9. Juni 2021 / Polizeimeldungen

POL-HX: Portemonnaie-Diebstähle im Kreis Höxter häufen sich

Die Polizei rät, Karten sofort sperren zu lassen und die Polizei zu informieren

POL-HX: Portemonnaie-Diebstähle im Kreis Höxter häufen sich

Kreis Höxter (ots)

In letzten Tagen sind bei der Polizei im Kreis Höxter vermehrt Anzeigen über gestohlene Portemonnaies eingegangen. Seit Beginn des Monats Juni sind im Kreisgebiet zwölf Fälle bekannt geworden. Allein am Montag, 7. Juni, schlugen unbekannte Diebe insgesamt sechs Mal in Steinheim, Brakel und Warburg zu. In den meisten Fällen wurden gezielt ältere Mitmenschen angegangen.

Die Diebstähle ereignen sich überwiegend in Einkaufsmärkten. Dabei greifen die Täter in einem unbeobachteten Moment in Taschen, die an Einkaufswagen hängen. Manchmal werden die Opfer auch gezielt abgelenkt. Sie bemerken den Diebstahl erst an der Kasse, wenn sie ihre Einkäufe bezahlen möchten. Bis dahin aber haben die Diebe, die häufig in Gruppen agieren, den Markt bereits mit der Beute verlassen.

Häufig wird im Anschluss mit der erbeuteten EC-Karte an einem Geldautomat Bargeld abgehoben, so dass mitunter ein Schaden im vierstelligen Euro-Bereich entsteht. Die nötige PIN-Nummer wird entweder zuvor ausgespäht oder auf einem Zettel innerhalb des Portemonnaies entdeckt.

Daher rät die Polizei, beim Einkauf Geldbörsen nie sichtbar in einem Korb oder Einkaufswagen abzulegen. Tragen Sie diese möglichst körpernah. Auch sollten Sie Ihr Portemonnaie nicht an der Kasse neben dem Förderband ablegen.

Wenn Sie Opfer eines Taschendiebstahls wurden, sollten Sie Zahlungskarten sofort sperren lassen. Dies ist meistens unter dem Sperr-Notruf 116 116 möglich. Außerdem sollte der Diebstahl immer bei der örtlichen Polizei (auch über Notruf 110) angezeigt werden.

Weitere Verhaltenstipps zu diesem Thema finden Sie auf der Internet-Seite der Polizei Höxter unter https://hoexter.polizei.nrw/

Kreispolizeibehörde Höxter
Bismarckstraße 18
37671 Höxter
https://hoexter.polizei.nrw/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Foto: Kreispolizeibehörde Höxter

Wenn sie unsere Unser Bad Driburg News regelmäßig erhalten wollen, liken und abonnieren sie einfach unsere Facebook- oder Instagramseite, folgen sie uns auf Twitter oder Pinterest oder laden sie unsere Apps herunter.

https://linktr.ee/unser_bad_driburg

 

Ihre Nachrichten fehlen auf Unser Bad Driburg? 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizeimeldungen v. 15.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Kollision mit dem Gegenverkehr - drei Verletzte, Öffentlichkeitsfahndungen, Radfahrer fährt Fußgänger an und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Polizeimeldungen v. 13.06.2024 aus den Kreisen HX/PB/LIP
Polizeimeldungen

Ausstellung im Kreishaus Höxter gibt Einblicke in die Wertearbeit der Polizei NRW, 19-Jähriger beraubt, Öffentlichkeitsfahndung nach Betrug

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner