9. Mai 2023 / Veranstaltungen

Kreis Höxter und Verbraucherzentrale NRW bieten Online-Vorträge an

Die Vorträge können auf der Plattform „Zoom“ live verfolgt werden

Auf die gemeinsamen Online-Vorträge freuen sich Carolin Röttger und Martina Krog (1. und 3. v.l., beide Kreis Höxter) mit Ute Delimat und Coletta Lehmenkühler (2. und 4. v.l., beide Verbraucherzentral

Bildunterschrift:Auf die gemeinsamen Online-Vorträge freuen sich Carolin Röttger und Martina Krog (1. und 3. v.l., beide Kreis Höxter) mit Ute Delimat und Coletta Lehmenkühler (2. und 4. v.l., beide Verbraucherzentrale im Kreis Höxter mobil & digital). Foto: Kreis Höxter

In Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW lädt der Kreis Höxter alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich zu diesen wichtigen Themen zu informieren. Die Vorträge können auf der Plattform „Zoom“ live verfolgt werden. „Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit dem Referenten ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen“, erläutern die Klimaschutz-Beauftragten des Kreises Höxter, Carolin Röttger und Martina Krog. Die Beratung ist dank Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz kostenfrei.
Die Reihe umfasst folgende Veranstaltungen, die jeweils um 18 Uhr beginnen:

Mittwoch, 10. Mai, 18 Uhr: Sparsam Heizen ohne Schimmel
Schimmelpilze können die Gesundheit beeinträchtigen und sich negativ auf das Raumklima auswirken. Die Ursache für Schimmelbefall in der Wohnung kann auf Baumängel zurückzuführen sein. Aber auch falsches Heizen und Lüften spielt in dem Zusammenhang häufig eine Rolle. Besonders anfällig für Schimmelbefall sind ungedämmte Häuser sowie Räume, in denen viel Feuchtigkeit entsteht. „Bei den aktuell hohen Energiepreisen ist es natürlich wichtig, sparsam zu heizen“, sagt Ute Delimat, Leiterin Verbraucherzentrale im Kreis Höxter mobil & digital. „Dennoch sollte man dabei immer im Blick haben, dass man Schimmel riskiert, wenn eine Raumtemperatur von 16 Grad unterschritten wird.“ Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den Themenkomplex Heizen/Lüften/Schimmel bekommen Ratsuchende am Montag, den 10. Mai 2023, um 18 Uhr. Klaus Rörig, Energieberater für die Verbraucherzentrale NRW, informiert die Teilnehmenden darüber, wie man sparsam heizen kann, ohne Schimmel zu riskieren

Mittwoch, 24. Mai, 18 Uhr: Energetische Sanierung 
„In Zeiten stark steigender Strompreise wird es immer wichtiger, Immobilien so zu sanieren, dass sie möglichst wenig Energie verbrauchen“, so Ute Delimat. „Deshalb möchten wir die Menschen, die einen Umbau ihres Hauses planen, gerne umfassend informieren.“ Möglichkeiten, den Energieverbrauch zu senken, gibt es viele, das Spektrum reicht von Dämmung bis zu Heizungstausch. Welche Umbaumaßnahmen im Einzelnen sinnvoll und effektiv sind, darüber informiert Klaus Rörig, Energieberater für die Verbraucherzentrale NRW, am Mittwoch, den 24. Mai 2023 um 18 Uhr, in einem kostenlosen Online-Vortrag. In dessen Rahmen erfahren Teilnehmende auch alles Wissenswerte zu Förderprogrammen.

Montag, 5. Juni, 18 Uhr: Stecker Solar
„In Zeiten stark steigender Strompreise werden Stecker-Solaranlagen für Verbraucherinnen und Verbraucher immer attraktiver“, weiß Ute Delimat. „Deshalb möchten wir die Menschen, die eine entsprechende Anschaffung planen, gerne umfassend über das Thema informieren.“ Mit Hilfe der kleinen Photovoltaik-Systeme, die an eine Steckdose auf dem Balkon oder der Terrasse angeschlossen werden können, lassen sich nicht nur die eigenen Stromkosten senken, gleichzeitig leistet man auch einen Beitrag zum Klimaschutz. Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Stecker-Solaranlagen bekommen Ratsuchende am Montag, den 5. Juni 2023, um 18 Uhr. Energieberater Klaus Rörig informiert über Kosten, Anforderungen und Fördermöglichkeiten der privaten Photovoltaik-Module.

Die Teilnahme an den Online-Vorträgen ist kostenfrei und erfolgt ganz einfach von Zuhause aus. Anmeldungen sind ab sofort bei Carolin Röttger und Martina Krog (klimaschutz@kreis-hoexter.de) vom Kreis Höxter möglich. Die Teilnehmenden erhalten rechtzeitig per E-Mail einen Link, der direkt zur Veranstaltung führt.

Über die Verbraucherzentrale:
Die Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet das größte interessenneutrale Beratungsangebot zum Thema Energie in Deutschland. Seit 1978 begleitet sie private Verbraucher mit derzeit rund 700 Energieberatern und an mehr als 900 Standorten in eine energiebewusste Zukunft. Jedes Jahr werden mehr als 140.000 Haushalte zu allen Energie-Themen unabhängig und neutral beraten, beispielsweise Energiesparen, Wärmedämmung, moderne Heiztechnik und erneuerbare Energien. Die durch die 145.000 Beratungen im Jahr 2020 bewirkten Energieeffizienzmaßnahmen führen zu einer Einsparung an Energie, die einem Güterzug von 104 Kilometer Länge voller Steinkohle entspricht. Die Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

 

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022    

Stellenangebote

Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe   Stellenangebote Prima Aktiv

Klickt hier drauf für mehr Infos und zum Download unserer Apps:

Logo Unser Bad Driburg - Downloadlink

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizeimeldungen vom 24.07.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Schwerer Unfall zwischen Lastwagen und Auto auf der B64 - lange Straßensperrung bis in den späten Abend, Einbruch in Einfamilienhaus

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Veranstaltungen und Kurse der VHS bis 15. August 2024
Veranstaltungen

Fit durch den Sommer, Traumfänger - Makramee für Kids ab 8 Jahren, Sternschnuppenregen am Augusthimmel, Einführung in die Programmierung

weiterlesen...
Veranstaltungen der VHS am 25.07. und 31.07.2024
Veranstaltungen

Vererben oder Verschenken. Möglichkeiten Vermögen zu übertragen, Finger im Ton. Töpferwerkstatt für Kinder ab 8 Jahren

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner