23. Mai 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 23.05.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Handgemenge mit Waffe in Brakeler Innenstadt, AMG-Mercedes nachts gestohlen, Unwetter mit Starkregen: Keller laufen voll, Schulklasse überrascht

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Handgemenge in Brakeler Innenstadt
Brakel (ots)

Am heutigen Dienstagmittag, 23.05.2023, gegen 12:00 Uhr kam es zu einem Vorfall in der Nähe des Brakeler Berufskollegs.

Nachdem ein 23-jähriger Höxteraner, die Schule betrat, sprach er gezielt eine Gruppe Schüler an, um einen Sachverhalt zu klären. Anschließend verließ man gemeinsam das Schulgelände und ging in Richtung Warburger Straße. An dieser Örtlichkeit traf dann auch ein Vater eines Jungen der Schülergruppe ein, welcher durch seinen Sohn zuvor telefonisch informiert worden war.

Im Verlaufe eines anschließenden Streitgesprächs zog der 23-jährige plötzlich eine Waffe, wodurch es zu einem Handgemenge zwischen dem Vater und dem Täter kam. Der Höxteraner flüchtete danach von der Örtlichkeit.

Nach ersten polizeilichen Ermittlungen war eine vorausgegangene Beleidigung Ursache des Streits. Es wurde niemand verletzt. Der Täter konnte identifiziert werden, die Ermittlungen dauern an. /buc

POL-HX: Unter Drogeneinfluss mit E-Scooter gestürzt
Steinheim (ots)

Dass ein Unfallbeteiligter unter Drogeneinfluss stand, bemerkten Polizeibeamte der Höxteraner Wache bei einer Unfallaufnahme.

Dieser ereignete sich am Dienstagmorgen, 23.05.2023, gegen 05:00 Uhr auf einem Wirtschaftsweg, welcher südlich von Steinheim Richtung Nieheim verläuft. Ein 23-jähriger Mann aus Steinheim fuhr zu diesem Zeitpunkt mit seinem E-Scooter Richtung Nieheim. Hierbei stürzte er mit seinem E-Scooter und verletzte sich leicht.

Er wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Nach ambulanter Behandlung und der Entnahme einer Blutprobe konnte er dieses wieder verlassen. /buc

POL-PB: AMG-Mercedes nachts gestohlen
Borchen-Dörenhagen (ots)

(mb) In der Nacht von Sonntag auf Montag ist am Beerengrund ein Mercedes-Benz C63 AMG entwendet worden.

Das Auto war gegen 19.00 Uhr auf einem Parkplatz vor dem Wohnhauis des Besitzers abgestellt worden. Am Montag fiel der Diebstahl gegen 11.30 Uhr auf. Der AMG-Mercedes, Baujahr 2008, ist matt schwarz und hat ein PB-Kennzeichen sowie einen Spoiler auf dem Heck. Vermutlich nutzten die Täter technische Geräte, um die Keyless-Go-Funktion zum Öffnen und Starten zu aktivieren.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die in Tatortnähe gesehen wurden, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060m entgegen.

Die Polizei Paderborn hat Informationen und Tipps, wie Fahrzeuge gegen Diebstahl gesichert werden können, auf ihrer Homepage eingestellt: https://paderborn.polizei.nrw/artikel/geben-sie-autodieben-keine-chance

POL-LIP: Blomberg. Vandalismus im ehemaligen Feriendorf.
Lippe (ots)

Unbekannte Täter haben in der Ulmenstraße zwischen letztem Mittwoch (17.05.2023) und Montag (22.05.2023) mehrere Scheiben in einem Ferienhausdorf eingeschlagen und mit Graffiti beschmiert. Das Kriminalkommissariat 5 bittet Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 05222 98180 zu melden.

POL-LIP: Barntrup. Einbruch in Werkstatt: Zeugen gesucht.
Lippe (ots)

In der Hamelner Straße versuchten unbekannte Täter zwischen Freitag und Montag (19. - 22.05.2023) in eine Werkstatt für Kraftfahrzeug-Aufbereitung einzudringen. Es ist unklar, ob es zu einem Diebstahl kam. Zeugen, die im Tatzeitraum Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten sich beim Kriminalkommissariat 2 unter 05231 6090 zu melden

POL-LIP: Barntrup. Unbekannter Pkw flieht nach Zusammenstoß mit Radfahrerin.
Lippe (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (20./21.05.2023) gegen 00:30 Uhr kam es in der Mittelstraße in Barntrup zu einem Zusammenstoß zwischen einer 19-jährigen Radfahrerin und einem unbekannten Pkw. Nach dem Unfall flüchtete der Autofahrer. Die Radfahrerin verlor das Bewusstsein und konnte daher den Pkw nicht näher beschreiben, sie erlitt Verletzungen und wurde stationär in ein Krankenhaus aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 05231 6090 zu melden, falls sie Angaben zu dem Unfallflüchtigen machen können

POL-LIP: Kreis Lippe. Unwetter mit Starkregen: Keller laufen voll, Schulklasse von Wassermassen überrascht.
Lippe (ots)

Am späten Montagnachmittag (22.05.2023) ab 15.30 Uhr wurden Teile Lippes von einem Unwetter mit Starkregen getroffen. So liefen beispielsweise in Detmold-Klüt und Lage innerhalb kürzester Zeit zahlreiche Keller voll. Die Polizei war an insgesamt 30 Einsätzen im Kreisgebiet beteiligt, verletzte Personen gab es glücklicherweise nicht. Größtenteils wurden Verkehrsstörungen durch die Wassermassen gemeldet. In der Fröbelstraße in Lage wurde eine Schulklasse in einer Scheune von den Wassermassen überrascht und eingeschlossen. Innerhalb weniger Minuten stand das Wasser kniehoch und der Strom fiel aus. Die Kinder kamen alle mit einem Schrecken davon und blieben unverletzt. Die meisten Straßen in Lippe sind inzwischen wieder befahrbar, jedoch kann es noch zu kleinen Einschränkungen im Straßenverkehr kommen. Die Mittelstraße in Detmold-Klüt und die Liemer Straße in Lage-Hagen bleiben vorübergehend aufgrund andauernder Baggerarbeiten vorerst weiter gesperrt

POL-LIP: Lemgo. Vier geparkte Autos mutwillig beschädigt.
Lippe (ots)

Unbekannte Täter beschädigten zwischen Freitagabend (19.05.2023; 21 Uhr) und Samstagmorgen (20.05.2023; 8 Uhr) die Außenspiegel von vier geparkten Autos in der Echternstraße. Zeugen werden gebeten sich beim Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 98180 zu melden, falls sie Angaben zu der Tat bzw. den Tätern machen können

POL-LIP: Lemgo. Pedelec sichergestellt - Hinweise gesucht!
Lippe (ots)

POL-LIP: Lemgo. Pedelec sichergestellt - Hinweise gesucht! Lippe (ots)

Die Polizei Lippe hat am 12.05.2023 in der Stiftstraße ein schwarzes Damen-Pedelec der Marke Prophete, Modell: Entdecker PowerEdition, sichergestellt. Das Fahrrad stand herrenlos und unverschlossen an dem dortigen Pfarrhaus und wurde vermutlich gestohlen. Auffällig ist, dass es mit zwei Fahrradschlössern an der Sattelstütze versehen ist. Wer kann Angaben zum Eigentümer oder zur Eigentümerin machen? Hinweise zur Herkunft des Rades nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter 05231 6090 entgegen

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe   Stellenangebote Prima Aktiv

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 21.05.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Mann flüchtet bei Kontrolle und attackiert Polizisten und Passanten, Angefahrener Radfahrer soll sich melden, Einbruch in Bäckereifiliale

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 20.05.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Verkehrsunfall mit 2 Leichtverletzten, Ungebetene Gäste, Aufmerksamer Zeuge stellt Unfallflüchtigen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner