22. Januar 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 22.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Zeugen nach Diebstahl aus Pkw gesucht,Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Fußgänger

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Fußgänger
Bad Driburg (ots)

Am Freitag, den 20.01.2023, um 15:05 Uhr, kam es in Bad Driburg, in der Mühlenstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Pkw. Eine 60-jährige Altenbekenerin befuhr mit ihrem Ford die Mühlenstraße in Richtung Hubertusweg. Ein 83- jähriger Bad Driburger, der auf dem rechten Gehweg ging, geriet auf Schnee ins Rutschen und kam hierdurch auf die Fahrbahn. Dort kam es dann zum Zusammenstoß. Der Fußgänger wurde mittels RTW ins Krankenhaus Bad Driburg gebracht, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Am Pkw entstand geringer Sachschaden.

POL-HX: Zeugen nach Diebstahl aus Pkw gesucht
Warburg (ots)

Am Samstag, den 21.01.2023, um 11:00 Uhr, verstaute eine 86- jährige Warburgerin ihre Einkäufe in ihrem Pkw auf dem Supermarktparkplatz am oberen Paderborner Tor. Als sie den Einkaufswagen zurück zum Supermarkt brachte, nutzte eine Person den Zeitraum, um aus dem Inneren des unverschlossenen Pkw die Handtasche der Geschädigten zu entwendet. Der Geschädigten entstand ein Schaden von ca. 250,- EUR. Wem verdächtige Personen auf dem Supermarktparkplatz aufgefallen sind, meldet diese bitte an die Krimianalpolizei in Warburg unter 05641-7880-0

POL-HX: Alleinunfall mit einer leicht verletzten Frau
Warburg (ots)

Am Samstag, den 21.01.2023, um 16:20 Uhr, befuhr eine 22-jährige Steinheimerin die Driburger Straße in Scherfede ortseinwärts. Trotz offensichtlich geringer Geschwindigkeit, kam sie in einer Linkskurve auf Schneeresten ins Rutschen und prallte links gegen ein Brückengeländer. Die Fahrerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt und wurde mittels Rettungswagen ins Klinikum Warburg gebracht, welches sie aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Der Pkw blieb fahrbereit, es entstand aber trotzdem ein Sachschaden von ca. 5000,- Euro

POL-HX: Sechs Blechschäden nach Wintereinbruch im Kreis Höxter
Kreis Höxter (ots)

In der Zeit vom Samstag, den 21.01.2023, um 21:00 Uhr, bis zum Sonntag, den 22.01.2023, 09:30 Uhr, kam es im gesamten Kreis Höxter zu sechs witterungsbedingten Glätteunfällen. Bei allen Unfällen wurde niemand verletzt. Es blieb bei Blechschäden

POL-LIP: Detmold - Mehrere Brandstiftungen
Lippe (ots)

(LW) Gleich mehrere Brandstiftungen wurden der Polizei am Wochenende aus dem Bereich Bentrup-Loßbruch gemeldet. An der Straße "Im Siekkamp" hatten Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Bereich des Fahrzeughecks eines VW Bulis ein Feuer entzündet und das Fahrzeug dadurch beschädigt. An der Wahmbecker Straße zündelten der oder die Täter im hinteren Bereich eines Anhängers, wodurch das Kennzeichen und die Plane des Fahrzeugs beschädigt wurden. Hier wurde der Schaden am Samstagmorgen durch den Geschädigten entdeckt. Ebenfalls am Samstagmorgen entdeckten Zeugen an einer Turnhalle an der Straße "Zum Schulberg", dass unbekannte Täter versucht hatten, einen Fensterrahmen in Brand zu stecken. Darüber hinaus wurde an einem weiteren Fenster eine Scheibe eingeschlagen. Zeugen, denen im Laufe des Wochenendes verdächtige Personen aufgefallen sind oder die sonstige Hinweise zu den Brandstiftungen geben können, werden gebeten, sich umgehend mit der Polizei in Detmold unter der Telefonnummer 05231 - 6090 in Verbindung zu setzen

POL-LIP: Bad Salzuflen - Waschmaschinen entwendet
Lippe (ots)

(LW) Unbekannte Täter entwendeten in der Kolberger Straße aus zwei Wohnhäusern Waschmaschinen. In einem Fall lässt sich der Tatzeitraum auf Freitag, den 20.01.2023, 10.00 bis 13.30 Uhr eingrenzen, im zweiten Fall liegt er zwischen dem 14. und dem 21.01.2023. In beiden Fällen befanden sich die Maschinen in unverschlossenen Waschkellern der Mehrfamilienhäuser. Zeugen, die eventuell den Abtransport der Maschinen beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei in Detmold unter der Telefonnummer 05231 - 6090.

POL-LIP: Detmold - Auf glatter Straße überschlagen
Lippe (ots)

(LW) Nichtangepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit Sommerreifen führten am frühen Sonntagmorgen gegen 00.35 Uhr auf der schneeglatten Fahrbahn der Lemgoer Straße zu einem sogenannten Alleinunfall. Ein 20 Jahre alter Fahrzeugführer aus Bad Salzuflen befuhr die Lemgoer Straße aus Richtung Lemgo kommend in Fahrtrichtung Detmold. Zwischen der Einmündung Lemgoer Straße / Brokhauser Straße und dem Ortseingang Klüt geriet der mit Sommerreifen ausgerüstete Rover des Mannes auf gerader Strecke ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Der Fahrzeugführer wurde leichtverletzt ins Klinikum Detmold eingeliefert. Der Pkw wurde abgeschleppt.

POL-LIP: Detmold - Zwei Verletzte bei Glatteisunfall
Lippe (ots)

(LW) Am Sonntagmorgen gegen 00.20 Uhr befuhr ein 20-jähriger Mann aus Detmold zusammen mit seinem 13-jährigen Beifahrer in einem VW Lupo die Ehrentruper Straße. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der Fahrer auf der schneeglatten Straße die Kontrolle über das Fahreug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben überschlug sich der Pkw und kam letztendlich auf einer angrenzenden Wiese zum Stehen. Der leichtverletzte 13-jährige Beifahrer wurde mittels eines Rettungswagens ins Klinikum Detmold eingeliefert, der Fahrzeugführer erlitt ebenfalls leichte Verletzungen. Am Pkw entstand Totalschaden, er wurde abgeschleppt

POL-LIP: Detmold - Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall
Lippe (ots)

Zwei Verletzte Personen sowie zwei stark beschädigte Fahrzeuge waren die Folge einer Kollision am Samstagabend gegen 19.15 Uhr in Remmighausen auf der Kreuzung Hornsche Straße / Remmighauser Straße / Hornoldendorfer Straße. Eine 45-jährige Frau aus Lemgo befuhr mit ihrem Renault Twingo die Hornsche Straße in Richtung Horn - Bad Meinberg und bog nach links auf die Remmighauser Straße ab. Dabei übersah sie einen VW Golf, der auf der Hornschen Straße in Richtung Detmold Innenstadt unterwegs war. Der ebenfalls 45-jährige Fahrer aus Detmold konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und beide Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Beide beteiligten Personen wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden, sie wurden abgeschleppt. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Detmold unter der Telefonnummer 05231 - 6090 in Verbindung zu setzen.

POL-LIP: Lemgo - Fußgänger kollidiert mit Pedelec
Lippe (ots)

(LW) Am Freitagabend gegen 19.15 Uhr kam es auf der Straße "Am Lindenhaus" zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fußgänger und einem Pedelecfahrer. Ein 37-jähriger Mann aus Bad Oldesloe ging mit mehreren anderen Personen auf der Fahrbahn der Straße "Am Lindenhaus" in Richtung Pagenhelle, als sich von hinten ein 31-jähriger Mann aus Lemgo mit seinem Pedelec näherte. Als dieser in der Dunkelheit die Fußgänger auf der Fahrbahn vor sich erkannte, rief er ihnen eine Warnung zu und wollte links um die Personengruppe herumfahren. Der Fußgänger seinerseits wich ebenfalls nach links aus und geriet direkt in die Fahrspur des Radfahrers. Es kam zur Kollision der beiden Beteiligten, wobei der Fußgänger auf die Fahrbahn stürzte und sich Gesichtsverletzungen zuzog. Er wurde mittels eines Rettungswagens einem Klinikum zugeführt

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Linara Pflegeberatung

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Größerer Brand im Lager vom Autohaus Hermann in Höxter
Polizeimeldungen

Die Ursache ist bisher unbekannt. Verletzte gibt es nicht

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 03.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Renault schleudert gegen Nissan, Räuber droht mit Pistole, mehrere Fahndungen mit Fotos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ganz neu ab 01.01.2023 Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI - Kostenlos für Sie
Angebote unserer Partner

Die Pflegekassen übernehmen die Kosten für die vorgeschriebenen Beratungen

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 29.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

3 PKW zerkratzt und beschädigt, Ausgelegte Krähenfüße beschädigen Pkw-Reifen und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 29.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

3 PKW zerkratzt und beschädigt, Ausgelegte Krähenfüße beschädigen Pkw-Reifen und mehr

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 27.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Karambolage mit fünf Verletzten - Vier Autos demoliert - Vermutlich Drogeneinfluss u. mehr

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner