24. September 2018 / Polizei und Feuerwehr

Überfall auf Kioskmitarbeiter am Paderborner Rosentor

Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise

Überfall auf Kioskmitarbeiter am Paderborner Rosentor

POL-PB: Kiosk überfallen und Geld erbeutet
Paderborn (ots) - (uk) Bei einem Überfall auf einen Kiosk hat ein unbekannter Täter am Sonntagabend in der Paderborner Innenstadt Bargeld erbeutet. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte der Kiosk, der sich am Rosentor befindet, bereits geschlossen, als ein unbekannter Mann durch den Hintereingang den Verkaufsraum betrat und den allein anwesenden Mitarbeiter (21) nach seinen Angaben mit einer Pistole bedrohte. Der Täter nötigte den jungen Mann sich auf den Boden zu legen. Anschließend entwendete der Räuber Bargeld aus den Kassenbereich und flüchtete in unbekannte Richtung. Nach Angaben des Angestellten sprach der Gesuchte deutsch ohne Akzent. Er vermutet, dass er zwischen 30 und 40 Jahre alt ist. Zur Tatzeit trug der Räuber eine schwarze Stoffmaske, Handschuhe und dunkle Oberbekleidung mit weiß abgesetzten Streifen auf den Ärmeln. Der Geschädigte erlitt einen Schock. Er wurde von Sanitätern behandelt. Zeugen, die eine verdächtige Person vor oder kurz nach der Tat im Bereich rund um das Rosentor beobachtet haben, werden gebeten mit der Polizei unter der Telefonnummer 05251-3060 Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell
 Symbolfoto: Pixabay

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Paderborner Kreisbrandmeister verabschiedet
Polizei und Feuerwehr

Kreisbrandmeister Elmar Keuter und sein Stellvertreter Christoph Müller wurden aus ihren Ämtern verabschiedet

weiterlesen...
Drei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 64 in Höhe der Abfahrt zum Stellberg.
Polizei und Feuerwehr

Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen war die B 64 teilweise voll gesperrt.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner