24. Februar 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 24.02.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Polizei sucht Fiat Punto mit beschädigtem Spiegel, Gegen Baum geschleudert

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Unfallflucht ist eine Straftat - auch bei geringen Sachschäden
Polizei sucht Fiat Punto mit beschädigtem Spiegel
Bad Driburg (ots)

Unfallflucht ist keine Bagatelle, sondern eine Straftat - auch bei geringen Sachschäden. Und deshalb schöpfen die Ermittler des Verkehrskommissariates der Polizei Höxter alle Möglichkeiten aus, einen Verursacher zu ermitteln, der sich unerlaubt und vermeintlich unerkannt von einem Unfallort entfernt hat. Es drohen empfindliche Strafen, die oft deutlich über den eigentlich verursachten Schaden hinausgehen.

Aktuelles Beispiel: In Bad Driburg beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines geparkten Daihatsu und fuhr weiter. Passiert bereits am Dienstag, 14. Februar, gegen 14.45 Uhr an der Dringenberger Straße. Schadenshöhe: 42,48 Euro.

Die daraufhin verständigten Polizeibeamten stellten vor Ort nicht nur Reste des beschädigten Spiegels, sondern auch weitere Fahrzeugteile sicher, die von dem Verursacher-Auto stammen müssen. Nach einer Analyse ist nun klar: Sie gehören zu einem Fiat Punto.

Daher sucht die Polizei Höxter nun Zeugen, die nicht nur Angaben zu dem Vorfall machen können, sondern auch zu einem Fiat Punto, der seit dieser Zeit einen beschädigten oder fehlenden rechten Außenspiegel hat oder entsprechend repariert wurde. Hinweise bitte an die Polizei in Höxter unter Telefon 05271/962-0. /nig

POL-HX: Gewaltsam in Kiosk eingedrungen
Höxter (ots)

Eine offen stehende Tür eines Kiosks bemerkte ein aufmerksamer Bürger am frühen Freitagmorgen, 24.02.2023, gegen 03:00 Uhr an einem Höxteraner Kiosk. Die kurze Zeit später eintreffende Polizei stellte dann fest, dass in das Geschäft eingebrochen wurde.

Nach ersten Ermittlungen ereignete sich die Tat zwischen Donnerstagmittag, 23.02.2023, und dem Zeitpunkt des Anrufs durch den Zeugen. Der Kiosk befindet sich in der Gartenstraße, in unmittelbarer Nähe zur viel befahrenen Kreuzung B 64 / Lütmarser Straße. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein Großteil der Tabakauslage entwendet. Die Polizei schätzt den entstandenen Gesamtschaden im niedrigen vierstelligen Euro-Bereich.

Das zuständige Kriminalkommissariat der Polizei Höxter fragt nun: Wer hat im angegebenen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann Angaben zu den Tätern machen? Hinweise nimmt die Polizei Höxter unter der Telefonnummer 05271/9620 entgegen. /buc

POL-PB: Gegen Baum geschleudert
Paderborn-Wewer (ots)

(mb) Bei einem Alleinunfall auf der L752 hat ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag schwerste Verletzungen erlitten.

Der 28-jährige Mann fuhr laut Ermittlungen der Polizei gegen 17.40 Uhr mit einem Ford Fiesta vom Kreisverkehr Alter Hellweg in Richtung Salzkotten (Weltsöden). Im Waldstück vor der L776 kam der Kleinwagen nach einer leichten Rechtskurve nach rechts von der Straße ab. Das Auto schleuderte mit der linken Seite gegen einen Baum und kam mit Totalschaden auf der Bankette zum Stillstand. Der Fahrer erlitt schwerste Verletzungen und musste von der Feuerwehr unter Einsatz von Bergungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Der eingesetzte Notarzt konnte Lebensgefahr nicht ausschließen. Mit einem Rettungswagen wurde der Verletzte in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht. Die Polizei stellte den Ford Fiesta sicher und führte eine umfassende Unfallaufnahme durch. Die L752 war bis 23.20 Uhr im Bereich der Unfallstelle gesperrt.

POL-PB: Vier Verletzte bei Unfällen mit Fahrrädern
Paderborn (ots)

(mb) Am Donnerstag sind zwei Radfahrerinnen zusammengestoßen und zwei Radfahrer wurden von Autos angefahren. Drei Leichtverletzte und ein Schwerverletzter sind die Bilanz.

Um 14.30 Uhr fuhr eine 26-jährige Radlerin auf der Kilianstraße stadteinwärts. Aus der Einmündung Am Waldplatz bog eine 37-jährige Radfahrerin in die Kilianstraße ein. Sie missachtete das Stoppzeichen und die Vorfahrt der 26-Jährigen, die mit der älteren Radfahrerin kollidierte. Beide Radlerinnen stürzten und erlitten Verletzungen zu. Die 26-Jährige musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Eine 66-jährige Volvo-SUV-Fahrerin fuhr gegen 18.00 Uhr auf der Erzbergerstraße zur Riemekestraße. An der Einmündung wollte sie nach links auf die Riemekestraße stadteinwärts abbiegen. Sie missachtete die Vorfahrt eines 52-jährigen Radfahrers, der auf der Riemekestraße stadtauswärts fuhr. Das Auto erfasste den Radler frontal, sodass dieser stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der Verletzte konnte selbständig einen Arzt aufsuchen.

Gegen 19.05 Uhr fuhr ein 49-jähriger Mann mit seinem Elektro-Mountainbike samt Fahrradanhänger, in dem sein zweijähriger Sohn saß, auf dem Radweg am Liboriberg in Richtung Busdorfwall. Er überquerte die Einmündung Kasseler Straße bei grün. Ein vom Busdorfwall entgegenkommender 64-jähriger VW-Golf-Fahrer bog nach rechts in die Kasseler Straße ein und achtete nicht auf den querenden Radler. Der 49-Jährige wurde frontal vom Auto erfasst und stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Das Kind im Anhänger blieb unverletzt. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten zur stationären Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus.

POL-PB: Transporter rammt Bruchsteinmauer - Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Bad Wünnenberg-Leiberg (ots)

(mb) Am Dienstagmorgen (21.02.2023) hat ein Kastenwagen-Fahrer an der Hauptstraße eine Bruchsteinmauer stark beschädigt und Fahrerflucht begangen.

Laut Zeugen ereignete sich der Unfall gegen 08.45 Uhr. Ein weißer Transporter, Mercedes Sprinter oder ähnlich, bog von der Straße Am Hang auf die Hauptstraße ab und touchierte dabei die Bruchsteinmauer an der Ecke. Trotz erheblichen Schadens an der Mauer fuhr der Transporter-Fahrer in Richtung Haaren davon. Das Fahrzeug müsste vorne links beschädigt sein.

Die Polizei sucht weitere Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Kastenwagen sowie dessen Fahrer machen können. Sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 05251/3060.

POL-LIP: Detmold. Unbekannte entwenden Sitzbank von Kirchengrundstück.
Lippe (ots)

Zwischen Mittwochmittag und Donnerstagmorgen (22.02.2023 12:30 - 23.02.2023 09:00) entwendeten unbekannte Täter eine hochwertige Gartenbank aus Holz und Gusseisen von einem Grundstück der Kirche in der Martin-Luther-Straße. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe: Sollten Zeugen die Tat beobachtet haben oder Personen beim Verladen oder Wegtragen der Bank gesehen haben, melden Sie sich bitte bei dem Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 98180.

 

POL-LIP: Detmold. Unbekannte setzen Müll auf Spielgerät in Brand.
Lippe (ots)

Auf dem Schulgelände der Realschule an der Hornschen Straße haben unbekannte Täter zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen (22.02.2023 17:00 - 23.02.2023 07:00) ein Spielgerät beschädigt, indem sie einen Müllsack darauf in Brand setzten. Es entstand Sachschaden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Wenn Sie etwas Verdächtiges beobachtet haben, melden Sie sich bitte beim zuständigen Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 98180.

POL-LIP: Leopoldshöhe. Frau nach Verkehrsunfall schwer verletzt.
Lippe (ots)

Am Donnerstagabend (23.02.2023) wurde eine 19-jährige Autofahrerin bei einem Alleinunfall auf der Schötmarschen Straße schwer verletzt. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie gegen 23.15 Uhr mit ihrem Audi A3 in Fahrtrichtung Bad Salzuflen nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau in ihrem Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungswagen brachte sie anschließend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Schötmarsche Straße blieb während der Unfallaufnahme für ca. zwei Stunden vollständig gesperrt. Das Verkehrskommissariat bittet Personen, die Hinweise zum Unfall geben können, sich telefonisch unter 05231 6090 zu melden.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Linara Pflegeberatung

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe   Stellenangebote Prima Aktiv

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen vom 24.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Schwerer Unfall zwischen Lastwagen und Auto auf der B64 - lange Straßensperrung bis in den späten Abend, Einbruch in Einfamilienhaus

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen vom 24.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Schwerer Unfall zwischen Lastwagen und Auto auf der B64 - lange Straßensperrung bis in den späten Abend, Einbruch in Einfamilienhaus

weiterlesen...
Polizeimeldungen vom 23.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Libori 2024 - Polizeipräsenz für ein sicheres Fest, Illegale Entsorgung von Schlachtabfällen,Verkehrsunfall mit Wohnmobil

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner