7. Oktober 2020 / Polizeimeldungen

POL-HX: Mehrere Einbrüche in Bad Driburg

Zeugen sollten sich an die Polizei unter der Telefonnummer 05271/962-0 wenden

Mehrere Einbrüche in Bad Driburg Symbolfoto Einbrecher Kuhfuß

Bad Driburg (ots)

Mehrere Einbrüche und Diebstähle im Stadtgebiet von Bad Driburg beschäftigen derzeit die Ermittler der Polizei Höxter. In manchen Fällen blieb es beim Versuch, in anderen Fällen wurden Gegenstände und kleine Bargeld-Beträge entwendet.

Am Dienstag, 6. Oktober, betraten gegen 20 Uhr zwei unbekannte Täter eine Klinik an der Georg-Nave-Straße durch den Haupteingang, um in den Verwaltungstrakt zu gelangen. Dort brachen sie eine Bürotür auf und durchsuchten die Räume. Der Versuch, in einen weiteren Raum zu gelangen, in dem sich ein Tresor befand, scheiterte jedoch. Kurz darauf entfernten sich die Täter wieder in unbekannte Richtung, entwendet wurde anscheinend nichts.

Ebenfalls am 6. Oktober gegen 22.15 Uhr wurde ein unbekannter Mann dabei beobachtet, wie er einen Würfeltresor aus der Rezeption einer Klinik in Bad Hermannsborn entwenden wollte Auf Ansprache ließ er den Tresor fallen und entfernte sich mit einer weiteren männlichen Person aus dem Klinikgebäude in unbekannte Richtung.

In den frühen Morgenstunden am Dienstag, 6. Oktober, verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zu dem Pfarrheim an der Von-Galen-Straße in Bad Driburg. Ein Büroraum wurde durchsucht, entwendet aber anscheinend nichts. Es entstand ein Sachschaden von circa 200 Euro. In den benachbarten Kindergarten wurde zur fraglichen Zeit ebenfalls eingebrochen. Entwendet wurden ein Laptop und etwas Bargeld.

In einen Imbiss an der Erich-Klausener-Straße in Bad Driburg wurde ebenfalls in der Nacht von Montag auf Dienstag, 6. Oktober, eingebrochen und ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Dieser Imbiss war bereits eine Woche zuvor schon einmal Ziel eines Einbruchs gewesen.

In dem Zeitraum zwischen dem 2. bis 5. Oktober versuchten unbekannte Täter, in einen Friseursalon an der Langen Straße in Bad Driburg einzudringen. Es entstanden Schäden an der Ladentür.

In der Nacht von Samstag, 3. Oktober, auf Sonntag, 4. Oktober, wurde in ein Restaurant an der Langen Straße eingebrochen. Mehrere Schubladen im Thekenbereich wurden durchsucht und Geldmünzen entwendet.

In allen Fällen bittet die Polizei Höxter um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer im Zusammenhang mit den genannten Taten verdächtige Beobachtungen gemacht hat, sollte sich an die Polizei unter der Telefonnummer 05271/962-0 wenden. /nig

Kreispolizeibehörde Höxter
Bismarckstraße 18
37671 Höxter
https://hoexter.polizei.nrw/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Hier finden sie alles über Unser Bad Driburg, die offizielle Corona-Warn-App, Jobs, Produktkataloge (Shop), Gastronomieangebote, Unternehmen, Notdienste, Müllkalender, Corona-Neuigkeiten, Tipps, Bürgerbus-Fahrplan und vieles mehr:

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

Wenn sie unsere News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

 

Meistgelesene Artikel

Neue Corona - Schutzverordnung NRW ab dem 01. November 2020
Aktuell

Einheitliche Regeln für private Feiern und verbindliche Regeln in Hot-Spots

weiterlesen...
POL-HX: Mehrere Einbrüche in Bad Driburg
Polizeimeldungen

Zeugen sollten sich an die Polizei unter der Telefonnummer 05271/962-0 wenden

weiterlesen...
Update 14. Oktober: Acht weitere amtlich positive Tests im Kreis Höxter
"Corona" - Neuigkeiten

Die Inzidenz im Kreis Höxter steigt weiter auf 13,39

weiterlesen...

Neueste Artikel:

POL-HX: Weiterer Einbruch in Getränkemarkt in Bad Driburg
Polizeimeldungen

Hinweise durch mögliche Zeugen unter der Telefonnummer 05271/962-0

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

POL-HX: Weiterer Einbruch in Getränkemarkt in Bad Driburg
Polizeimeldungen

Hinweise durch mögliche Zeugen unter der Telefonnummer 05271/962-0

weiterlesen...
POL-PB: Einbruch in Altenbekener Jugendtreff
Polizeimeldungen

Hinweise nimmt die Polizei in Paderborn unter der Telefonnummer 05251 306-0 entgegen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner