15. Januar 2023 / News aus dem Kreis Paderborn

Stadtmuseum Paderborn: Ausstellung „Das Getto“

Eröffnung Mittwoch, 18. Januar, 18 Uhr

Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V. zeigt von Donnerstag, 19. Januar, bis Sonntag, 22. Januar, im Stadtmuseum Paderborn die Ausstellung „Das Getto“. Bildrechte: Gese

Stadtmuseum Paderborn: Ausstellung „Das Getto“

Eröffnung Mittwoch, 18. Januar, 18 Uhr

Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V. zeigt von Donnerstag, 19. Januar, bis Sonntag, 22. Januar, im Stadtmuseum Paderborn die Ausstellung „Das Getto“. Diese Ausstellung zeigt Fotografien aus dem Warschauer Getto, die der Wehrmachtssoldat Heinrich Jöst an seinem 43. Geburtstag bei einem Ausflug machte, und die er nie wieder vergessen sollte. „Ich wollte wissen,“ so erinnerte er sich später, „was hinter der Mauer vorgeht.“ Und so besuchte er am 19. September 1941 das Warschauer Getto, in dem zu diesem Zeitpunkt fast eine halbe Million Jüdinnen nd Juden auf engstem Raum unter schrecklichsten Bedingungen zusammengepfercht leben mussten. 


Mit seiner Kamera machte Jöst Fotografien, die sich in seinem Gedächtnis einbrannten: Es waren Bilder aus der Hölle. Jöst hat sie jahrzehntelang vor sich und anderen versteckt und erst im November 1982, ein Jahr vor seinem Tod, dem „Stern“-Journalisten Günther Schwarberg zur Veröffentlichung gegeben, wobei er versuchte, sich an die Szenen zu erinnern: Die Geschichte von dem Geiger, der mit starren Augen immer den gleichen Ton spielte, von hungernden Menschen, die auf den Straßen lagen, von Leichen, die in Massengräbern verscharrt wurden - Einzigartige Dokumente vom Leben an einem Ort, der buchstäblich die Hölle auf Erden darstellte, und den nur wenige überleben sollen. 


1993, zum 50. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Getto, wurden diese Bilder in Paderborn gezeigt. Der 2008 verstorbene Günter Schwarberg war bei der Ausstellungseröffnung persönlich anwesend und schenkte der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V. die ausgestellten Fotografien, die jetzt - dreißig Jahre später - auf neuem Trägermaterial gezeigt werden. Die überarbeitete Ausstellung wurde so gestaltet, dass sie gut transportabel ist und an Interessierte, wie Schulen und Weiterbildungseinrichtungen, ausgeliehen werden kann.

Die Eröffnung erfolgt am Mittwoch, 18. Januar, um 18 Uhr im Stadtmuseum Paderborn.  Die Ausstellung ist jeweils von 10 bis 18 Uhr zu sehen. 
Öffentliche Führungen finden am Freitag, 20. Januar, um 16 Uhr, am Samstag, 21. Januar, um 15 Uhr und am Sonntag 22. Januar, um 15 Uhr statt. 


Herausgeber / Ansprechpartner: Stadt Paderborn - Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing

Fototitel: Ausstellungsmotiv
Beschreibung: Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V. zeigt von Donnerstag, 19. Januar, bis Sonntag, 22. Januar, im Stadtmuseum Paderborn die Ausstellung „Das Getto“.
Bildrechte: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.v.

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022     Linara Pflegeberatung

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Gräfliche Kliniken

 

Schwimmschule Schumacher    Stellenangebote Buddenberg Kunststoffe

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
Größerer Brand im Lager vom Autohaus Hermann in Höxter
Polizeimeldungen

Die Ursache ist bisher unbekannt. Verletzte gibt es nicht

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 03.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Renault schleudert gegen Nissan, Räuber droht mit Pistole, mehrere Fahndungen mit Fotos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ganz neu ab 01.01.2023 Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI - Kostenlos für Sie
Angebote unserer Partner

Die Pflegekassen übernehmen die Kosten für die vorgeschriebenen Beratungen

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 29.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

3 PKW zerkratzt und beschädigt, Ausgelegte Krähenfüße beschädigen Pkw-Reifen und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kreis Paderborn fördert Nistkästen
News aus dem Kreis Paderborn

Gemeinsames Projekt mit dem Zweckverband Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge

weiterlesen...
Paderborn. Weder Skandal noch Rätsel
News aus dem Kreis Paderborn

Bürgermeister Michael Dreier weist Mutmaßungen beim Verwaltungsneubau zurück

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner