20. Oktober 2021 / Aktuell

Projekt „Egge TV“ geht an den Start - Neuer YouTube Kanal

Ein Kooperationsprojekt von 'Unser Bad Driburg" und 'Bad Driburg im Blick"

Projekt „Egge TV“ geht an den Start - Neuer YouTube Kanal

Symbolträchtig: Egge TV-Gründer Hubertus Holdgrewe (r.) und Alexander Bieseke am Fernsehturm in Willebadessen
Foto: Kevin Brand

Noch aktueller für Bad Driburger und die Region Hochstift – allzeit gut informiert!

Bad Driburg. „Unser Bad Driburg“, „Region Bad Driburg“, „Hochstift“ – bisher waren das mehr oder weniger miteinander konkurrierende Nachrichtenportale. Nun sind sie in einer Hand, nämlich der von Hubertus Holdgrewe. Dieser plant mit dem Herausgeber von „Bad Driburg im Blick“ Alexander Bieseke neue Wege der Zusammenarbeit.

Daraus ist ein Projekt auf dem YouTube – Kanal entstanden. Unter dem Namen „Egge TV“ vormals “BDiB” wollen die beiden Herausgeber die Videobeiträge über Bad Driburg und die Region Hochstift auf ihren Portalen gemeinsam online stellen.
Sie knüpfen an frühere Versuche an, Bad Driburg etwa über „Iburg TV“ oder „Eggeblick“ und den Paderborner „Offenen Kanal“ in Videobeiträgen zu repräsentieren.
Hubertus Holdgrewe: „Die Region ist einfach wunderschön und gehört jedem gezeigt. Mit einem gemeinsamen Kanal kann man die gesamte Region zusammenfassen. Ich hoffe, dass uns viele dabei unterstützen. Alleine schafft man viel – gemeinsam schafft man noch mehr!“

Die Veröffentlichung über YouTube ist heute deutlich einfacher, stellt Alexander Bieseke fest. „Ab 1000 Abonnenten können wir und werden wir sicher live berichten. In diesem Videoformat möchten wir Menschen aus der Region zu Wort kommen lassen, sei es den Politiker, den Unternehmer oder einfach nur Köpfe aus dieser Region. Möglichst viele Facetten von Menschen aus der Region für die Region.“

Alle Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt mögen sich angesprochen fühlen, die gern Interviews führen möchten und können, oder zum Beispiel Musiker, die etwas beisteuern und so die Reichweite des Kanals nutzen können.
Vereine können sich darstellen, handwerklich Tätige ihre Produkte vorführen, Nageldesignerinnen ihre neuesten Kreationen präsentieren, Friseurinnen und Friseure die aktuellen Trends zeigen. Die besten Spiele – analog oder digital, die spannendsten Bücher, den selbstgemachten oder fair gehandelten Weihnachtsschmuck, Koch- und Backrezepte, das gelungene Weihnachtsmenü – der Fantasie sind bekanntlich keine Grenzen gesetzt.

Hubertus Holdgrewe und Alexander Bieseke hoffen, dass sie durch die Bündelung ihrer Kräfte in einem Videoformat dazu beitragen können, unsere Region in der Öffentlichkeit positiv darzustellen.

Video Funkturm Willebadessen auf YouTube

 

YouTube Kanal Egge TV

Quelle/Originalbericht: BDiB 

Foto: Kevin Brand

Wenn sie unsere "Unser Bad Driburg" News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere kostenlosen Apps herunter. Für Amazon Alexa Echo Nutzer gibt es hier auch den Skill zum aktivieren unserer NEWS:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg


 

 

Meistgelesene Artikel

Polizeimeldungen v. 22.11.2021 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Einbrüche, Unbekannter stürzt sich auf dreijähriges Kind, Fahndung nach Exibitionist

weiterlesen...
Update 19. November 2021: 48 weitere amtlich positive Tests im Kreis Höxter
"Corona" - Neuigkeiten

Die 7-Tage Inzidenz im Kreis Höxter steigt auf 142,42

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Freizeitbäder Kernstadt Bad Driburg e. V. (FFKBD e.V.)
Aus dem Rathaus

Bei den Freizeitbädern handelt es sich um wichtige Bausteine in einer lebenswerten Stadt

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 30.11.2021 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Einbrüche, Diebstähle, Unfälle, Enkeltricks, Fahrerflucht und mehr

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Das Zimmertheater ab 2022 auch in Bad Driburg
Aktuell

Die Bad Driburger Touristik GmbH erweitert das Kulturangebot

weiterlesen...
Adventstext der evangelischen Kirchengemeinde zum 1. Advent
Aktuell

Maria und Josef leben in Nazareth – hier sind sie zuhause.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner