1. Januar 2023 / Polizeimeldungen

Polizeimeldungen v. 01.01.2023 aus den Kreisen HX/PB/LIP

Frau von umstürzenden Baum schwer verletzt, Unruhige Sylvesternacht für die Polizei

Symbolfoto Polizeifahrzeug

POL-HX: Frau von umstürzenden Baum schwer verletzt
33014 Bad Driburg (ots)

Am Silvesternachmittag wurde eine 65-jährige Frau aus Bad Driburg im Wald im Bereich der Südenfeldmark von einem umstürzenden Baum getroffen und schwer verletzt.

Die Frau ging mit ihrem 59-jährigen Begleiter im Wald spazieren, als der abgestorbene Baum vermutlich durch den Wind umfiel und die Frau am Kopf traf. Die 65-Jährige wurde aufgrund ihrer schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. /Hei

POL-HX: Unruhige Sylvesternacht für die Polizei im Kreis Höxter
Kreis Höxter (ots)

Zu 59 Einsätzen wurde die Polizei im Kreis Höxter in der Sylvesternacht gerufen. Insgesamt wurden der Polizei 12 Brände gemeldet. In den meisten Fällen handelte es sich um brennende Hecken und Mülltonnen, wodurch geringer Sachschaden entstand. Die Kriminalpolizei wird die Ermittlungen aufnehmen.

In Steinheim kam es in der Hospitalstraße um 02:15 Uhr zum Brand eines Müllcontainers. Hierdurch wurde auch ein Haus in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist unklar. Es entstand ein Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich.

In Brakel kam es im Brahmsstraße um 00:55 Uhr zu einem Dachstuhlbrand. Einem aufmerksamen Nachbarn fielen Funken auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses auf. Er meldete den Brand der Feuerwehr und verständigte eine Mieterin des Hauses. Die Mieter mussten kurzfristig das Haus räumen. Die Feuerwehr Brakel löschte den Brand. Der Bereich des Dachfirstes wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei nimmt die Ermittlungen auf. Die restlichen Wohnungen wurden für die Mieter wieder frei gegeben. Nach ersten Schätzungen wird von einem Sachschaden von ca. 20000,- Euro ausgegangen.

Ferner wurden 3 Körperverletzungsdelikte und drei Verkehrsunfälle gemeldet.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 241 zwischen Dalhausen und Roggenthal kam um 00:44 Uhr ein 27-jähriger Beverunger mit einem Skoda Octavia nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Leitpfosten und einen Baum. Nach dem Unfall entfernte er sich von der Unfallstelle. Im Rahmen der Fahndung konnte der Fahrer aufgefunden werden. Er stand unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. Ferner ist er nicht im Besitz eines Führerscheines. Im weiteren Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass er den Pkw gefahren hatte, ohne die Besitzerin um Erlaubnis zu fragen. Der Beschuldigte wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus Höxter gebracht. Dem Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen. Ihm droht ein umfangreiches Strafverfahren. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und es entstand ein Sachschaden von mehr als 12000 Euro.

Bei den restlichen Einsätzen handelte es sich in der Hauptsache um Ruhestörungen, in der Hauptsache durch Feuerwerk.

POL-HX: Schuss aus Pkw
Höxter (ots)

Am 31.12.31, um 11:48 Uhr, wurde der Polizei in Höxter auf der Lütmarser Straße ein fahrender Ford gemeldet, aus dem einmal geschossen wurde. Im Rahmen der Fahndung konnte der Ford noch auf der Lütmarser Straße angehalten und kontrolliert werden. Bei der Durchsuchung des Pkws konnte eine Schreckschusspistole mit Gaspatronen aufgefunden und sichergestellt werden. Der 24- jährige Beifahrer aus einem Höxteraner Ortsteil war vor Ort geständig. Er ist nicht im Besitz eines kleinen Waffenscheines, weswegen ihn ein Strafverfahren erwartet.

POL-HX: Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer
Steinheim (ots)

Am Freitag, den 30.12.2022, um 14:28 Uhr, kam es in Steinheim in der Straße Steinwarts Feld zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kleinkraftrad und einem Pkw. Der 16- jährige Kradfahrer aus Steinheim missachtete in dem Wohngebiet die Vorfahrt des von rechts kommenden 34-jährigen VW- Fahrers aus Steinheim. Der Kradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus Höxter gebracht, welches er aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 3000,- Euro.

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg - Trunkenheitsfahrt mit leichtem Verkehrsunfall
Lippe (ots)

(AL)In der Mittelstraße in Horn, fiel am Sylvesterabend ein Opelfahrer (35 Jahre alt, aus Horn) durch seine unsichere Fahrweise und erhebliche Schlangenlinien auf. Kurz bevor er angehalten werden konnte, wurde durch das Fz. noch ein an der Seite geparkter PKW leicht touchiert. Eine Blutprobe und der Entzug des Führerscheins sind das Ergebnis dieser Fahrt.

Durch das Touchieren entstand nur ein leichter Sachschaden in einer Höhe von ca. 150 Euro

POL-LIP: Detmold - Diebstahl eines Pedelec aus einem Mehrfamilienhaus
Lippe (ots)

(AL)Am Wochenende von Freitag auf Samstag, wurde aus einem Mehrfamilienhaus in der Neulandstraße ein Pedelec entwendet. Des Weiteren brachen der oder die Unbekannte einen Kellerraum auf, aus dem aber wahrscheinlich nichts entwendet wurde. Das Fahrrad konnte durch die Polizei noch vor dem Bekanntwerden des Diebstahls in einem anderen Einsatz sichergestellt werden

POL-LIP: Oerlinghausen - Diebstahl eines Pkw nach Wohnungseinbrüchen
Lippe (ots)

(AL) Am Wochenende, Freitag/Samstag, schlugen Einbrecher in der Heidersdorfer Straße eine Fensterscheibe ein und gelangten so in die Räume des Wohnhauses. Dort entwendete man, nachdem sämtliche Räume durchsucht wurden, einen Pkw Schlüssel und den dazugehörigen, vor dem Haus stehenden Mini Countryman. Das Fz. konnte durch die Polizei in Gütersloh sichergestellt werden.

Am Buchenbrink wurde ebenfalls eine Scheibe eingeschlagen und durch Unbekannte das gesamte Gebäude durchsucht.

Zeugen zu den Einbrüchen und dem Pkw Diebstahl sind gebeten, sich unter der folgender Telefonnummer: 05231/609-0 bei der Polizei in Lippe zu melden

POL-LIP: Lemgo - Schlägerei mit ungebetenen Gästen auf einer Sylvesterparty; mehrere Verletzte.
Lippe (ots)

(AL)Eine größere Sylvesterparty, in Leese, "Auf dem Tipp", wurde durch mehrere ungebetene Gäste erheblich gestört. Zunächst erschienen drei Personen und gingen einige der Feiernden an, konnten aber durch diese von dem Gelände entfernt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt erschienen dann deutlich mehr Personen und es kam zu Angriffen, unter anderem mit einem verbotenen Schlagstock, bei dem mehrere Personen leicht verletzt wurden. Hintergründe zu diesem Angriff und die Personalien der Angreifenden konnten noch nicht abschließend ermittelt werden.

Die Polizei bittet Zeugen, die noch nicht namentlich erfasst wurden, sich unter der Telefonnummer 05231/6090 bei der Polizei zu melden

POL-LIP: Lemgo - Fußgänger am Kreisel durch Pkw verletzt
Lippe (ots)

(AL) Am Freitagabend überquerte ein 15 jähriger Lemgoer die Fahrbahn am Kreisel/Steinweg. Ein 19 jähriger Lemgoer, der mit seinem BMW den Kreisel verlassen wollte, übersah den Fußgänger und touchierte ihn. Dieser zog sich Verletzungen zu und wurde dem Klinikum zugeführt

POL-LIP: Lage - Zwei Verletzte nach Motorradunfall
Lippe (ots)

(AL) Am Freitagnachmittag, in der Breitenheider Straße, verlor ein 18 jähriger Lagenser in einer Linkskurve die Kontrolle über seine KTM und stürzte. Hierbei wurde er schwerverletzt und in ein Klinikum eingeliefert. Sein 14 jähriger Sozius konnte nach ambulanter Versorgung vor Ort in die Obhut seines Vaters entlassen werden. Er wurde leichtverletzt

Quelle/Fotos: Jeweilige Kreispolizeibehörde / Feuerwehr PB/HX/LIP übermittelt durch News aktuell - Symbolfotos: Pixabay

 

Anzeigen - Klickt für mehr Infos:

Stellenangebote Jobangebote Gastronomie in der Region Linara Betreuung zu Hause Hier könnte ihre Werbung stehen

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

 

Mitarbeiter suchen Jobportal Juni 2022

Stellenangebote

 Stellenangebote Service               Trocknungstechnik Igor Kirsch Stellenangebot

 

Buddenberg Kunststoffe Stellenangebot

 

Meistgelesene Artikel

Auswahl an gastronomischen Angeboten der Restaurants in der Region
Angebote unserer Partner

Kontaktdaten mit Speisekarten und wechselnden Angeboten

weiterlesen...
BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Sonderpreis Baumarkt: Sonderangebote aus dem aktuellen Prospekt
Angebote unserer Partner

Schrauben & Eisenwaren - Garten & Freizeit - Technik & Werkzeug - Renovieren & Wohnen - Macherwerkstatt - Macherfamilie - Tierfutter und mehr

weiterlesen...

Neueste Artikel

BETREUUNG IN HÄUSLICHER GEMEINSCHAFT - Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen
Angebote unserer Partner

LINARA - DER PARTNER AN IHRER SEITE Einfühlsam. Kompetent. Zuverlässig. - ganz neu ab 01.06.2023: Badezimmerumbau nach §40 SGB XI

weiterlesen...
Stellenangebote und mehr in den Medien von
Aus Handwerk, Handel, Industrie, Dienstleistungen und Gastronomie

Akquise von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Job-Modul, Speisekarten und wechselnde Gerichte, Veranstaltungskalender, Produktkatalog und mehr

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verkehrsunfall mit zwei tödlich verletzten Kindern
Polizeimeldungen

Alle Insassen wurden, teilweise schwer verletzt, in umliegende Krankenhäuser eingeliefert - Zwei Kinder (4,10) verstarben

weiterlesen...
Verkehrsunfall mit schwerem Personschaden auf der B241 in Warburg
Polizeimeldungen

Unfall mit mehreren verletzten Personen auf der B241 zwischen den Abfahrten Hohenwepel und Großeneder. B241 ist im Bereich voll gesperrt.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner