMW-Fahrer. Dieser hatte zuvor die Vorfahrt der Beamten missachtet, als sie in Richtung Heidenoldendorf unterwegs waren. Bei der anschließenden Kontrolle verhielt sich der 36-Jährige aus Detmold auffällig und zeigte deutliche Ausfallerscheinungen. Ein freiwillig durchgeführter Vortest reagierte positiv auf Betäubungsmittel, woraufhin ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein des BMW-Fahrers wurde sichergestellt. Darüber hinaus behielten die Polizisten zur Verhinderung der Weiterfahrt zunächst auch den Fahrzeugschlüssel ein.

POL-LIP: Lage. Einbruchsversuch misslingt.
Lippe (ots)

Im Zeitraum 06. - 10.12.2023 versuchten bislang Unbekannte in eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Hellmeyerstraße einzubrechen. Der Versuch die Tür aufzuhebeln misslang, so dass sie unverrichteter Dinge von dannen zogen. Zeuginnen oder Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte telefonisch unter 05231 6090 beim Kriminalkommissariat 2.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Sonderpreis Baumarkt

Stellenangebote

         Gräfliche Kliniken

 

   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Trocknungstechnik Kirsch

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen vom 23.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Libori 2024 - Polizeipräsenz für ein sicheres Fest, Illegale Entsorgung von Schlachtabfällen,Verkehrsunfall mit Wohnmobil

weiterlesen...
Polizeimeldungen vom 22.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raubüberfall, 15 Autofahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, Unfall mit gestohlenem Fahrzeug

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner