Wetter | Bad Driburg
13,5 °C

Weltladen Bad Driburg

Faire Produkte durch einen fairen Erzeugerpreis - Gemeinsam für eine bessere Welt
Weltladen Bad Driburg - 1. Bild Profilseite
Weltladen Bad Driburg - 2. Bild Profilseite
Weltladen Bad Driburg - 3. Bild Profilseite
Weltladen Bad Driburg - 4. Bild Profilseite

Über Weltladen Bad Driburg:

Der Eine-Welt-Laden ... und 


... was er zu bieten hat

Wir bieten Produkte aus Fairem Handel an (z.B. Kaffee, Tee, Schokolade, u.v.a.m.).

Die Erzeuger kommen vor allem aus Lateinamerika, Afrika und Asien. Sie erhalten höhere Preise als auf dem Weltmarkt üblich.

Diese Handelspartner sind vorwiegend Kleinproduzenten, die im weltweiten Handel besonders benachteiligt sind. Durch Abnahmegarantien und Finanzierungsmodelle sind sie in der Lage, sich eine menschenwürdige Existenz zu schaffen.

In ihren Kooperativen entstehen Kindergärten, Schulen und Krankenstationen.

Weltladen bei Wikipedia

Fairtrade-Stadt Bad Driburg

Ehrenamtlich Tätige sind jederzeit herzlich willkommen.

Lassen sie sich überraschen

  • Email:Email senden
  • Mobil:0171/9610661
  • Vertreten seit:2016
  • Branche:Einzelhandel
Unsere Premiumpartner
Bad Driburger KurierLinara Regionalvertretung- Betreuung zu HausePizzeria Mediterran bei FrancoUnser Bad Driburg

Definition des Fairen Handels

Das Fairtrade-Siegel der FLO e.V.


Fairer Handel ist eine Handelspartnerschaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel strebt.

Durch bessere Handelsbedingungen und die Sicherung sozialer Rechte für Benachteiligte ProduzentInnen und ArbeiterInnen – insbesondere in den Ländern des Südens – leistet der faire Handel einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung.

Fair-Handels-Organisationen engagieren sich (gemeinsam mit VerbraucherInnen) für die Unterstützung der ProduzentInnen, die Bewusstseinsbildung sowie die Kampagnenarbeit zur Veränderung der Regeln und der Praxis des konventionellen Welthandels.

(Definition der internationalen Dachorganisationen des Fairen Handels FLO e.V, WFTO und EFTA)

Vor mehr als zehn Jahren taten sich einige engagierte Bad Driburger aus dem heutigen Pastoralverbund zusammen, um den fairen Handel zu unterstützen.

An jedem Freitag verkaufte der "Eine-Welt-Kreis" fair gehandelte Waren aus der sogenannten 3. Welt auf dem Bad Driburger Wochenmarkt oder im Gemeindezentrum der kath. Pfarrgemeinde St. Peter und Paul.

Seit Kurzem gibt es einen festen Weltladen-Shop in der Langen Straße 92.

Für fair gehandelte Waren bekommen die landwirtschaftlichen Erzeuger, also die Bauern, einen angemessenen Preis, der es ihnen ermöglicht, von ihrer Arbeit zu leben.

An 6 Tagen in der Woche verkaufen ehrenamtlich Tätige Fair-Trade-Lebensmittel, wie Kaffee, Kakao oder Tee und viele andere Dinge, Geschenkideen und vieles mehr....

Gemeinsam arbeiten sie für eine bessere Welt und unterstützen u.a. die Hilfsprojekte der Yebo Zululand Initiativen und der Freunde Äthiopiens.

Ehrenamtlich Tätige sind jederzeit willkommen.

 

100% fairer Handel bedeutet

  • Zahlung eines von den Produzenten kalkulierten Preises
  • Nicht-gewinnorientiertes Wirtschaften
  • Basisdemokratische Strukturen
  • Gewährung einer zinsfreien Vorfinanzierung
  • Langfristige & direkte Partnerschaften
  • Transparenz auf allen Ebenen
  • Fairer Handel hört nicht mit dem Mehrpreis auf, sondern beginnt dort erst

Service für Sie

  • Fairer Handel
  • Unterstützung der Produzenten in der sogenannten 3. Welt
  • Eine Möglichkeit für jeden, etwas Gutes zu tun
  • Wir tun etwas für eine bessere Welt

Geschäftszeiten

Montag-Freitag
09:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag
09:30 Uhr - 12:30 Uhr

Unsere Kontaktdaten

Weltladen Bad Driburg
Lange Straße 92
33014 Bad Driburg

So finden Sie uns

Weitere Informationen

Weltladen Bad Driburg

Lange-Straße 92

33014 Bad Driburg

0171/9610661 

info@unser-bad-driburg.de

Teile diese Profilseite: