14. Juni 2022 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 14.06.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP

BMW prallt gegen Tunnelwand, Unfallfluchten - Zeugenaufruf, 1.500 m Kupferkabel gestohlen

POL-HX: BMW prallt gegen Tunnelwand Höxter (ots)

POL-HX: BMW prallt gegen Tunnelwand
Höxter (ots)

An der Bahnunterführung der B 64 in Höxter-Ottbergen ist es in der Nacht zu Dienstag zu einem Unfall gekommen, bei dem ein BMW total beschädigt wurde. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 30.000 Euro. Die 24-jährige Fahrerin wurde verletzt und vorübergehend in einem Krankenhaus behandelt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sind noch nicht abgeschlossen.

Nach aktuellem Stand der Erkenntnisse war die 24-Jährige am Dienstag, 14. Juni, gegen 0.10 Uhr auf der B 64 durch Ottbergen in Richtung Höxter gefahren. Am Ortsausgang kam sie in der Linkskurve vor dem Eisenbahntunnel nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr sie zwei Verkehrszeichen und prallte mit der Fahrzeugfront gegen die rechte Tunnelwand. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen zurückgeschleudert und stieß dann mit dem Heck gegen linke Tunnelwand. Die Fahrerin konnte nach dem Unfall das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde von Rettungskräften versorgt.

Da nach einem vor Ort durchgeführten Atemalkoholtest der Verdacht auf Alkoholkonsum bestand, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt. Das nicht mehr fahrbereite Auto musste abgeschleppt werden, die B 64 war für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung für den Verkehr gesperrt. /nig

POL-HX: Unfallflucht auf Einkaufsmarkt-Parkplatz
Beverungen (ots)

Zu einer Unfallflucht ist es in Beverungen am Samstag, 11. Juni, gekommen. Ein 53-Jähriger hatte seinen grauen Mercedes GLK gegen 10.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters an der Blankenauer Straße in Beverungen abgestellt. Als er gegen 11.15 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er Kratzer und Dellen am Stoßfänger hinten links sowie ein zersplittertes Rücklicht fest. Die Schadenshöhe wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht und bittet eventuelle Zeugen um Hinweise unter Telefon 05271/962-0. /nig

POL-HX: Unfallflucht in Brakel - Zeugenaufruf
Brakel (ots)

Nachdem am Freitag, 10. Juni, auf einem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Brakel an der Warburger Straße ein Schaden von mehr als 1.000 Euro bei einem Opel Astra entstanden ist, sucht die Polizei nach dem Verursacher.

Der schwarze Opel war auf dem Parkplatz des Real-Marktes von 11.30 Uhr bis 12.00 Uhr in der Parkplatzreihe gegenüber des Eingangs geparkt und wies anschließend Kratzspuren entlang der Beifahrertür auf. Ein Verursacher wurde vor Ort nicht angetroffen.

Zeugen können Hinweise an die Polizei unter der Rufnummer 05271/962-0 weitergeben. /ell

POL-PB: Korrekturmeldung: Wer durfte weiter? - Fußgängerin bei Unfall mit Bus verletzt - Polizei sucht Zeugen vom 13.06.202
Paderborn (ots)

In der oben genannten Ursprungsmeldung sind die Richtungsangaben nicht korrekt, wir bitten den Fehler zu entschuldigen. Korrekt muss die Meldung lauten:

Bei einem Verkehrsunfall auf der Friedrichstraße in Paderborn hat sich am Freitagabend (10.06.2022, 18:25 Uhr) eine 53-jährige Fußgängerin schwere Verletzungen zugezogen.

Ein Bus befuhr am Freitagabend vom Westerntor aus die Friedrichsstraße in Richtung Neuhäuser Tor und fuhr in den dortigen Kreuzungsbereich ein. Gleichzeitig trat eine Fußgängerin, deren Ampel laut Zeugenaussagen grün zeigte, vom rechtseitigen Gehweg auf die Fahrbahn, um diese zu überqueren.

Obwohl der Busfahrer sofort abbremste, dessen Ampel laut eigener Aussage auch "Fahren" signalisierte, ließ sich ein Zusammenstoß mit der Fußgängerin an der Fußgängerfurt nicht vermeiden. Das Unfallopfer wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei sucht weitere Zeugen, die auch eventuell im besagten Bus saßen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Sachdienliche Hinweisen gerne über die Rufnummer 05251 306-0.

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg. Fahrzeuge kollidieren frontal.
Lippe (ots)

Montagmorgen (13. Juni 2022) ereignete sich auf der B1 in Höhe der Abfahrt "Belle" ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Gegen 6:50 Uhr befuhr der 41-jährige Fahrer eines Kias die B1 aus Blomberg kommend in Richtung Horn-Bad Meinberg. Auf Höhe der Abfahrt "Belle" beabsichtigte er die B1 zu verlassen und nach links abzubiegen. Dabei übersah er den ihm entgegenkommenden Ford eines 68-jährigen Mannes aus Horn-Bad Meinberg. Die Fahrzeuge kollidierten frontal.

Während der 68-Jährige unverletzt blieb, verletzte sich der 41-jährige aus Blomberg leicht, seine 34-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Die B1 musste im Bereich der Abfahrt "Belle" für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden.

POL-LIP: Detmold. 14-Jährige werfen Gegenstände auf Gehweg.
Lippe (ots)

Zwei 14-jährige Jungen verschafften sich am Sonntag (12. Juni 2022) verbotswidrig Zugang zu dem ehemaligen "Temde-Gebäude" in der Bahnhofstraße. Sie begaben sich auf das Dach des Gebäudes und brachen Dachziegel und Dämmmaterial aus dem Dach heraus. Diese Gegenstände warfen sie zwischen zirka 18:20 und 18:50 Uhr von dem Dach auf den Gehweg der Bahnhofstraße. Auf Ansprache von Polizistinnen und Polizisten flüchteten die Kids. Beide konnten in der Temdestraße gestellt werden. Sie wurden anschließend den Erziehungsberechtigten übergeben. Personen, die durch die herabfallenden Gegenstände gefährdet oder geschädigt wurden, werden gebeten, sich unter 05222 98180 beim Kriminalkommissariat in Bad Salzuflen zu melden

POL-LIP: Detmold. 1.500 Meter Kupferkabel gestohlen.
Lippe (ots)

Einbrecher verschafften sich in der Nacht von Sonntag auf Montag (12. - 13. Juni 2022) gewaltsam Zugang zu dem Betriebsgelände einer Firma für Straßenverkehrstechnik. Sie beschädigten einen Zaun und gelangten so an die aufgerollten Kupferkabel. Die Täter stahlen insgesamt etwa 1500 Meter Kabel im Gesamtwert von etwa 10000 Euro. Vermutlich haben die Diebe ihre Beute mit einem Fahrzeug abtransportiert. Ihre Beobachtungen in dem Zusammenhang richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 2 unter 05231 6090

POL-LIP: Lage. Werkzeug gestohlen.
Lippe (ots)

Bislang Unbekannte schlugen am Montag (13. Juni 2022), in der Zeit von 1 bis 7:30 Uhr, eine Glasscheibe eines im Kampmannweg geparkten Renault Kangoo ein. Aus dem Firmenwagen stahlen sie Werkzeuge im Wert von knapp 4000 Euro. Ihre Hinweise dazu nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter 05231 6090 entgegen.Quelle/Fotos:

Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Trocknungstechnik Igor Kirsch Partnerlogo

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Unsere Majestäten im Schützenjahr 2022
Königsschießen und Schützenfest

Neuer Schützenkönig 2022 ist Johann Holdreich - Schützenkönigin ist Marion Versen

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 01.06.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Marihuana-Plantage entdeckt, Acht Schulkinder bei Unfall leicht verletzt, Einbruch...

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen v. 30.06.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Beim Rauchen in Flugzeugtoilette erwischt,Mann beim Kirschenpflücken abgestürzt, Unfälle

weiterlesen...
Klinik Berlin präsentiert sich mit neuem Angebot für pflegende Angehörige
Aktuell

Beim „Diemelzauber“ am kommenden Wochenende in Warburg

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 30.06.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Beim Rauchen in Flugzeugtoilette erwischt,Mann beim Kirschenpflücken abgestürzt, Unfälle

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 29.06.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Polizei sucht Besitzer von Gartengeräten, Autofahrerin tödlich verunglückt, Mit 230 Sachen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner