24. Januar 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 24.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Parkendes Auto bei Unfallflucht beschädigt, Einbruch in Sonnenstudio und mehr...

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Parkendes Auto bei Unfallflucht beschädigt
Höxter (ots)
Ein Schaden im niedrigen vierstelligen Euro-Bereich wurde bei einer Unfallflucht in der Innenstadt von Höxter verursacht.

Der Unfall ereignete sich am Montag, 23.01.2023, zwischen 06:00 und 21:30 Uhr in der Luisenstraße zwischen der Rettungswache und der Zuliefererzufahrt der Stadthalle. Ein 28-jähriger Höxteraner hatte in diesem Zeitraum seinen schwarzen Ford am dortigen Fahrbahnrand abgestellt. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, bemerkte er, dass die Fahrertür in Höhe des Griffs eingedrückt war.

Das Verkehrskommissariat der Polizei Höxter leitete ein Strafverfahren wegen Unfallflucht ein und fragt nun: Wer hat im angegeben Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Luisenstraße festgestellt oder kann Angaben zum Unfallverursacher machen? Hinweise nimmt die Polizei Höxter unter der Telefonnummer 05271/9620 entgegen. /buc

POL-PB: Einbruch in Sonnenstudio
Bad Lippspringe (ots)

(mb) Bei einem Einbruch in ein Sonnenstudio an der Detmolder Straße haben die Täter in der Nacht zu Montag, 23.01.2022, einen Tresor entwendet.

Laut bisherigen Erkenntnissen drangen die Täter gegen 01.25 Uhr in das zwischen An der Weberei und Bleichstraße gelegene Gebäude ein. Sie öffneten Schränke und entdeckten einen unbefestigten Möbeltresor. Die Einbrecher stahlen den Safe und flüchteten durch ein Fenster an der Rückseite. Zur weiteren Flucht kletterten sie über einen Zaun und entfernten sich über eine Wiese in nördliche Richtung.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

POL-PB: Bewohner vertreiben Einbrecher
Paderborn (ots)

(mb) In der Nacht zu Dienstag, 24.01.2023, haben Bewohner zwei Einbrecher aus einem Wohn-und Praxishaus am Dr.-Rörig-Damm in die Flucht geschlagen.

Gegen 02:35 Uhr hörten Bewohner verdächtige Geräusche aus dem Treppenhaus des Mehrparteienhauses zwischen Bonifatiusweg und Bayernweg. Neben mechanischen Geräuschen waren zwei Stimmen zu vernehmen. Ein Bewohner rief etwas ins Treppenhaus. Dann waren nur noch sich schnell entfernende Schritte zu hören. Die Bewohner alarmierten die Polizei.

Am Tatort stellte die Polizei fest, dass die Täter ein Kellerfenster auf der Rückseite des Gebäudes aufgebrochen hatten und in den Keller geklettert waren. Um in das Treppenhaus zu gelangen, hebelten sie die Kellertür auf. Dann brachen die Täter eine Tür zu Arbeitsräumen einer Zahnarztpraxis auf und durchsuchten die Schränke. Anschließend scheiterte der Versuch, eine Wohnungstür aufzubrechen, vermutlich an den aufmerksam gewordenen Bewohnern.

Die Polizei sucht jetzt weitere Zeugen, die in der Nacht, besonders zwischen 02.00 Uhr und 03.00 Uhr verdächtige Personen in Tatortnähe gesehen haben. Sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 05251/3060.

POL-LIP: Detmold-Heiligenkirchen. Fußgängerampel beschädigt und geflüchtet.
Lippe (ots)

Zu einer Flucht nach einem Verkehrsunfall kam es Sonntagnacht (22.01.2023) im Kreuzungsbereich Denkmalstraße/Externsteinestraße/Paderborner Straße in Heiligenkirchen. Ein unbekannter Mann fuhr gegen 0.45 Uhr aus bislang nicht bekannter Richtung in die Kreuzung ein, geriet ins Schleudern und kollidierte mit einer Fußgängerampel an der Externsteinestraße. Ein Zeuge beobachtete, wie der Fahrer eines roten Kleinwagens der Marke "VW" zunächst ausstieg, seinen Schaden begutachtete und an den Straßenrand fuhr. Mehrere andere Autofahrer sollen angehalten und mit dem Unfallverursacher gesprochen haben. Anschließend setzte sich dieser jedoch in sein rotes Auto älteren Baujahres und flüchtete in Richtung Paderborner Straße/Detmold-Innenstadt, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der entstandene Schaden an der Ampelanlage beläuft sich auf rund 1500 Euro.

Der unbekannte Fahrer soll 40 - 50 Jahre alt sein, eine kräftige Statur, eine Halbglatze bzw. kurze, schwarze Haare haben und zur Tatzeit ein Sweatshirt mit Kapuze getragen haben. Zeuginnen und Zeugen der Verkehrsunfallflucht melden sich bitte unter der Rufnummer 05231 6090 beim Verkehrskommissariat

POL-LIP: Lage. Versuchter Einbruch in Baumarkt.
Lippe (ots)

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen (21. - 23.01.2023) versuchten bislang Unbekannte über eine Scheibe in den Toom-Baumarkt in der Detmolder Straße einzubrechen. Nach ersten Erkenntnissen gelangten sie jedoch nicht ins Gebäude. Das Kriminalkommissariat 2 bittet Personen, die Hinweise zum Einbruchsversuch geben können, sich telefonisch unter der 05231 6090 zu melden

POL-LIP: Detmold. Fahrrad aus Keller gestohlen.
Lippe (ots)

In der Dorotheenstraße verschaffte sich ein Unbekannter am frühen Montagmorgen (23.01.2023) gegen 5.10 Uhr Zugang zu einem Mehrfamilienhaus. Dort entwendete er ein gesichertes schwarzes Fahrrad des Herstellers "Cube" mit roten/orangenen Streifen aus dem Keller und trug es aus dem Haus heraus. Eine Zeugin beobachtete, wie der dunkel bekleidete Dieb mit dem gestohlenen Rad in den Garten des Hauses flüchtete. Hinweise zum Einbruchsdiebstahl richten Sie bitte unter 05231 6090 an das Kriminalkommissariat 2.

POL-LIP: Barntrup-Alverdissen. Werkzeug aus Firmenfahrzeug gestohlen.
Lippe (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag (20./21.01.2023) machten sich Diebe an einem verschlossenen Baustellenfahrzeug auf einem Firmengelände an der Begaer Straße zu schaffen. Aus dem LKW klauten sie mehrere Werkzeuge im mittleren 4-stelligen Wert, unter anderem eine Stichsäge und einen Bohrschrauber der Marke "Hilti" sowie einen Bohrhammer und einen Winkelschleifer der Marke "Makkita". Zeugenhinweise zum Diebstahl nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Telefonnummer 05231 6090 entgegen.

POL-LIP: Detmold-Pivitsheide. Vorfahrtsunfall mit einer Verletzten.
Lippe (ots)

Auf der Augustdorfer Straße ereignete sich am Montagmittag (23.01.2023) ein Verkehrsunfall, bei dem ein LKW und ein PKW zusammenstießen. Gegen 14.15 Uhr bog ein 54-Jähriger aus Detmold mit seinem LKW von der Quellenstraße nach links in die Augustdorfer Straße ein. Dabei übersah er aus bislang unbekannten Gründen eine 64-Jährige, die mit ihrem Dacia auf derselben, vorfahrtberechtigten Straße in Richtung Detmold unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten miteinander. Die Frau aus Detmold wurde durch den Unfall leicht verletzt. Eine Ersthelferin kümmerte sich am Unfallort um sie, bevor ein Rettungswagen die Verletzte ins Krankenhaus brachte. An LKW und Dacia entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro. Wer Hinweise zum Unfallhergang geben kann, setzt sich bitte unter 05231 6090 mit dem Verkehrskommissariat in Verbindung

POL-LIP: Lage-Kachtenhausen. Bei Rot gefahren - Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich.
Lippe (ots)

Weil ein Autofahrer am Montagmittag (23.01.2023) bei Rot über die Ampel fuhr, kam es auf der Kreuzung Bielefelder Straße/Pieperstraße/Ehlenbrucher Straße in Kachtenhausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Der 43-Jährige war gegen 12 Uhr auf der Bielefelder Straße mit seinem VW Caddy auf dem Weg in Richtung Lage, als er aus ungeklärten Gründen die für ihn rote Ampel missachtete und in den Kreuzungsbereich einfuhr. Dort prallte er mit dem VW T-Roc einer 58-Jährigen zusammen, welche aus der Pieperstraße kam und bei Grün auf die Kreuzung fuhr. Der Mann aus Bünde und die Frau aus Lage wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und zur weiteren Behandlung vom Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Beiden Fahrzeuge waren stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden, es entstand ein Sachschaden von circa 13.000 Euro

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Linara Pflegeberatung

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Größerer Brand im Lager vom Autohaus Hermann in Höxter
Polizeimeldungen

Die Ursache ist bisher unbekannt. Verletzte gibt es nicht

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 03.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Renault schleudert gegen Nissan, Räuber droht mit Pistole, mehrere Fahndungen mit Fotos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ganz neu ab 01.01.2023 Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI - Kostenlos für Sie
Angebote unserer Partner

Die Pflegekassen übernehmen die Kosten für die vorgeschriebenen Beratungen

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 29.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

3 PKW zerkratzt und beschädigt, Ausgelegte Krähenfüße beschädigen Pkw-Reifen und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 29.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

3 PKW zerkratzt und beschädigt, Ausgelegte Krähenfüße beschädigen Pkw-Reifen und mehr

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 27.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Karambolage mit fünf Verletzten - Vier Autos demoliert - Vermutlich Drogeneinfluss u. mehr

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner