17. Januar 2022 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 17.01.2022 aus den Kreisen HX/PB/LIP

14 Zaunelemente vom Friedhof gestohlen, Einbrüche, Sachbeschädigungen und mehr

POL-PB: 14 Zaunelemente vom Friedhof gestohlen Delbrück (ots)

POL-PB: 14 Zaunelemente vom Friedhof gestohlen
Delbrück (ots)

(mb) Dreister Diebstahl am Friedhof Hagen/Sudhagen: Von Freitagmittag bis Samstagabend haben Diebe 14 Zaunelemente der Friedhofsumfriedung abgeschraubt und gestohlen. Die verzinkten Elemente sind jeweils 2,5 Meter lang und einen Meter hoch. Wie die Zäune abtransportiert wurden, ist nicht bekannt. Die Täter müssen ein Fahrzeug benutzt haben, das in der Nähe des Friedhofswegs gestanden haben muss. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

POL-PB: Einbrüche in Wohnhäuser
Paderborn (ots)

(mb) Während sich die Bewohner in ihren Wohnungen aufhielten, sind Einbrecher in zwei Häuser eingedrungen.

Am Sonntagmorgen, 16.01.2022, öffnete eine Bewohnerin im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Leostraße gegen 07.50 ein Fenster zum Lüften. Auch die Terrassentür war für etwa zehn Minuten nicht verriegelt. Im Laufe des Vormittags fiel auf, dass im Schlafzimmer zwei Schmuckkästchen entwendet worden war. Zudem fehlte ein Kopfkissenbezug, den der oder die Täter vermutlich als Beutel für das Diebesgut genutzt haben.

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 14.01.2022, ist in der Eckardtstraße in ein Haus eingebrochen worden. Der oder die Täter hatten in einem Carport einen versteckten Schlüssel für das Wohnhaus gefunden und waren durch die Hintertür in einen Abstellraum gelangt. Hier wurde nach Beute gesucht. In die Wohnung selbst gelangten die Einbrecher nicht.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen

POL-PB: Einbruch in Sporthalle
Büren-Steinhausen (ots)

(mb) In der Nacht zu Sonntag wurde an der Sporthalle neben der Grundschule an der Schulstraße randaliert und in die Halle eingebrochen.

Die Täter setzten Hebelwerkzeuge an allen Türen an, um in das Gebäude zu gelangen. Die Türen hielten der Gewaltanwendung stand. Mit Pflastersteinen, die aus den Wegen gerissen wurden, schlugen oder warfen die Täter gegen mehrere Scheiben und die Außenlampen. Einige Gläser gingen zu Bruch. Durch ein eingeworfenes Fenster gelangten die Täter die Halle. Sie öffneten die Schränke mit Sportutensilien. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen

POL-PB: Einbruch in Wohnhaus
Büren (ots)

(mb) Zwischen Mittwoch und Freitag (14.01.2022) letzter Woche ist an der Bruchstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen worden.

Der oder die Täter warfen mit einem Stein die Terrassentür an der Rückseite des Hauses ein. Sie gelangten in die Wohnbereiche im gesamten Haus und suchten nach Wertsachen. Der Inhalt von Schränken und Schubladen wurde herausgerissen und lag auf dem Boden.

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im tatzeitraum gesehen haben. Sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 05251/3060

POL-LIP: Oerlinghausen. Bushaltestellenhäuschen beschädigt.
Lippe (ots)

Eine Scheibe des Bushaltestellenhäuschens der Haltestelle "Heinrich-Kindsgrab-Straße" wurde am Wochenende beschädigt. Am Sonntagnachmittag (16.01.2022) wurde die Polizei zum Tatort gerufen. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro. Zeugenhinweise richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 98180

POL-LIP: Oerlinghausen. Bushaltestellenhäuschen beschädigt.
Lippe (ots)

Eine Scheibe des Bushaltestellenhäuschens der Haltestelle "Heinrich-Kindsgrab-Straße" wurde am Wochenende beschädigt. Am Sonntagnachmittag (16.01.2022) wurde die Polizei zum Tatort gerufen. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro. Zeugenhinweise richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 98180

POL-LIP: Schlangen-Oesterholz-Haustenbeck. Sachbeschädigung an Grundschule.
Lippe (ots)

Am Samstagabend (15.01.2022) zwischen 17 und 20:30 Uhr beschädigten Unbekannte drei Scheiben eines Durchganges auf dem Grundschulgelände in der Straße "Zur Kammersenne". Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. Hinweise zur Sachbeschädigung richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 98180

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

Medien "Unser Bad Driburg" "Hochstift Medien":

Wir sorgen dafür, dass ihr Unternehmen, ihre Webseite oder ihr Shop durch unsere modernen Onlinemedien gefunden wird.

Sie möchten dabei sein? Folgen sie dem unteren Link, drücken sie auf "Sie haben ein Unternehmen..." und fordern sie unverbindlich Informationen an.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere "Unser Bad Driburg" News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere kostenlosen Apps herunter. 

Nutzen sie unsere Reichweite: Mehr als 25.000 Abonnenten und mehr als zehntausend Zugriffe täglich auf unsere Kanäle.

Für Amazon Alexa Echo Nutzer gibt es hier auch den Skill zum aktivieren unserer NEWS

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 12.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Heckscheibe gesplittert - Verursacher flüchtig, Einbruch in Gärtnerei, Achtung! - Taschendiebe sind in Supermärkten aktiv, körperliche Angriffe

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 11.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Auffahrunfall: Mercedes schiebt Opel auf die Gegenfahrspur, Pkw kommt von der Straße ab - Fahrer bleibt unverletzt, Gefährliche Körperverletzung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner