31. Mai 2024 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 31.05.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Verlängerung der polizeilichen Anhalte- und Sichtkontrollen in der Marienstraße, Diebstahl von Kinderspielgeräten aus Kindergarten.

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-PB: Verlängerung der polizeilichen Anhalte- und Sichtkontrollen in der Marienstraße
Paderborn (ots)

(CK) - Seit Anfang Mai hat die Polizei Paderborn im Innenstadtbereich verstärkt Schwerpunkteinsätze, so genannte Anhalte- und Sichtkontrollen, durchgeführt.

Diese Maßnahme, die zeitlich und räumlich begrenzt ist, und am 31.Mai auslaufen würde, ist durch den Behördenleiter und Landrat Christoph Rüther um weitere 28 Tage bis zum 27. Juni verlängert worden. Polizeiliche Sichtbarkeit und Präsenz sind uns sehr wichtig, die Bürgerinnen und Bürger sollen sich in der Innenstadt jederzeit sicher fühlen. Aus diesem Grund werden die polizeilichen Kontrollen im Innenstadtbereich verstärkt fortgesetzt. Polizeiliches Ziel ist es, die Anzahl der Straftaten im Bereich der Gewalt- und Straßenkriminalität in der Innenstadt zu senken.

Auch am Mittwoch und Donnerstag (29.-30.05.) hat die Polizei im Paderborner Innenstadtbereich einen entsprechenden Schwerpunkteinsatz durchgeführt. Das Einsatzgeschehen in diesen Nächten war unauffällig, es wurden keine besonderen Vorkommnisse festgestellt.

POL-PB: Dank aufmerksamer Zeugin - Einbrecher ertappt
Paderborn (ots)

(CK) - Am frühen Freitagmorgen (31.05., 04.40 Uhr) informierte eine aufmerksame Zeugin die Polizei über einen Tatverdächtigen, der kurz davor die Scheiben zu einem polnischen Feinkostgeschäft an der Rathenaustraße eingeschlagen hatte.

Die sofort eingesetzten Beamten konnten noch am Tatort einen 33-jährigen Mann aus 32676 Lügde antreffen, der mehrere Flachen mit Spirituosen zum Abtransport bereitgelegt hatte. Zuvor hatte der Mann augenscheinlich die Glaseingangstür des Geschäfts eingeschlagen. Der 33-Jährige wurde für weitere Maßnahmen - unter anderem wurde ihm eine Blutprobe entnommen - zur Polizeiwache Paderborn transportiert. Im Anschluss wurde er mit einem Rettungswagen in eine psychiatrische Einrichtung gebracht.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Einbruchsdiebstahls wurde gefertigt.

POL-LIP: Lemgo. Zwei E-Bikes an Realschule gestohlen.
Lippe (ots)

Am Dienstag (28.05.2024) zwischen 08:00 und 12:30 Uhr wurden an der Realschule Lemgo in der Kleiststraße zwei hochwertige E-Bikes entwendet. Die Fahrräder standen verschlossen in dem dortigen Fahrradkäfig.

Die entwendeten Fahrräder können wie folgt beschrieben werden:

  1.    E-Bike, Hersteller: Ghost, Modell: Hybride SLAMR S 3.7 + AL, Wert: ca. 1600 Euro
    2.    E-Bike, Hersteller: Radon, Modell: Jealous Hybrid 9.0; 625, Farbe: schwarz, Wert: ca. 2.650 Euro
    Wer verdächtige Personen oderFahrzeuge zum taterheblichen Zeitpunkt gemacht hat, meldet sich bitte beim Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 05231 6090.

POL-LIP: Extertal-Asmissen. Diebstahl aus Wohnwagen.
Lippe (ots)

In der Zeit zwischen Sonntag (26.05.2024) und Mittwoch (29.05.2024) drangen unbekannte Täter in einen unverschlossenen Wohnwagen mit Anbau auf einer Campinganlage in der Straße Eimke ein. Sie entwendeten eine Gasflasche, einen Heizofen und eine Tragetasche mit Körperpflegeprodukten im Gesamtwert von etwa 730 Euro. Das Kriminalkommissariat 2 hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05231 6090 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

POL-LIP: Lemgo. Während Gartenarbeiten bestohlen.
Lippe (ots)

Am Mittwoch (29.05.2024) zwischen 11:00 und 13:30 Uhr drangen unbekannte Täter in die Wohnung einer 77-jährigen Frau in der Rintelner Straße ein und entwendeten Bargeld, eine Tischdecke sowie Schmuck. Die Geschädigte gab an, dass ihre Wohnung zur Tatzeit unverschlossen war, da sie im Garten Arbeiten verrichtete. Als sie zurückkehrte, stand die Wohnungstür offen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05231 6090 mit dem Kriminalkommissariat 2 in Verbindung zu setzen.

POL-LIP: Dörentrup. Diebstahl von Kinderspielgeräten aus Kindergarten.
Lippe (ots)

Nach bisherigen Ermittlungen gelangten unbekannte Täter im Tatzeitraum zwischen Freitag (24.05.2024) 16:00 Uhr und Montag (27.05.2024) 07:30 Uhr auf das umzäunte Gelände der Kindertagesstätte in der Mühlenstraße. Die Täter entwendeten aus einer Gartenhütte auf dem Gelände mehrere Kinderspielgeräte, darunter:

   -    ein roter Kinderroller der Marke "Winther" im Wert von ca. 300 Euro -    

   -    ein rotes Rutschauto der Marke "Bobby Car" im Wert von ca. 50  Euro -    

   -    ein rotes Rutschauto der Marke "Bobby Quad" im Wert von ca. 70 Euro -    

   -    ein grünes Rutschauto der Marke "Bobby Quad" im Wert von ca. 70 Euro


Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Tatzeitraum gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05231 6090 beim Kriminalkommissariat 2 zu melden.

POL-LIP: Detmold. Verletzter bei Wohnungsbrand.
Lippe (ots)

Am Donnerstagvormittag (30.05.2024) gegen 09:40 Uhr kam es zu einem Wohnungsbrand in der Gutenbergstraße. Ein 72-jähriger Bewohner erlitt dabei Brandverletzungen und eine Rauchgasvergiftung. Ein Nachbar bemerkte eine Rauchentwicklung aus der Wohnung des 72-Jährigen im 1. Obergeschoss. Er fand den Mann bewusstlos mit einer brennenden Decke auf dem Körper vor. Die alarmierten Rettungskräfte brachten den Verletzten mit Verbrennungen in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Brandes auf das Mehrfamilienhaus verhindern. Nach ersten Erkenntnissen könnte eine glimmende Zigarette den Brand ausgelöst haben. Das Kriminalkommissariat 1 hat die Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen.

POL-LIP: Bad Salzuflen. Diebstahl eines BMW X5.
Lippe (ots)

Am Donnerstag (30.05.2024) wurde in der Zeit zwischen 03:00 und 08:45 Uhr ein grauer BMW X5 mit Lipper Zulassung entwendet. Der Pkw war auf dem Parkplatz eines Einfamilienhauses an der Salzufler Straße geparkt. Der entwendete BMW X5 (Baujahr 2016) verfügt über eine Keyless-Go-Funktion. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung nach dem gestohlenen Pkw ein. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05231 6090 beim Kriminalkommissariat 2 zu melden.

Die Polizei rät Autobesitzern:

   -    Bewahren Sie den Schlüssel niemals in der Nähe der Haus- oder Wohnungstür auf, da die Funksignale durch Wände hindurch abgefangen 
werden können.

  -    Verwenden Sie eine abschirmende Hülle oder einen Beutel für den Schlüssel, um die Funksignale zu blockieren, wenn Sie 
ihn nicht benutzen.

  -    Parken Sie Ihr Fahrzeug in einer abgeschlossenen Garage, wenn möglich. -    Installieren Sie zusätzliche  Sicherheitssysteme wie Lenkradschlösser.

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen und über 1600 Likes

Reichweite Facebookseite Hochstift am 08.01.2024 156972 Personen über 1600 Likes

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022    

Stellenangebote

         Massagepraxis Alexander Koch - Liebscher & Bracht

 

   Gräfliche Kliniken Logo

Prima Aktiv Stellenangebote Logo

 

Stellenangebote Vital - Klinik Dreizehnlinden

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 12.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Heckscheibe gesplittert - Verursacher flüchtig, Einbruch in Gärtnerei, Achtung! - Taschendiebe sind in Supermärkten aktiv, körperliche Angriffe

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 11.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Auffahrunfall: Mercedes schiebt Opel auf die Gegenfahrspur, Pkw kommt von der Straße ab - Fahrer bleibt unverletzt, Gefährliche Körperverletzung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner